Freitag, 20. März 2020

90% KÖNNEN oder wollen dem Geschehen NICHT folgen. Andere stellen Fragen.


Präsident Donald Trump hat am Mittwoch den nationalen Notstand für die USA ausgerufen. In Folge dessen rechnen einige mit einem weltweiten Kriegsrecht. Das als Folge einer ausgerufenen Pandemie mit weniger Verstorbenen als jeder Grippe zu rechtfertigen wirkt irritierend auf den aufmerksamen Beobachter.


Auffällig ist auch, dass die seit Jahren konsequent 98% negative Presse gegen Donald Trump streckenweise in Wort und Bild neutral wird. Ähnliches ist bei Wladimir Putin zu beobachten. Das „bashing“ flaut sanft ab. Warum? Warum jetzt? Fragen über Fragen.

Was aktuell in England passiert, wirft weitere Fragen auf. Theresa May tritt zurück, Prinz Harry und Frau wollen nicht länger royal sein. Königin tritt auch zurück! Die Dame wirkt wie konserviert, fit und agil und will zurücktreten? War ihr Sohn Andrew zu oft auf Lolita-Island bei Jeffrey Epstein und hat damit den Familien-Status verbrannt? Fragen über Fragen.


Wo wir gerade Rücktritte be(tr)achten, auch Benjamin Netanjahu tritt zurück, neben ihm viele weitere Firmenlenker weltweit wie die CIOs von Disney, UBS, Siemens, Boeing etc. Wieso jetzt, warum überhaupt und warum so plötzlich? Eine eigene Website wurde für den Überblick der vielen Rücktritte eingerichtet. Fragen über Fragen.

Auch der Blick auf die Kirche hinterlässt Fragen über Fragen. Warum hat der Staat die Kirche großzügig mit Staatsleistungen versorgt und warum soll das ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt – nach über 100 Jahren – wegfallen? Und warum entlarven sich plötzlich gefühlt alle Priester und Kardinäle über den Globus als Pädophile? Warum öffnet der Vatikan seine Archive und warum ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt?

Beim „Archive öffnen“ reihen sich auch der Kreml mit dem KGB und die Amerikaner mit der CIA ein. Inzwischen öffnen sogar Google und facebook die gesperrten Seiten und zensieren nicht länger. Warum ausgerechnet alles zu einem Zeitpunkt? Fragen über Fragen.

Neben Archiven werden auch Anklageschriften geöffnet, also (An)Klagen eröffnet. Nicht nur in den USA wird das Ereignis mit Spannung erwartet, geht man von bekannten Namen aus wie Nobel-Preisträgern, Präsidenten, Vize-Präsidenten, CIOs, Schauspielern, Sportlern und Klerikern. Warum, was sollen sie angestellt haben? Fragen über Fragen.

Viele Informationen werden plötzlich veröffentlicht! Erleben wir eine Zeit der Offenbarung?


Wo wir gerade beim Demontieren sind: warum spricht Präsident Trump von seinem Rednerpult von einem Tag auf den anderen ohne das übliche Logo? Was hat das für rechtliche, historische oder strategische Hintergründe? Und warum kursieren Screenshots in facebook, dass die Deutschland GmbH samt aller „Ämter“ und „Behörden“ aus den Firmen-Registern gelöscht wurde.
Fragen über Fragen.


Auch irritierend für den interessierten Beobachter ist, dass mit der angekündigten NATO-Übung DEFENDER 2020 mehr als 20.000 US Soldaten in Deutschland zusätzlich stationiert wurden. Was steckt wirklich dahinter und warum kommen für eine Übung mehr und mehr Amerikaner und Russen nach Deutschland? Amerikanische und Russische Soldaten gemeinsam auf Deutschem Boden? Und warum verplappern sich einige im TV und sprechen von Alleierten in Deutschland? Heiko Maas spricht gar von einer Luftbrücke. Braucht es heute eine Luftbrücke, um eine Virus-Infektion zu überwinden? Fragen über Fragen.

Agierten die Medien schon immer so plump oder sind die Menschen aufmerksamer, was ihnen präsentiert wird? Immer mehr Ungereimtheiten tauchen auf. Fotos von Särgen, die bei der Katastrophe von Lampedusa in 2013 gesendet wurden, tauchen in 2020 wieder auf. Es scheint regelrecht Shootings zu geben, vor allem in Kriegs-Gebieten, oft in Verbindung mit den Weißhelmen, die immer wieder die selben Protagonisten aus verschiedensten Szenarien „retten“ müssen.

