Montag, 16. März 2020

X-22 Report vom 15.3.2020 - Operation Patriot in voller Aktion - Umkehrung des 16-Jahres-Plans - Es findet statt - Episode 2122b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State und die Massenmedien treiben ihre Agenda ins Extreme. Denke daran, dass sie nur ein begrenztes Zeitfenster dafür haben. Sie werden das bis in den April hinein so weiter machen. Doch die Patrioten nutzen das, um ihre Agenda voranzutreiben und verkehren den gesamten 16-Jahres-Plan des tiefen Staates ins genaue Gegenteil. Und das ist noch nicht alles. Ich glaube, dass eine Menge Operationen gleichzeitig stattfinden und sie haben schon erstaunliche Ergebnisse erzielt. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst sprechen wir über Andrew Gillum.





"Der Mann, der in dem Hotelzimmer in Florida mit Andrew Gillum, einem Demokraten, der sich erfolglos um den Gouverneursposten in Florida beworben hatte, eine Überdosis Crystal Meth nahm, war ein offen schwuler Begleiter mit einem Profil auf der Website RentMen.com. Travis Dyson identifizierte sich auch als "Pornostar-Darsteller", der Dienstleistungen wie "Schwulenmassage" anbot. In seinem Rent-Men-Profil trug er den Namen Brodie Scott."

Und wir fanden im letzten Report heraus, dass Andrew Gillum eng mit Obama befreundet war. Er unterstützte ihm bei den Gouverneurswahlen in Florida. Obamas Tochter arbeitete auch bei Harvey Weinstein als Praktikantin. Als nächstes Hillary Clinton, die rießige Summen an Spendengeldern von Harvey Weinstein erhielt. Ist es Zufall, dass das jetzt alles rauskommt?

-------

Judical Watch schaffte es, das Gericht so weit zu bringen, dass sie Hillary Clinton zur eidesstattlichen Aussage vorgeladen haben. Was tut nun Hillary Clinton?


"Judicial Watch gab bekannt, dass die Anwälte der ehemaligen Außenministerin Hillary Clinton und ihrer ehemaligen Stabschefin Cheryl Mills das Berufungsgericht gebeten haben, einen Beschluss des US-Bezirksgerichts aufzuheben, der dem Antrag von Judicial Watch auf ihre Aussagen zu Clintons E-Mails und den Aufzeichnungen über die Angriffe von Benghazi stattgegeben hat. Die Anwälte von Clinton und Mills haben heute eine "Petition for Writ of Mandamus" eingereicht."

Sie versucht, aus all dem herauszukommen. Trump twitterte Folgendes:

"Großartige Arbeit von Judicial Watch. Potentiell eine Fundgrube. Schade, dass Sie nicht mehr Hilfe bekommen, aber es wird alles gut werden!"


Ich glaube auch, dass alles gut werden wird.

ALITA11:11 twitterte Folgendes:

"Sidney Powell, General Flynns Anwalt, sprach kürzlich am Hillsdale College, wo sie die Gerüchte über schockierendes und ungesetzliches Material auf Anthony Weiners Laptop bestätigt."


Hören wir uns mal an, was sie sagte:

https://youtu.be/FCFXBToo3ck?t=288

"Es waren all die Clinton-E-Mails drauf, von der Clinton-Stiftung, die E-Mails des Außenministeriums, die E-Mails von Huma Abadin, die E-Mails vieler Leute. Huma war eine Vertrauensperson für Hillary, also würde ich, wenn ich Präsident wäre, unter anderem den Laptop von Anthony Weiner verlangen und ihn der vertrauenswürdigsten Person im Militär übergeben, damit er alles darauf zerlegt und dann anfängt, es zu benutzen. Es gibt eine Menge, das strafrechtlich verfolgt werden kann. An diesem Laptop habe ich keinen Zweifel."

