Freitag, 13. März 2020

Post von Müller 13.3.20 Pustekuchen

Post von Müller,
Wenn Sie, liebes Publikum an kleinsten Dingen zweifeln, wie soll es dann dem ganz normalen Bürger gehen, der im Hamsterrad nicht zum Denken kommen kann.
Ohne Vertrauen geht es nicht,
ohne Hoffnung ist das Leben nicht zu ertragen,
in der gestern untergegangenen BäRD.
So, wie ich es einschätze, starb mit dem Kriminellen aus der Maastruppe (Beginn des Denkwerkes 20 54) und der Pressekonferenz der Geschäftsführerin der NGO BRD
zur entlarvenden Vorführung der Ober-Insassen unserer Freiluft-Psychiatrie,
diese Staatssimulation.
Wir befinden uns in einem Vakuum,
die Akzeptanz der entscheidenden 10 %, die überhaupt denken können, ist für das System nicht mehr da.
Das Panoptikum des 12.3. schuf heute eine neue Bevölkerung.
Da helfen auch Meinungsumfragen zum Abfall der CDU zugunsten der Grünen nicht mehr,
denn die leisteten sich einen unverzeihlichen Faux pas,
Habeck, im Rausch seiner Fraulichkeit,
gingen in Davos die natürlichen Schutzreaktionen vor dem Machtzentrum verloren,
er legte sich mit Trumpi und Grenell an, statt ihnen dienen zu wollen,
wie es aktuell jeder halbwegs mit Vernunft begabte Regierungschef tut. Falls er nicht in Q uarantäne ist.
Das ist ein so genanntes Problem der Selbstüberschätzung, wo die Kontrolle über die Denkfähigkeit verloren geht,
weil die Zeitung und die GEZ ihm vorgauckelt, das er alle Unterstützung besitzt.
Hat er nicht, weil die Medienhuren in Starre oder im Stillstand sind, genau so konfus wie das Mergelzeug, allerdings selbst der Meinung, das sie unverletzlich sind.