Auch hier ist ein Hinweis auf unsere Medienkompetenz. Inzwischen tauchen viele Fotos auf, die irreleitend sind. So wird die Flüchtlings-Krise mit traurigen Kulleraugen von kleinen Dreckspatzen oder zerlumpten Frauen bebildert, während statistisch über 90% kräftige junge Männer in wehrpflichtigem Alter modern und eingekleidet mit neuen Handys einreisen. Nicht nur, was das Flüchtlings-Thema betrifft, lohnt sich ein neutraler Blick in die Statistiken. Auch die CO2- und Corona-Blase möchte parallel zu den Mainstream-Medien näher beleuchtet werden.

Donald Trump twittert seinen 74,5 Mio Followern fleissig die News. Einige verstehen es, die Infos auf Zeitschiene, Zeitebene und Zeitstempel mit den Q-Drops und die Großbuchstaben über die Gematrie auszulesen. Diese kleine weltweit vernetzte Gemeinde recherchiert, bis die Inhalte Sinn ergeben und erahnt daraus den Kampf hinter den Kulissen gegen einen mächtigen Gegner. Warum wird daraus ein Geheimnis wie bei Dan Browns Krimis gemacht? Fragen über Fragen.

Warum zeichnet das Weltraumbeobachtungssystem seit einiger Zeit so extreme Schwankungen in den Schumann-Resonanzen auf? Im Durchschnitt lag die Messung scheinbar die letzten Jahrhunderte bei 7,8 Herz. Aktuell werden über 170 Herz in der Spitze gemessen. Das bleibt nicht ohne Folgen, die Menschen spüren das mit Kopfschmerz, Tinnitus, Muskelschmerzen, Müdigkeit. Was ist das und gibt es Zusammenhänge und warum sind diese wichtigen Informationen schwer zugänglich und befeuern so Mutmaßungen? Fragen über Fragen.

Bevor in Deutschland die Lichter ausgehen, verwöhnen die Strom-Erzeuger ihre Kundschaft mit kostenlosem Strom, wie es in einigen anderen Ländern immer üblich war. Den Bewohnern wird Helikopter-Geld versprochen, während sie daheimbleiben, um ihren Job beten müssen und verängstigt von der Pandemie auf Bergen von Klopapier thronen. Bei ganz wenigen entstehen Fragen über Fragen.

Warum konnten seit 2015 die Grenzen nicht geschlossen werden und plötzlich kommt angeblich niemand mehr durch während scheinbar an den Grenzen das blaue Europa-Schild durch die jeweiligen Landesflaggen abgeklebt werden. Was hat das für rechtliche Konsequenzen? Fragen über Fragen.

Wo sind die Stimmen der Freitags-Demos? Die CO2-Blase? Die Zwangs-Impfungen? Die G5-Diskussion? Elektro-Auto etc? Vor allem das Spektakel um die kuriose Wahl von Ramelow, der 6 Wahlgänge brauchte, um endlich Ministerpräsident zu werden. Wo sind diese Themen im Mainstream geblieben? Wenn die GEZ-Steuer schon wieder erhöht werden soll, dürfen auch die Inhalte gehaltvoller werden.

Könnte aktuell etwas ganz Bedeutendes verschleiert werden, das den kompletten Planeten betrifft? Etwas mehr oder weniger Geheimes, vor unser aller Augen versteckt?
Ein Füllhorn versteckter Informationen ergießt sich über die Menschheit und nur wenige wissen um dieses epische Zeitalter. Die Patrioten, die rechten Verschwörungstheoretiker und einige Spirituelle. Humanoide, die stets den Status hinterfragen und spüren, wenn irgendwo etwas nicht glatt läuft werden dynamisch von der Mehrzahl der Menschen vor sich hergetrieben und per Meinungsdiktat aus der Mitte an den rechten Rand gedrängt. Zu keiner Zeit war es angenehm, gegen den Trend zu schwimmen, aktuell ist es ein Drahtseilakt. TV-Konsum löst beim Truther puren Brechreiz aus während Familien-Besuche zum Eiertanz mutieren. Den Kopf in den Sand zu stecken ist keine Alternative. Auch dann kommen die Erkenntnisse, dass aktuell zu viele Fragen offengeblieben sind, um den Status des Bürgers, des Landes, des Kontinentes und der Welt verstehen zu können. Fragen über Fragen.

Fragen, viele Fragen, die drinend beantwortet werden wollen!