Wir haben schon davon gehört, von diesem Laptop und dessen Inhalt, den grauenvollen Bildern darauf. Die Polizisten, die sich das anschauten, waren schockiert davon. Und wir wissen, dass die Patrioten alle Beweise darüber haben. Wenn Trump in seinem Tweet die Arbeit von Judical Watch lobt und  bedauert, dass sie nicht mehr Hilfe bekommen, können wir davon ausgehen, dass da bald etwas Gewaltiges an die Öffentlichkeit kommt. Und ich glaube, dass das auch Teil der gerade laufenden Operationen ist, die unter dem Deckmantel der aktuellen Coronakrise ablaufen.

-------

Sydney Powell ist die Anwältin von General Flynn und sie hat sehr viel Druck auf Muellers Justizministerium ausgeübt. Nun scheint es so, dass das Justizministerium mit dem Rücken zur Wand steht.

Trump twitterte Folgendes:

"So wird nun berichtet, dass das FBI, nachdem es sein Leben und das Leben seiner wunderbaren Familie (und viele andere auch) zerstört hat, in Zusammenarbeit mit dem Justizministerium die Aufzeichnungen von General Michael Flynn "verloren" hat. Wie praktisch. Ich ziehe eine volle Begnadigung in Betracht!"


Ich frage mich, warum er das nicht schon gemacht hat? Wenn sie alle Unterlagen und Aufzeichnungen verloren haben, blöd für sie. Die Anklage wird zurückgewiesen.

ENoCH twitterte Folgendes:

"GLAUBST DU AN ZUFALL? 1:29 Uhr am 15.3."


ENoCH twitterte weiter:

"Während des [30-tägigen] Reiseverbots?

30.1.17 Das Justizministerium entlastet Flynn in einer Mitteilung [fehlt].
28.3.18 Q verweist auf Flynn "Erledigt in 30". 30 Tage später:
27.4.18 Q sagt, Flynn sei sicher "Erledigt in 30".
30.1.20 Das Justizministerium gibt nach, beantragt Bewährung.
30.1.20 Q dankt dem Justizministerium, erklärte 'Zufälle machen Spaß'.
Januar [30]."


Und es scheint, dass der Fall gegen General Flynn jetzt schnell in sich zusammen fällt.

---------

"Der Justizausschuss des Repräsentantenhauses verabschiedete einen Gesetzesentwurf, der die Einrichtung von Büros im Justiz- und Heimatschutzministerium vorsah, die sich der Ausrottung inländischer terroristischer Bedrohungen widmen sollten, lehnte jedoch einen republikanischen Änderungsantrag ab, der zusätzlich die Antifa hinzugefügt hätte.



Der von den Demokraten eingebrachte Gesetzentwurf zielt darauf ab, die Maßnahmen der Bundesregierung auf eine Zunahme der Aktivitäten von weißen Rassisten und Rechtsextremisten in den Vereinigten Staaten zu verstärken. Der Abgeordnete Ken Buck, ein Republikaner, bezeichnete den Gesetzentwurf als "einseitig", da er die Antifa und andere Gruppen der extremen Linken nicht in den Gesetzentwurf aufnehmen würde. Buck brachte einen Änderungsantrag ein, der mehr als 80 Gewalttaten in Verbindung mit der Antifa und anderen Linksextremisten auflistete und warnte die Demokraten, dass der von den Republikanern kontrollierte Senat das Gesetz über den inländischen Terrorismus ohne seinen Änderungsantrag nicht verabschieden würde. Bucks Änderungsantrag scheiterte in einer parteilichen Abstimmung, und der Gesetzentwurf wird nun dem Plenum zur vollständigen Abstimmung vorgelegt."

Wir wissen ja, dass die Demokraten das Repräsentantenhaus kontrollieren. Doch wird dieser Gesetzentwurf so nicht den Senat passieren und wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder eingebracht werden. Dann wird die linksextreme Antifa drin stehen.

--------

Die Drogenvollzugsbehörde und andere führten einen landesweiten Verhaftungsschlag gegen eine riesige Kartellorganisation durch. Jetzt werden 17 mutmaßliche Mitglieder und Angehörige der MS-13 in San Francisco bundesweit der Anstiftung zur Folter, des versuchten Mordes, der Körperverletzung und des Waffenbesitzes angeklagt.