 
Sind sie nicht, wie man in den USA sieht. Nach Abschluß der Verfahren gegen CNN, NYT, WP
gibt es diese Medien nicht mehr,
die Klagesummen sind dann eine uneinbringliche Forderung, der Gläubiger kann mit dem Schrott machen, was er will.
Das alles ist System, ein anderes sicher, welches werden die Trumpisten uns sagen, wenn der Plan es vorsieht,
ein Plan der mich verwundert die Augen reiben läßt,
aus der Administration Trump kann er alleine nicht sein,
diese Intelligenz, Berücksichtigung aller Schritte des Gegners, die Einbeziehung der Pläne des Gegners in die eigenen Maßnahmen, zur Erreichung des fixierten Zieles,
das ist überirdisch oder künstliche Intelligenz, bei vorheriger verfügbarer Information, was die Kabale machen wird.
Erschreckend klug. Erschreckend informiert.
Und zudem INTERNATIONAL.
China reagiert exakt im richtigen Augenblick, macht den Zerfall der Dominanz im Welthandel fügsam mit,
Putin macht sich still zum Zaren von Rußland,
Trump läßt Militär marschieren und „friert“ es ein,
also keiner kann zurück in die USA und die Truppen aus Irak und Afghanistan verbleiben in D, denn Rammstein ist SHEAF-infiziert.
Die gesamte Zeit verfügt der Botschafter der USA über jede Kleinigkeit, die zu Handlungen oder Plänen der warmen Brüder und Schwestern aus den Parteienstadel im Net und im Telefon vorhanden sind.
Die Darsteller merken davon nichts, sie sind sich absolut sicher, daß Merkel sie schützen wird.
Falsch gedacht, diese Tavistockpuppe ist lange unter Befehl, die schützt niemanden mehr, höchstens sich selbst und ihr Rothschildblut.
Das Publikum hat nicht die Zeit alles und jedes zu prüfen, auch nicht die nötige Phantasie,
nicht umsonst schreiben sich Teile der wichtigen 10 % der Bevölkerung die Finger wund, suchen nach Quellen, wo es keine geben kann.
Es ist eine militärische Maßnahme, steht unter Geheimhaltung, ich denke nur eine Handvoll Männeken sind überhaupt informiert,
nicht über das gesamte, aber für den jeweiligen Verantwortungsbereich.
Insider sind nur Trump, WhiteHats, Grenell und der Obergeneral, der lächelnd verkündet er ist SHAEF, nix mit Nato, nix defenderisch.
Putin natürlich auch, alles was Trump vollführt, steht unter völkerrechtlichem Vorbehalt der Sowjetunion, es bedarf Putins Genehmigung.
Völkerrecht, das einzige Recht, was universal verbindlich ist.
Ist man sich klar, welchen Aufwand hier Trump treibt, für das was er mit einem Fingerschnipp und ohne jeden Widerstand seitens der Kabale bekommen kann, falls er eine Figur der vatikanischen NWO wäre,
so muß doch dem größten Trottel klar werden,
TRUMP IST DER FEIND , von allem, was hier in Germoney Kabale ist.
Er vertritt öffentlich das Bargeld, manche meinen er würde dieses abschaffen und landet dazu hier Truppen an,
ich zweifle dabei an mir, denn ich unterstütze Trump von Anbeginn, informiere über ihn und sein Ziel.
Manchmal vergeblich, wie man daran sieht.
Wenn derartige Intelligenzbestien meinen, das man dazu Truppen braucht,
pustekuchen, da reicht ein Befehl,
mit irgendeiner blödsinnigen oder intelligenten Begründung aus
und eine Weisung an SWIFT, „kein Bargeld mehr“.
Trump sagt offen, er möchte einen Friedensvertrag, manche glauben, er macht einen neuen Versailles, warum?
Wie kommt man zu so einer Denke, wenn man Trump kennt, wenn man seinen Weg verfolgt, wenn man seine Kommunikation berücksichtigt und seine Wahrhaftigkeit?
Ein Friedensvertrag enthält keine Bedingungen, er stellt FREIHEIT her.
Kein einziger Mensch der Nazi war ist noch am Leben, keine „Feinde“ mehr in „deutsch“, nur noch die Kabale selbst, die niemals Amerika war, sie ist eine Spinne, als Hintergrund-Macht
in JEDEM Land.
Warum zerstören Trump und Putin diese, warum ist in der Zentrale des Vatikan Bürgerkrieg, unter denen die so mächtig waren, wie Gott und die der leibhaftige Teufel sind.
Die einfachste Frage fällt den ewigen Zweiflern nicht ein:
„warum die Mühe, die Angriffe auf das Mergel, wo er einfach alles beim Alten lassen kann.
Er hat eine E-Direktive und eine Doktrin, das Germany bis 2099 besetzt bleiben wird. Diese ist US-Recht und von der Mergel anerkannt.
Trump macht keine Show für nichts, das fällt einem Geschäftsmann niemals ein.
Also, warum zweifelt irgend jemand, wo es keinen Zweifel geben kann. Ist das ein Hirnschaden oder ist es Torwächter-Funktion
(völlig sinnlose Zeitschinderei, der Sieg Trumps ist gewiss)
oder einfach nur dumm.
Wenn Trump der Böse wär, so wäre es auch egal, denn machen können wir Deutschen nix.
Seit 2015 rannte ich auf den Straßen herum, beschwor Zusammenhalt in einer Front, es interessierte in „deutsch“ keine Sau.
(bis auf ein paar tausende, die auch noch allesamt Sachsen sind)
Also, was soll die Mäkelei an Trump?
Wir vom Faschismus jetzt 87 Jahre gebeutelten Menschen, sind auf diesen Deutschen angewiesen, mehr als wir es jemals waren, hinsichtlich einer einzigen Person.
Es lebe Erzengel Michael, manchmal Trump und manchmal Putin genannt.
Vergesst mir nicht den Xi,
denn China liebt die Deutschen,
nur deshalb, weil wir ein Kulturvolk sind und niemals China das Gesicht verlieren ließen,
da kann man dem Friedenskaiser Friedrich Wilhelm den II.
und seinen Vorfahren danken,
daß sie jederzeit so weitsichtig sind.

Kommentare:

