Sonntag, 5. April 2020

Verbinde die Punkte #368: Wir sind mit Euch hier (05.04.2020)



Kommentare:

  1. Liebe Grüße aus Sachsen und wir wünschen Ihnen einen schönen Sonntag. Bleiben Sie stark und lassen Sie sich nicht von Trollen die in Panik sind, von Ihrer Arbeit ablenken. Sparen Sie sich darüber jeden Kommentar. Wir sind Ihnen für Ihre unermüdliche Arbeit unendlich dankbar. Ein Licht in finsteren Tunneln. ;) das sind Sie. Liebe Grüße. In Dankbarkeit. Lassen Sie sich nicht entmutigen. Diese vermeintlichen Kritiker sind auch zum Teil Täter, schreiben um Ihr Leben. Jedoch das Erwachen und die Warheit ist nicht zu stoppen. Auch Befreiung und Strafe. Der Sturm ist über uns. Nicht belehrend geschrieben, sondern zum Mut machen. Oft heilsam wenn die eigenen Worte zurück zu einem selbst kommen. Die Momente die für einen selbst am kraftvollsten sind. Danke ist nicht genug. Mit lieben Grüßen. Saxonia

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde wenn die Menschen so denken wie du und ich dann währen sie klüger als vorher ! Des wegen bin froh über deine sache was du da machst viel glück

    AntwortenLöschen
  3. Wir Alle mussen ein Bewusstsein für eine Welt des Zusammenlebens entwickeln, wie wir es uns wünschen, bzw. wie es für jederman sinnvoll und vorteilhaft ist.
    Ohne dieses Bewusstsein kann der Übergang noch sehr holprig werden.
    Die Quelle aller Ereignisse ist die Qualität unseres Bewusstseins.
    Da haben wir genug zu tun, denke ich. ;)

    AntwortenLöschen