Trump und die Patrioten gehen vor gegen die Banden des Deep State, die die Drecksarbeit für sie erledigten und schalten sie alle gleichzeitig aus.

-------

Der Deep State und die Massenmedien treiben ihre Panikmache wegen dem Coronavirus weiter voran. Doch ist das Worst-Case-Szenario für das Coronavirus wirklich so übertrieben? Oder müssen 21 Millionen Amerikaner wirklich ins Krankenhaus eingeliefert werden?


Lasst uns an dieser Stelle mal alles ins rechte Licht rücken (Stand Samstag um 16:00 Uhr Ostküstenzeit):

- Es gab 2.499 bestätigte Fälle von Coronaviren in den USA.

- Es gab 55 Todesfälle, die dem Coronavirus zugeschrieben wurden.

- Es gab 36 Millionen Fälle von saisonaler Grippe.

- Und 22.000 Todesfälle wurden der saisonalen Grippe zugeschrieben.

- Bislang gab es in dieser Grippesaison 370.000 Krankenhauseinweisungen und 22.000 Todesfälle.

- Mehr als eine Million Amerikaner wurden auf die Grippe getestet und 222.000 der Tests ergaben ein positives Ergebnis.

- Das Zentrum für Seuchenkontrolle (CDC) sagte für den schlimmsten Fall voraus, dass 2,4 bis 21 Millionen Amerikaner aufgrund des Coronavirus ins Krankenhaus eingeliefert werden müssten.

- In den USA gibt es etwa 925.000 Krankenhausbetten.

- Könnten wirklich 21 Millionen Amerikaner aufgrund des Coronavirus einen Krankenhausaufenthalt benötigen?

Sogar in China gab es nicht einmal annähernd 21 Millionen Krankenhausaufenthalte. Bislang liegen diese "Experten", die den schlimmsten Fall vorausgesagt haben, um Millionen daneben. Tatsächlich gibt es inzwischen Berichte, dass Hunderttausende krank sind. Das sind reine Vermutungen, das sind keine echten Zahlen. Sie haben es schon immer so gemacht. Kannst Du Dich an Ebola erinnern? Auch da haben sie uns erzählt, dass sich Millionen Menschen anstecken werden. Bei SARS dasselbe.

------

Trump und der Kongress haben über das erste Gesetz zur Bekämpfung des Coronavirus in der Familie beraten. Nach einem abendlichen Treffen mit Finanzminister Steven Mnuchin, HHS-Sekretär Alex Azar und Arbeitsminister Eugene Scalia hat Präsident Trump seine Unterstützung für die Resolution 6201 des Repräsentantenhauses angekündigt. Die beispiellose Aktion des Präsidenten ermöglicht Staaten, Territorien und Gemeinschaften, auf über 42 Milliarden Dollar an vorhandenen Mitteln zur Bekämpfung des Coronavirus zuzugreifen.

- Die Regierung hat auch die Autorität und die verfügbaren Mittel, um über 7 Milliarden Dollar an Darlehen an qualifizierte Kleinunternehmen zu vergeben, um die wirtschaftliche Erholung zu unterstützen.

- Die medizinischen Zentren haben Leitlinien zur Begrenzung unnötiger Besuche in Pflegeheimen angekündigt, um gefährdete ältere Amerikaner zu schützen.

- Der Bildungsminister wird auf Zinsen für alle Studentendarlehen der Bundesregierung verzichten.

- Der Präsident weist das Energieministerium an, große Mengen Rohöl für die strategische Reserve zu kaufen.

- Der Präsident appelliert an jeden Staat, Notfall-Operationszentren einzurichten, und bittet jedes Krankenhaus, seinen Notfallplan zu aktivieren.

- Die Dringlichkeitserklärung des Präsidenten wird den Gesundheitsdienstleistern an der Front dieser Pandemie die Flexibilität geben, die sie benötigen, um darauf zu reagieren.

- Präsident Trump durchschneidet weiterhin jedes Stück unnötiger Bürokratie, das unsere Bemühungen  behindern könnte, und stellt alle Ressourcen des Bundes zur Verfügung.