  1. Ich Grüße Sie aus Sachsen und wir danken Ihnen. Ihre Zeilen heute waren zuviel der Mühe. Wir befinden uns im Krieg. Dabei stirbt immer zuerst die Wahrheit, die generische Truppe soll auch zersetzt werden. Entscheidungen und Lügen über den Frontverlauf normal und wichtig. Hier an diesem Frontabschnitt sind keine Zweifler. Hier Bei uns kommt der große Plan ins Bewusstsein und alle und alles zieht mit. Sehr geehrter Herr Müller, lassen Sie sich ermutigen und bitte verschwenden Sie nie wieder Ihre genialen Zeilen für Zweifler die nicht vorhanden sind. Es gibt keine Probleme sondern nur ungelöste Aufgaben. Dieser Satz ist bekannt. Aber es geht weiter, ein Problem wird erst zum Problem, wenn ein Mensch es öffentlich verkündet. Das kann negativ wie positiv sein. Das Problem beseitigen oder stärken. Von nicht relevanten Wehrkraftzersetzern (Zweiflern) zu sprechen, dient nicht zum Nutzen. Wir sind im Krieg. Kämpfen ist wichtig, Schreien vor Schmerz, weinen vor Angst und Zweifel im Verborgenen Inneren unabdingbar . Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und Herz. Liebe Grüße aus Sachsen.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag Herr Müller. Ihre Worte sind in keinem Fall irgendwo in der Luft verpufft. Sie erreichen eine Vielzahl von Menschen, auch wenn Sie sie nicht sehen können.
    Es stehen genug tapfere Männer und Frauen bereit, um das Kaiserreich wieder zum alten Glanz zu führen.

    Wie schmerzhaft muss das wohl für die ganzen Zweifler sein, wenn sie sich nach langem ringen dann doch eingestehen müssen, dass sie Unrecht hatten - diese Scham muss in Zukunft furchtbar für sie sein - vor allem für die, die ihren Zweifel bereits breit in die Öffentlichkeit getragen haben.

    AntwortenLöschen
  3. Ehrlich ich bin am leben... das wie ein wUnder und ich danke DIR
    Mein Herz!

    der schmerz ist real ich lebe ich könnte sind weinen... Gilla du fehlst mir!!! The TRUE

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Dr. hc. Müller, übernhmen Sie sich nicht. 2 Poster am Tag. Wir wollen doch mit Ihnen zusammen den Endsieg,Äh - Versprecher - den finalen Gittertag feiern.
    Ich Kepler, habe doch schon vor 200 Jahren gesehen, daß die Germanen einen richtigen
    Kaiser brauchen, oder war ich Nostradamus, der den Spieß im Auge des Königs sah?
    Nach dem Zücklizidäts-Prinzip(D.Wilcock) ist jetzt wieder einer dran, ein Roth-
    schild? Reitet der?
    Auf jeden Fall werden die Pappnasen bald kein Doping, Blut(und die Pillen 10 mal
    Testo wertig) von kleinen Kindern mehr haben. He Griechen, laßt die Kinder ja nicht
    nach Europa! Und Leute geht nicht zum Blutspenden. Und dem Leistungssport geht auch der Stoff aus, die Olys fallen aus. Wer will schon Durschnittsleistungen
    sehen. Ich bin vom Fach. Sportler wollen das auch nicht.
    Der Kaiser-Enkel hat sich klugerweise freiwillig in Ösiland(wird von Putin beschützt) in Sicherheit gebracht auf eigenem Schloß. Der Friedensvertrag ist sicher, wie die Renten. Unterschreibt er mit Kuli oder Tinte, das nur ist die
    Frage, Herr Müller.
    Kepler

    AntwortenLöschen
  5. Fema ist ab Heute aktiviert.
    Alles auf grün.
    Perfekt.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist daß was ich seit Jahren sage: Bin etwas über 50 habe nie etwas mit dem 3ten Reich zu tun gehabt, außer das meine beiden Opa`s (leider!) im Krieg geblieben sind, leider nie kennengelernt und trotzdem Vermiße ich Sie. ( Komisch nicht Wahr!?).- Warum soll ich mich entnazifizieren lassen ???? Außerdem heißt für mich Nazi - (Nur so: Deutsch war - ist die Perfekteste und genaueste Sprache) National ZIONIST, nicht National Sozialist! Vom Zionisten bin ich Lichtjahre Entfernt! Ich bin nahe der Niederländischen Grenze Geboren, wo auch das Stamhaus meiner Großeltern war, Also bin ich Innen und Außen Germane. (deshalb auch mein Nick)Daher Lebe, Fühle und würde auch für Mein Vaterland und Mutter Erde sterben. Also wofür Gelber Schein und blabla? Man ist Wer man ist! Nun zu dem Mann der seit zig Jahren Rumrennt und Versucht die Leute Zusammen zu bekommen und ja was? Versucht Zusammenzuführen? Aufzuwiegeln gegen das jetzige System??? Man Vergißt wie Sie schon sagten: Andere haben (noch)die Leute mit den Waffen. Was würde es mir Nutzen mich vor einer Behausung der Mafia zu stellen und zu sagen: Wir wollen Euch nicht haben. Wie würde der Pate wohl Denken!? (Sie Wissen worüber ich Rede.) Denke wenn man Heute noch was erreichen will, geht das nur auf anderen Wege (Wenn man Unbedingt auf Streß steht). Außerdem zu die Die nicht an den Erzengel Glauben: ES GIBT NUR ZWEI MÖGLICHKEITEN !!! Entweder Frei oder Absolute Versklavung durch die sog. NWO. Alles andere als Vertrauen im Moment ist absolut Unangebracht und Verschenkte Energie!

