Montag, 4. Mai 2020

Trump's beste und wichtigste Rede, die ihm zum Sieg im Wahlkampf 2016 verhalf (Video)



Wer es auf Twitter teilen möchte, hier ein Paar Hashtags + Link:

Kommentare:

  1. Top Rede - und hier mal ein Beispiel der unbelehrbaren zu guten Menschen oder Gutmenschen, die meinen, mit Güte und Liebe urzeitliche Reptilien (und andere Raubtiere) in Tier- wie Menschengestalt zu lieben Schäfchen machen zu können:

    https://deutsch.rt.com/newsticker/82476-fuenf-meter-langes-krokodil-springt-aus-gehege-frisst-frau/

    Reptil bleibt nun mal Reptil, Raubtier bleibt Raubtier - als solche sind diese empathiefreien Fressmaschinen nunmal biologisch konstruiert und gesteuert - von vermutliche ebensolchen Reptilien/Raubtieren.

    AntwortenLöschen
  2. Und hier noch so eine nette Seite des ach so friedlichen Islam:

    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/84067-saudi-arabien-sechsjahrigen-am-helllichten-tage-gekoepft/

    Der Täter hätte ein psychisches Problem - ein solches scheint bei den Muslimen nahezu durchgängig vorzuliegen, denn wer den Dschihad im Kopf und Herzen hat, der hat ein in dieser archaischen barbarischen Religion begründetes psychisches Problem, dass sich Deutschland wie die anderen islambesoffenen EU-Länder sich wie diese von diesem Riesenkrokodil gefressene Wissenschaftlerin in ihrer Id.ot.e auch noch selbst ins Haus holen und heranziehen.

    Dann wird immer von Ausländerfeindlichkeit geredet - nein, es ist keine Ausländerfeindlichkeit, es hat mit Ausländern nix zu tun - kein Mensch hat etwas gegen friedliebende sich bestens integrierende uns achtende und mit uns lebende und arbeitende und steuerzahlende ehrliche freundliche Ausländer - es geht um die dschihadbesoffenene Muslime, die noch immer dem Auftrag Mohammeds bzw. dessen 2. medinischer Dschihad-Offenbarung folgen.

    AntwortenLöschen
  3. Das Ende des Films könnte in der EU eher so ausschauen:

    https://philosophia-perennis.com/2019/02/10/eu-beginnt-migrationspakt-umzusetzen-kritik-am-islam-soll-finanziell-bestraft-werden/

    Wie gesagt - hier läuft uns die Zeit davon - diese Waffe wird hier installiert.

    Ich habe allerdings noch einen anderen Verdacht. - Sollte diese Waffe dann -so es nicht doch noch durch externe Großmächte verhindert werden- uns ausgerottet oder zwangsislamisiert haben, ginge es denen und damit auch den noch von uns lebenden Zwangsislamisierten an den Kragen.

    Dann wären die Muslime nämlich alle in dem kleinen geografischen Hexenkessel Deutschland und sonstiger EU dicht an dicht gesammelt und ebenfalls mit ein paar wenigen Atombomben ausgelöschst.
    Das würde dann den atomaren 3. WK auslösen - das von der anderen irren Klientel angesteuerte Harmageddon.

    Denn ich kann mir einfach nicht logisch erklären, warum diese ansonsten mit dem Islam verfeindete ELITE hier mit einem Affenzahn die Islamisierung vorantreibt.

    Diese ELITE hasst die Deutschen und hasst die Muslime - ergo macht meine Theorie durchaus Sinn.

    Die Muslime sind zu kurzsichtig in ihrer Dschihadbesoffenheit, um sich zu fragen, warum sie ausgerechnet von dieser sie ansonsten hassenden ELITE mittels ihrer hiesigen Schergen hierzuland bzw. in vor allem Kerneuropa an die Macht gebracht werden zwecks Islamisierung des Abendlandes und der Ausrottung dessen angestammter Bevölkerung.

    Mal darüber nachdenken und das sollte man vielleicht auch den Muslimen mal beibiegen, dass sie insofern besser wieder in ihre Heimatländer zurückgehen sollten - zu ihrer eigenen Rettung sozusagen. - Ob die das allerdings begreifen ist die andere Sache - religiöser Fanatismus macht besonders blind.

    Ich hab' ja immer im Verdacht, dass religiöser Fanatismus in seinen barbarischen brutalen Auswirkungen gegen Anders- und Nichtgläubige nur eine fadenscheinige Selbstlegitimation ist, die eigene bestialische Veranlagung auszuleben, die Schwerstverbrechen, die sie auch ohne Religion begehen würden, mittels solcher bestialischer Schein-Religion vor sich selbst zu legitimieren.

    Das Tier in dieser Offenbarung hat die Zahl 666 und es ist die Zahl eines Menschen. - Die Zahl 6 ist die Zahl des Menschen. - 3 x die 6 steht für den Körper, die Seele und den Geist des Menschen = 3 x 6 = 666.

    Es ist nicht die Zahl eines ganz bestimmten Menschen - es ist die Zahl DES MENSCHEN überhaupt.

    Quelle: "Das Buch der Wahrheit und der Liebe Gottes", BoD-Verlag.

    AntwortenLöschen
  4. Kann jemand bitte einen Verweis zur Original-Rede Trumps einstellen, ohne die Übersetzung? Habe das gerade nicht gefunden. Meines Erachtens sollte die Original-Datei hier verlinkt werden, zusammen mit der herrlich dazu passenden Musik und Trumps wirklich einfachstem Englisch (so dass es wirklich jeder versteht) ist nicht zu toppen. Dem Übersetzer sei herzlich gedankt, jedoch finde ich, um die wahre Bedeutung dieser Rede besser erfassen zu können, sollte man sie sich im Original ohne Übersetzung anschauen. Mich hat das damals vom Hocker gehauen.

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr emotionale Rede. Da kann man nur zustimmen. Wann und wo hat Trump diese Rede gehalten? Das Video scheint nicht authentisch zu sein. Man sieht Trump niemals im Stadion zusammen mit seinen Anhängern diese Rede halten. Warum nicht? Der gewählte Hintergrund lässt auf eine Studio-Aufnahme schließen. Echt schade. Ich bekam immer Gänsehaut bei dem Video, verbunden mit allen Hoffnungen der Q-Bewegung auf Nesara - Gesara. Die Hoffnung stirbt als Letztes.
    Ein m.E. kluger Spruch für jeden von uns.
    Glaube wenig
    Hinterfrage alles
    Denke selbst
    Der Titel eine Buches von Albrecht Müller (SPD).

    AntwortenLöschen