- Der Präsident wird den Gesundheits- und Arbeitsminister (Secretary of Health and Human Services, HHS) ermächtigen, auf Bestimmungen bestimmter Gesetze und Vorschriften zu verzichten und den Leistungserbringern im Gesundheitswesen größtmögliche Flexibilität bei der Versorgung ihrer Patienten einzuräumen.

Die Deklaration wird den den Gesundheits- und Arbeitsminister die notwendigen Befugnisse erteilen, um:

- bestimmte Gesetze, Telemedizin, Arztbesuche aus der Ferne und Krankenhauseinweisungen zu ermöglichen.

- auf Zulassungsanforderungen zu verzichten, so dass Ärzte aus anderen Staaten Dienstleistungen in Gebieten mit dem größten Bedarf erbringen können.

- bürokratische Hürden für Krankenhäuser abzubauen, damit diese mehr Betten und längere Aufenthaltszeiten ermöglichen können.

- auf das Erfordernis eines 3-tägigen Krankenhausaufenthalts vor der Aufnahme in ein Pflegeheim zu verzichten.

- Regeln aufzuheben, die die Fähigkeit der Krankenhäuser behindern, zusätzliche Ärzte einzustellen oder benötigte Büroflächen zu erhalten.

- die Beschränkungen aufzuheben, wo Krankenhäuser Patienten versorgen können.

Trump wird die flächendeckende Durchführung von Tests im ganzen Land einführen und sicherstellen, dass Amerikaner, die sie benötigen, Zugang dazu haben. Präsident Trump mobilisiert Ressourcen in der gesamten Bundesregierung, um Tests zu beschleunigen und den Zugang für mehr Amerikaner zu erweitern.

Erinnern wir uns, dass die früheren Tests eine katastrophale Ungenauigkeit bis zur kompletten Fehldiagnose, so dass die Zahlen aus diesen Test nicht ernat genommen werden können. Die neuen Tests geben uns genaue Zahlen, wer sich mit Corona infiziert hat und wer nicht. Und wir können   damit auch den Panikmeldungen der Lügenmedien reale Fakten entgegensetzen.

------

"Das Justizministerium gab seine Absicht bekannt, jeden, der im Zusammenhang mit der Herstellung, dem Vertrieb oder dem Verkauf von Produkten des öffentlichen Gesundheitswesens wie Gesichtsmasken, Atemschutzgeräten und Diagnostika gegen die Kartellgesetze der Vereinigten Staaten verstößt, zur Rechenschaft zu ziehen.  Die Ankündigung des Ministeriums ist Teil einer umfassenderen Verwaltungsmaßnahme, mit der sichergestellt werden soll, dass die Gesundheitsbehörden auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, der private Gesundheitssektor und die Öffentlichkeit insgesamt in der bestmöglichen Position sind, um auf den Ausbruch der Atemwegserkrankung namens Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) zu reagieren.

"Das Justizministerium ist bereit, dafür zu sorgen, dass die schlechten Akteure in dieser entscheidenden Zeit weder die Notfallmaßnahmen noch die Gesundheitsdienstleister oder das amerikanische Volk ausnutzen", sagte Generalstaatsanwalt William P. Barr. "Ich setze mich dafür ein, dass die Ressourcen des Ministeriums zur Verfügung stehen, um jegliches Fehlverhalten zu bekämpfen und die Öffentlichkeit zu schützen.

Einzelpersonen oder Unternehmen, die Preise festlegen oder Angebote für persönliche Gesundheitsschutzausrüstung wie sterile Handschuhe und Gesichtsmasken manipulieren, könnten strafrechtlich verfolgt werden."

-------

Wir sehen gerade, dass verschiedene Länder dabei sind, ihre Grenzen zu schließen. Griechenland errichtet massive Betonblöcke an der Grenze, um die Migrantenwelle aus der Türkei zu stoppen. Das US-Coronavirus-Reiseverbot wird auf Großbritannien und Irland ausgeweitet, Spanien hat seine Bürger abgeschottet und Frankreich das Nachtleben abgeschafft. Auch Deutschland hat gerade seine Grenzen innerhalb Europas geschlossen, und dazu gehört auch Frankreich. Die Menschen beginnen zu verstehen und erkennen jetzt, dass diese offenen Grenzen ohne Kontrollen in einer solchen Situation nicht funktionieren.