Ob die Situation Angst macht? Nein! Wirklich nicht. Das Halb-Wissen gibt vielen Kraft und Hoffnung, dass sich der Himmel auftut und die Sonne all das Böse wegbrennt. Oder dass die Zombie-Firmen wegbrechen und sich der Markt von alleine reguliert. Dass alle Kriege beendet werden oder dass endlich der unendliche Reichtum der Welt an die Menschheit zurück gegeben wird. Dass lange unterdrückte Patente freigegeben und realisiert werden wie freie Energie oder medizinische Betten.

Worauf warten wir noch? Was fehlt? Das Drehbuch, die Weltbühne von Vater Staat bzw dem Deep State zu befreien ist bravourös, minutiös ausgearbeitet und scheint höchst wirksam. Inzwischen haben die stillen Zuschauer ihr Popcorn aufgefuttert und möchten ihre Fragen beantwortet haben: Wie konnte es überhaupt so weit kommen und wie kann das endlich beendet werden? Bzw was kann der Einzelne dazu beitragen, den Prozess zu beschleunigen?

Die Ereignisse beschleunigen sich, die vielen Fragen bleiben.


Selbst, wenn YouTube die Informationen inzwischen preisgibt, der Sinn, die Verknüpfungen, die Konsequenzen fehlen, weil wir die Zusammenhänge nicht schlüssig nachvollziehen können. Sind wir wirklich so blöd oder was steckt dahinter, dass wir lokale und globale Politik nicht verstehen? Will, kann oder darf man uns nicht verstehen lassen oder hinterfragen wir Hirngespinste, Verschwörungstheorien?

Alles Liebe und Gottes Segen auf all Deinen und unsere Wegen
#WWG1WGA

Kommentare:

  1. Warum ist Deutschland mit Frank Walter Steinmeier bei der UPIK noch Gelistet? Warum ist letzte Woche ein Reisebus mit Neuankömmlinge in Görlitz angekommen? Warum sind diese Woche 2 Flugzeuge mit Migranten in Hannover Langenhagen Gelandet? Fragen über Fragen, Stand 21.03.2020

    AntwortenLöschen
  2. Alles ist Bewusstsein und daher eine Taktung. Der Mensch misst Taktungen und wundert sich, warum das die Laune, das Befinden und/oder die Weitsicht/Erkenntnisbereitschaft verändert. Ohne Bewusstsein und Taktung zu verstehen, erkennt man den fehlenden Erkenntnisschritt nicht, der aber ansteht für die Quint-Essenz. Jeder Schlaf und jedes Aufwachen verdeutlicht die bisher erlangten und durchlaufenen Taktungen. Und doch weigert sich der Mensch dies in seinem Umfeld wahrzunehmen, weigert sich darauf einzulassen, weigert sich zu verstehen. Mineral = Bewusstsein = "spezielle Taktung", Pflanze = Bewusstsein = "spezielle Taktung", Tier = Bewusstsein = "spezielle Taktung", Mensch = Bewusstsein = "spezielle Taktung".

    Und so rühmt sich der Mensch in seiner arroganten, verblendeten, extremen Denkweise, die Krönung des Planeten zu sein, ohne auch nur ansatzweise jede Bewusstseinsform au diesem Planeten wahrzunehmen geschweige denn mit ihr kommunizieren zu können. Dabei kann jede höhere Bewusstseinsebene stets bzw. wenigstens mit der nächst tieferen kommunizieren. Die gut trainierten können mit allen kommunizieren. Und so kann die Ameise tausend Fragen stellen an den Menschen und doch erhält sie niemals eine Antwort in der Sprache, die sie versteht. Wie kann der Mensch dann die Krönung der Schöpfung sein? Alle tieferen Bewusstseinsebenen können die Elemente wahrnehmen und interpretieren, nur der Mensch braucht Maschinen dazu. Die letzten Menschen die das noch können sind Naturvölker und einsame Hirten auf dieser Welt. Warum wohl? Weil Mensch sich vom Wichtigsten isoliert hat, in seiner ganzen Arroganz, vom Natürlichen, von der Natur, von allem Bewusstsein.

    Und so stellt der Mensch nun Fragen und erwartet Antworten auf seinem Bewusstseinslevel und am besten noch in seiner Sprache.

    Wer diese Botschaft von allen Seiten versteht und verinnerlicht, stellt keine Fragen mehr, sondern beginnt damit zu arbeiten, wo er/sie die meiste Macht und das größte Defizit hat: dem eigenen Bewusstsein, auf allen Ebenen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind sehr sehr wahre Worte und sehr verständlich geschrieben! Ja genau so ist es aber wir können es wieder erlernen den die Kommunikation geht durch FÜHLEN..