    AntwortenLöschen
  7. Ich Vergaß: Es sind über 10%!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Herr Müller,

    ich hoffe Sie lesen das auch.

    Sie müssen leider auch bedenken, dass mit den Hoffnungen der Menschen seit über 30 Jahren gespielt wird - Die offizielle 2012 Geschichte mal außen vor (war eh nur Hollywood-Propaganda).
    Jene Menschen, die sich das so lange schon mit ansehen, verstärkt seit 1989 und der Turbo 2001 bis hin zu 2015 und schließlich 2016, führt unweigerlich dazu, dass jede Aussage, jeder Satz, jede Mimik, und jede Terminologien auf die Goldwaage gelegt werden. Zu tief sitzt der Zweifel mittlerweile: Das alles können die Frischlinge, die das hier erst seit wenigen Monaten mitbekommen, verstärkt nun auch durch Sie selbst, respektive seit Q, ohnehin nicht verstehen, auch nicht mitreden, wenn jene Kritiken üben oder pessimistisch eingestellt sind.

    Die Frischlinge haben nicht das Wissen.
    Auch haben Sie die vielen vielen Enttäuschungen nicht miterlebt.
    Viele von ihnen haben in der Zeit ganz andere Dinge beschäftigt, jedenfalls die Souveränität und Besatzung des Deutschen Reiches mitnichten.

    Daher ist es für die Frischlinge ganz besonders nicht nachzuvollziehen, wenn die großen Kinder, die sich das Theater hier schon fast 30 Jahre reinziehen und über das alles schon wussten, was Q nur im kleinen Rahmen verkündet hatte, hier über das von Ihnen veräußerte außerordentlich mitreden können und gar ausführlicher werden würden und auch kritisch äußern - was Ihnen bei YT gar verwehrt bleibt, da sonst Ärger im Haus steht - wenn da nicht das blanke Desinteresse wäre....

    Sie verstehen die Zwickmühle?
    Sie wissen es durchaus besser, können es aber nicht sagen, und jene die es könnten, denen hört man nicht zu. Sie sagten vor etwa 4 Wochen und das letzte mal vor etwa 1 Woche, dass Sie mehr "erklären" müssen. Ja, dass müssen Sie. Wie Sie das machen, ohne etwaige Schwierigkeiten zu provozieren, die Sie zukünftig daran hindert YT als Verbreitungsplattform zu nutzen, dass bleibt Zweifelsfrei Ihnen überlassen.

    Ohne diese allerdings, werden Sie die alten Hasen nicht los, die alles auf die Goldwaage legen.
    Fakten die im hier und jetzt nicht zur Verfügung stehen, sind es wenn man die Vergangenheit versteht = Erklärt. Denn dann genügt es, 1 und 1 zusammenzuzählen was "Verständnis" bedeutet, statt Miss- & Unverständnis.

    Die Menschen müssen sich unabhängig davon, ob sie nun Gläubig sind oder nicht, im klaren sein, dass die Heutigen noch vorhandenen Adelsfamilien, speziell die Könige, VOR Christus entstanden und bis Heute zu den Blutlinien gehören, die in der Bibel niedergeschrieben sind. Damit ist NICHT gesagt, dass in der Bibel die Wahrheit steht - auch dort wird getäuscht wie verrückt, wo man sich durcharbeiten muss - aber unsere Ahnen hinterließen genügend Brotkrumen. Und noch HEUTE ziert ganz Europa diese Krumen. Speziell das Deutsche Reich und seine Bundesländer, sind durchsetzt mit diesen Brotkrumen!

    Wer das versteht, versteht dann auch, WIESO der Vatikan so handelt, wie er handelt und wieso gewisse Gruppen so handeln, wie sie handeln und wieso unser Land immer und immer wieder zu leiden hat. Versteht man das, versteht man die Zukunft und versteht was zu machen ist.

    Ihr wisst gar nicht, was unsere Vorfahren und somit auch wir (Abstammung) für ein edles Volk sind, wir haben es im Blut (Erbe) Ihr müsstest vor lauter Stolz explodieren.
    Weinen müsst ihr vor lauter Freude.
    Doch das tut ihr nicht.