Paul Sperry twitterte Folgendes:

"Ist es nicht interessant, wie sozialisierte Länder, in denen der Staat dominiert - China, Iran, Spanien, Italien - die schlimmsten Auswirkungen von Coronavirus-Ausbrüchen erlitten haben, während privatwirtschaftlich dominierte Länder wie Amerika und Südkorea bisher am besten abgeschnitten haben."


------

Die Massenmedien haben die Geschichte von Trump voll ausgeschlachtet, wo er sich in Mar-a-Lago mit dem brasilianischen Präsidenten Bolsaro getroffen hatte. Er schüttelte natürlich die Hände mit ihm und die Massenmedien überschlugen sich mit ihren Berichten, dass Trump jetzt Corona hat, weil Bolsaro Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatte. Schließlich hat sich Trump testen lassen und der Test war negativ.


----

Das Weiße Haus hat Vorkehrungen getroffen und sie stoppen jeden, der ins Weiße Haus will. Erst Fieber messen!


Da war ein Reporter, der wegen zu hoher Temperatur nicht eingelassen wurde. Er kam aus einem in chinesischem Besitz befindlichen englischsprachigen Medienunternehmen namens CGTN.

------

Trump gab am Freitag eine Pressekonferenz und sprach über die neue Webseite von Google. Die Massenmedien haben sich wieder etwas zusammengesponnen und Fake-News darüber gebracht.

ENoCH twitterte Folgendes:

"DIE LÜGENMEDIEN SIND DER FEIND DES VOLKES"


Und auf dem Bild ist die Lüge von CNN zu lesen:


"Google wird in nächster Zeit keine Website auf nationaler Ebene für Coronavirus-Tests veröffentlichen, entgegen den Behauptungen von Präsident Trump während einer Pressekonferenz."


Google selbst schreibt dazu:

"Google arbeitet mit der US-Regierung zusammen, um eine landesweite Website zu entwickeln, die Informationen über COVID-19 Symptome, Risiken und Informationen zu Tests bereitstellt."

Also noch einmal: Wer bringt wahre Nachrichten und wer bringt Lügen? CNN bringt Lügen und Fake-News. Wieder einmal.

------

Bestimmte Prominente, bestimmte Politiker und bestimmte Länder die mit dem Coronavirus infiziert sind, erscheinen mir weit über dem Durchschnitt zu sein.

Joe M twitterte Folgendes:

"Es gibt 1.600 Fälle von #CoronaVirus in den USA.
- 1% der Fälle (16) sind berühmte Politiker oder Prominente.
- 0,00041% der Bevölkerung sind berühmt.
- Pro Kopf sind reiche Leute mit Leibwächtern 2400 Mal häufiger mit dem Virus infiziert. Ich glaube das nicht."


Warum ist es gerade die kleine Gruppe und nicht die vielreisenden Geschäftsleute oder Vertreter, die ständig unterwegs sind. Wieso diese reichen Leute? Das ist nicht real und völlig unmöglich. Genau wie die vielen Rücktritte von Vorstandsvorsitzenden großer Konzerne. Auch das nicht normal und wirft viele Fragen auf. Bill Gates ist gerade von Microsoft zurückgetreten. Best Buy-Retterin Joly tritt als Vorstandsvorsitzende zurück. USAID-Chef verlässt seinen Posten. Der ehemalige GOP-Abgeordnete Mark Green wird voraussichtlich Anfang nächster Woche bei Präsident Donald Trump seinen Rücktritt einreichen.

Wir wissen natürlich von all den krummen Geschäften, Korruption, Geldwäsche, usw. und diese Leute verlassen noch schnell das sinkende Schiff.

-------

Der Deep State wollten den Menschen die Rechte entziehen. Sie kreierten dazu verschiedene Ereignisse wie die Schulmassaker, 9/11 und Bombenanschläge. Das führte dann zu immer mehr Einschnitten im Leben der Menschen. Du musstest Dich auf den Flughäfen abgeklopfen, Dein Gepäck untersuchen lassen, und all diese Dinge. Unsere Gründungsväter warnten davor. Um so interessanter ist es, dass jetzt die TSA 12-Unzen-Flaschen Handdesinfektionsmittel in Deinem Handgepäck erlaubt.