      AHG 187
      All HEART give
      Give HEART all

      LOVE For ever

      Iam because we 17

      Löschen
    2. Das sind sehr sehr wahre Worte und sehr verständlich geschrieben! Ja genau so ist es aber wir können es wieder erlernen den die Kommunikation geht durch FÜHLEN..

      AHG 187
      All HEART give
      Give HEART all

      LOVE For ever

      Iam because we 17

      Löschen
    3. Und wem hilft die Taktung? Niemandem. Es ist so wie es ist und das nennt sich pure Realität. Wir leben in einer elektrifizierten Welt voll mit elektrischer Strahlung. Wer macht sich Gedanken zu Taktungen. Wir haben ganz andere Probleme.

      Löschen
  3. @DDK Sehr schön formuliert! Die Antworten auf die genannten Fragen sind schließlich klar zu sehen...

    I love Corona! WWG1WGA

    AntwortenLöschen
  4. Was ist bitte ein Truther? Soll es Truthahn heißen? Truthahn beim TV-Konsum?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt von truth, engl. Wahrheit

      Löschen
    2. Aha, also ein Wahrheiter. Was für ein Schwachsinn!

      Löschen
  5. https://youtu.be/39K3l3uXgaY

    AntwortenLöschen
  6. Ja diese Fragen sollen nicht beantworten werden den sie wollen mehr Verwirrung stiften...
    Das staatensystem dient nur zum Macht und Kontrolle erhalten... kein Politiker ist das was er vorgibt... KEINER auch trump nicht!!!

    Hiermit tue ich was was ich schon lange als Mensch hätte tun sollen!
    Ich erkläre HIERMIT mein eigener souverän zu sein! Ich unterstehe keinen Staat und keinem VOLK mehr! Ich unterstehe nur den 17 regeln der Ethik und meinem Herzen!!! Die Macht über uns und diese Leitet mich!!!

    AHG 187
    All HEART give
    Give HEART all
    LOVE For ever

    WWG1WGA

    Aus Liebe zu dem Leben

    Iam
    Because we are
    17

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. iambecauseweare17, 21.03.20, 09:31 Die Macht über dir, leitet dich? Das Oben ist gleich dem Unten. Das Unten ist gleich dem Oben. Wie unten so oben...

      Löschen
  7. WWG1WGA

    Aus Liebe zu dem Leben

    Iam
    Because we are
    17

    AntwortenLöschen
  8. Mich würde der richtige Lnk interessieren, wo die Löschung der Deutschland GmbH zu finden ist. Ich sehe nirgends eine Löschung. Das alle anderen Themen verschwunden sind liegt an Corona. Es braucht keine Ablenkng mehr. Mit Corona wird der Sack zugemacht. Glaubt jemand ernsthaft, dass alles gut wird? Das ist jetzt nur ein weiterer Schritt in die NWO. Zwangsimpfungen werden kommen, massenhafte Arbeitslosigkeit etc. Die einzigen die Geld unbürokratisch direkt von der EZB bekommen sind Konzerne, aber nicht klein- und mittelständische Unternehmen. Die dürfen den behördlichen Weg gehen, der aufgrund von Überlastung nie vor der Pleite zahlen wird. Es ist Träumerei zu glauben das sich etwas ändert. Ich sehe nur, dass wir immer mehr Migranten bekommen, die bald in unseren Häusern sitzen, weil die Masse enteignet wird. Merkel macht ungezwungen weiter und schädigt uns immer mehr, während Migranten unkompliziert Geld erhalten und versorgt werden. Wo ändert sich etwas? Vielleicht wird die Zensur auch nur aufgehoben um mit Hilfe des erweiterten Netzdurchsuchungsgesetz die Staatsfeinde rauszufinden für Umerziehungen. Schäuble hat damals gesagt, wir brauchen die eine große Krise, um Änderungen durchzusetzen. Die haben wir jetzt und es sieht alles andere als nach Befreiung aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So dachte ich auch lange. Doch das Blatt hat sich gewendet.
      Wer sehen will, wird sehen und das sehr, sehr bald meint elok

      Löschen
  9. Trump ist kein Politiker. Ihr solltet euch besser und tiefer informieren bevor ihr den besten Plan aller Zeiten mit eurer negativen Einstellung beschmutzt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich sind Politiker Gelehrte. Um ein Unternehmen oder einen Staat zu lenken und zu leiten, bevorzuge ich erfahrene Experten wie Trump einer ist.

      Löschen