    In diesen Themen ist die Terminologie über das geschriebene und auch gesagte IMMENS wichtig. Statt Großvater, sagt aber Vater, ist das ein Unterschied einer ganzen Generation.

    Drum, Herr Müller, sehen Sie das nicht so Einseitig, Sie wissen welche Enttäuschungen in 30 Jahren angefallen sind und was die mit einem machen. Dass Sie bei diesen Gruppen es sehr schwer haben, sollte klar sein ;-)

    AntwortenLöschen
  9. .....ein Mann der brilliant schreibt und den ich verstehen kann. (Ich nutze diese unhöfliche Anrede da es besser ist, als eine Anrede ohne Benennung der erworbenen Titel durch Unwissenheit) ich lese hier auch von Krieg. Harte Worte aber real. Muss das selber begreifen. Begreifen, dass dies passieren muss und begreifen was auch mit mir passiert. Begreifen was es bedeutet und alles was wir jetzt gemeinsam erleben, in Anbetracht der Situation, sorry, normal ist. Klingt doof aber Wahrheit. Krieg vordert alles von uns. Bin ein Feigling und trotzdem versuche ich Stand zuhalten. Gefährlich finde ich, dass hier unautorisierte Stimmen, den Erfolg dieses Krieges auf die wiederinstallation des Kaiserreich fest schreiben. Wenn es so ist, dann ist es wunderbar. Vielleicht. Was wenn die Pläne anders liegen. Wichtig ist die Befreiung von dieser Diktatur. Dafür bringe ich mich ein. Ob Kaiserreich oder Alliierte Verwaltung. Ein Soldat erfährt so viel wie für seine Pflicht Erfüllung notwendig ist. Es ist Krieg und Soldaten dienen. Kommentare die hier das Kaiserreich als Ziel festschreiben, könnten auch Opfer von Unterminierung und Trollen sein. Damit meine ich nicht, dass ich das mögliche Kaiserreich als Lösung in Frage stelle. Meine Frage ist, warum Soldaten im Kampf ohne direkte Verbindung zur Generalität und deren Ziele, sich erdreisten das Ziel und den Erfolg ihrer Mission, selbst zu deffinieren. Nur eine Frage. Bin Soldat. Ich Kämpfe für die Befreiung Deutschlands. Bin Soldat. Nur die Generäle wissen in welcher Form und Politik, das befreite Land verwaltet wird. Wir müssen zusammen stehen. Kämpfen. Nach vorn gehen. Vorsichtig sein. Eine Einheit sein. Einheit durch Führung. Gewinn durch unsere Führung. Das Gegenteil sind 10 000 Generäle hier am schreiben/ planen und niemand auf dem Schlachtfeld. ...mit viel Schmunzeln und Lebenswitz geschrieben, Zwinker und trotzdem mit der Einladung ernsthaft zu denken. Nachti Kameraden

    AntwortenLöschen
  10. Hallo lieber Hert Müller,

    der Kampf gegen die Kabale ist hart und zäh. Dennoch wird sie poe a'poe zerlegt. Der Sumpf ist tief und riesig, wird aber trockengelegt. Braucht seine Zeit. Wir hier in Unterfranken sind auch bereit für den großen Systemwechsel, ich pers. seit 2006. Wir warten auf unsere Majestät Georg Friedrich von Preußen und werden ihm treu zur Seite stehen. Geschmeis wird es viele Jahrhunderte nicht mehr geben, auch kein krankes Finanzsystem. Es kommen nach dem grandiosen Sieg GOLDENE ZEITEN. IHR T.S. aus Unterfranken

    AntwortenLöschen
  11. Ehrlich ich bin am leben... das wie ein wUnder und ich danke DIR
    Mein Herz!

    der schmerz ist real ich lebe ich könnte sind weinen... Gilla du fehlst mir!!! The TRUE

    AntwortenLöschen
  12. Ehrlich ich bin am leben... das wie ein wUnder und ich danke DIR
    Mein Herz!

    der schmerz ist real ich lebe ich könnte sind weinen... Gilla du fehlst mir!!! The TRUE

    AntwortenLöschen
  13. Habt vertrauen hört auf euer Herz.. sie habe viel zu verlieren nicht wir!!!
    AHG 187
    All HEART give
    Give HEART all

    Es ist alles real danke!!!

    Sound of silence

    Es wird weh tun...

    AntwortenLöschen