Das zeigt uns, dass diese ganzen "Sicherheitsmaßnahmen" sein Anfang an völliger Blödsinn waren.

----

Wie wir wissen, hat sich die wohlhabende Elite Bunker in Neuseeland bauen lassen. Das geschah schon vor vielen Jahren.


Sie haben sich schon vor Jahren auf das vorbereitet, was der Deep State plante. Auf einen Krieg und auf einen Kollaps des Systems, nicht auf einen Virus. Wie wir wissen, hat Neuseeland nach dem Christchurch-Massaker die Waffenbesitzrechte der Bürger extrem eingeschränkt. Jetzt haben sie auch die Einreisebestimmungen verschärft.

"Neuseeland wird nun von allen, die in das pazifische Land kommen - einschließlich der Kiwis selbst - verlangen, sich 14 Tage lang zu isolieren, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus zu stoppen. In Neuseeland gibt es bisher nur sechs bestätigte Fälle der Krankheit. Alle diese Fälle wurden mit internationalen Reisenden in Verbindung gebracht, und es gab keine Anzeichen für lokale Ausbrüche. "Diese Entscheidung wird dazu führen, dass Neuseeland die weitreichendsten und strengsten Grenzbeschränkungen aller Länder der Welt haben wird", sagte Premierministerin Jacinda Ardern und ermutigte die Kiwis, nicht unbedingt notwendige Reisen ins Ausland zu vermeiden, um "das Risiko zu verringern, dass ein Neuseeländer COVID-19 einführt"."

Glaubst Du wirklich, dass sie die Kiwis beschützen wollen? Oder doch eher die wohlhabende Elite, die sich in ihren Bunkern verschanzt haben? Ich glaube an die zweite Variante.

-------

Q hat über den Monat März und den März-Wahnsinn geschrieben und er tat das vor genau 2 Jahren.

Post 951 vom 15. März 2018 https://qmap.pub/read/951

Q sagt:


März Wahnsinn
Die Öffentlichkeit wird es bald erfahren.
Q

Denke daran: Q sagte uns immer, dass die Zukunft die Vergangenheit beweisen wird. Und wir sehen gerade, dass vieles, was Q uns in der Vergangenheit gesagt hat, wo wir damals keinen Sinn gesehen haben, heute eingetreten ist. Meistens auf den Tag genau vor ein oder zwei Jahren. Hier in Post 951 will Q uns sagen, dass wir bald erfahren werden, was in diesen Märztagen 2020 wirklich vor sich geht.

Trump twitterte Folgendes:

"Den Familien und Bürgern, die um sich selbst und ihre Angehörigen besorgt sind, möchte ich versichern, dass Ihre Bundesregierung alle ihr zur Verfügung stehenden Befugnisse, Mittel und Instrumente freisetzen wird, um das Leben und die Gesundheit unseres Volkes zu schützen."


In Post 528 https://qmap.pub/read/528

sagt Q:

IHR und EURE FAMILIEN seid SICHER.
VERSPROCHEN.
Q

------

Wie wir wissen, besuchten Bill Barr und John Durham vor einigen Monaten Italien und sprachen dort mit den italienischen Behörden. Sie bekamen eine Menge Informationen und Daten. Und sehr interessant ist, was Trump neulich twitterte:

"DIE VEREINIGTEN STAATEN LIEBEN ITALIEN!"


Und in dem Video sehen wir die US-Luftwaffe über Italien fliegen, wie sie die Farben der italienischen Flagge in den Himmel malen. Ich glaube, dass Trump damit eine Botschaft gesendet hat.

----

Ich will zurückgehen zu Post 521 vom 13. Januar 2018 https://qmap.pub/read/521 Dieser Post erklärt ganz gut, was momentan vor sich geht.

Q sagte:

Wir KÄMPFEN um unser LEBEN.
Wir KÄMPFEN für GUTES.
Wir sind im KRIEG [@].
NICHT ALLES WIRD SAUBER SEIN.
[ERSCHRECKEND] NOTWENDIGER VORGANG.
VERTRAUST du dem US Militär?
VERTRAUST du der Befehlskette?
Hab VERTRAUEN - WIR HABEN KONTROLLE.
PATRIOTEN.
PATRIOTEN TAG.
HABT VERTRAUEN.
IHR SEID AUSERWÄHLT AUS EINEM BESTIMMTEN GRUND.
IHR WURDET MIT DEN GEHEIMSTEN INFORMATIONEN AUSGESTATTET, DIE JEMALS IN DER WELTGESCHICHTE ÖFFENTLICH GEMACHT WURDEN.
GEBRAUCHT SIE - BESCHÜTZT UND TRÖSTET JENE UM EUCH.
WO EINER HINGEHT, GEHEN WIR ALLE HIN.
Q

---

Dann twitterte Trump Folgendes:

"Dies fand im Rosengarten statt, der gerade aus einem kalten Winter herauskam!"


Trump lässt uns hiermit wissen, dass wir jetzt in die warme Jahreszeit eintreten. Denke an Post 3868 https://qmap.pub/read/3868

Q sagt:

Es wird ein sehr heißer [Frühling/Sommer] werden.
Q

Trump lässt uns damit wissen, dass das schnell vorübergehen wird.

-----

Wenn Du das Drehbuch des tiefen Staats kennst, was kannst Du in kurzer Zeit erreichen? Was kannst Du wieder umkehren? Was kannst Du den Menschen zeigen? Wie kann man den Zentralbankplan umdrehen und die Wirtschaft wieder den Menschen zurückgeben? Wie zeigst Du den Menschen, dass die Zentralbank nicht den Menschen dient?

- Zinsen entfernen.
- Lohnsteuer entfernen.
. Jeder soll sehen, wer der Anhänger und wer der Anführer ist.

Wie verändert man das globalistische Modell?

- Zeige den Menschen, wie ineffizient die globalen Lieferketten sind und dass das geändert werden muss.

Wie kann man den 16-Jahresplan des Deep State und andere Pläne umkehren? Wie entfernt man kriminelle Organisationen?

- Man tut es leise und verdeckt.

Wie kannst Du die Kürzungen der Mittel für das Militär rückgängig machen?

- Du kreierst neue Gelder durch die Ausrufung des Nationalen Notstands.

Wie gibst Du den Generälen die Befehlsgewalt zurück?

- Wenn alle in Deckung gehen und der Rest erledigt ist, hat das Militär die Kontrolle.

Wie lässt sich das Kartell beseitigen? Wie beseitigt man die MS-13-Banden?

- Du tust das, während die Massenmedien sehr mit etwas anderen beschäftigt sind.

Wie schliesst man offene Grenzen?

- Du zeigst den Menschen, dass geschlossene Grenzen in einer solchen Situation wie jetzt eine gute Sache ist.

Wie hindert man den Deep State daran, die Verfassung zu überarbeiten und uns unsere Rechte wegzunehmen?

- Die TSA erlaubt jetzt 12-Unzen-Flaschen Handdesinfektionsmittel in Deinem Handgepäck und das zeigt uns, dass diese ganzen "Sicherheitsmaßnahmen" sein Anfang an völliger Blödsinn waren. Der Terror kam nicht von kleinen Mengen Flüssigkeiten im Handgepäck und erst recht nicht von den normalen Flugpassagieren.

Wie entlarvst Du die Massenmedien wegen ihrer Panikmache?

- Trump hat sie wegen ihrer Lügengeschichten verklagt. Die New York Times, die Washington Post und CNN. Die Verleumdungsgesetze werden die Massenmedien zu Fall bringen. Sie lügen permanent, bringen Falschmeldungen ohne Ende, hetzen und verleumden und schüren Panik.

Wie bringst Du das Land wieder zusammen?

- Trump sagt immer wieder, dass wir alle zusammen in dieser Sache drin stecken. Das betrifft uns alle, egal ob links oder rechts.

Ist jetzt jeder auf der gleichen Seite? Nein, das ist erst der Anfang. Doch es werden sich die Menschen unter dieser Herausforderung, unter diesen veränderten Bedingungen wieder beginnen, auf das Wesentliche zu konzentrieren und zusammenhalten.

Was für eine bessere Möglichkeit gibt es als ein komplettes Herunterfahren des öffentlichen Lebens, wenn man gegen bestimmte Leute vorgeht, gegen die Deep-State-Spieler? Niemand ist auf den Straßen und Plätzen, in Bahnhöfen und Flughäfen. Keine Terroranschläge können ausgeführt werden. Es ist niemand da. Alle sind sicher bei sich zu Hause und die Operationen können ganz anders ausgeführt werden.

Trump und die Patrioten haben die volle Kontrolle über alles. Genieße die Show.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

https://youtu.be/FCFXBToo3ck

https://x22report.com/patriot-operation-in-full-viewthe-16-year-plan-being-reversed-its-happening-episode-2122/

*Die meisten Teile dieses Reports sind 1:1 übersetzt, speziell die von Dave vorgelesenen Texte, die auch jeweils unter obigen Link im englischen Original zu finden sind. Nicht jedes Wort von Dave findet sich in der Übersetzung wieder, manche Teile habe ich ausgelassen, manche mit eigenen Worten umschrieben oder ergänzt. Zur besseren Verständlichkeit im deutschen Sprachraum habe ich Teile ergänzt und Erklärungen hinzugefügt, die Dave im Amerikanischen nicht braucht. Der Sinn und die Absicht von Dave's Aussagen bleiben jedoch stets sinngemäß erhalten. Die deutsche Version des X22-Report wird sofort nach Fertigstellung auf QlobalChange und auf meiner Facebookseite gepostet. Die gesprochene Version etwas später auch auf QlobalChange. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos


Kommentare:

  1. Ja ja, Prominente mit Corona Vírus, sozialistische Staaten mit mehr Fällen, Bolsonaro Mitarbeiter infiziert........
    Interessant!!
    ÜBERALL WO SIONISMUS UND JUDENTUM DAS SAGEN HABEN, GENAU VON DORT WEHT DER (stinkende) WIND HER!!!!!!
    Wollt Ihr den mehr als offensichtlichen Namen des in Brasilien geborenen talmudanbeters hören!????
    FABIO WEJNBERG -- ja, mit "J" geschrieben!!
    SELTSAM???
    NEIN.......
    IMMER WIEDER DAS GLEICHE!!
    Wo es auf höchster Ebene kriminell zugeht, sei es Vergewaltigung, Pädophilie, Satanismus mit Kindern, Korruption, ODER SONSTWAS, DA WIRD MAN -- MEISTENS -- FÜNDIG!!
    Haben diese Leute keine SCHAMGEFÜHLE!??
    Bitte, kommt mir ja nicht mit der anti-semitismus Keule!!
    Es ist mittlerweile zu offensichtlich geworden dass der Prozentsatz an jüdischen Höchst-Kriminellen den vergleichbaren Prozentsatz von jeder anderen Volksgruppe ums VIELFACHE ÜBERSTEIGT!!
    SCHÄMT EUCH!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stimme Dir vollumfänglich zu...

      Löschen
    2. lieber Luis... perfekt zusammengefasst... danke dafür... nur das letzte zur Aufklärung der Leser... Schämen werden die sich nie und nimmer... solchen NICHTMENSCHEN schlägt kein Herz in ihrer Brust... EisenkaltesEisenherz käme so einigermassen hin...

      Löschen
    3. Servus, Tiroler!!
      Genau, ...super ergänzt!!
      Alles Liebe!

      Löschen
  2. DANKE ihr lieben.
    DANKE P. TRUMP.
    DANKE allen die involviert sind.
    die wahrheit siegt.
    Q

    AntwortenLöschen
  3. Q Folge dem (Oster?)Hasen. Ist es dieser? https://static.tvtropes.org/pmwiki/pub/images/mimzy.jpg

    AntwortenLöschen