Willkommen auf Qlobal-Change

Freitag, 7. Februar 2020

X-22 Report vom 6.2.2020 - Folgt dem Stift - Boxhandschuhe sind ausgezogen - Trump kommt swingend heraus - Episode 2090b

Übersetzung von Dirk Dietrich*



Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Alles ist komplett gescheitert, was die Demokraten und der tiefe Staat gegen Trump unternommen haben. Keine einzige Maßnahme hat gefruchtet. Geben Sie jetzt auf? Mitnichten, sie kämpfen scheinbar bis zum absoluten Zusammenbruch, bis sie vor Gericht stehen. Ich glaube, dass es erst vorbei ist, wenn die ersten von ihnen im Gefängnis sitzen. Trump dagegen hat seine Boxhandschuhe ausgezogen und kommt singend und schwingend heraus, gibt der Presse Interviews und bedankte sich bei einer Menge Menschen. Er sagte aber auch sehr interessante Sachen über Struck, Page, Comey und was diese Leute getan haben. Er bildet das Narrativ, er legt den Grundstein, er klärt die Menschen auf. Um nichts anderes ging es. Der Senatsprozess, die Anhörungen vor dem Repräsentantenhaus, der Comey-Report, der FISA-Bericht, all dies diente nur der Aufklärung der Bevölkerung. Das gehörte zum Plan, Stück für Stück, um alle Menschen zusammenzubrigen, bis die große Flut kommt. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst sprechen wir über das Chaos der Demokraten bei den Vorwahlen in Iowa.




"Der Vorsitzende des Demokratischen Nationalkomitees (DNC), Tom Perez, forderte die Staatsbeamten auf, die Abstimmung der Fraktion in Iowa unverzüglich erneut zu überprüfen, da er befürchtet, dass die verzögerten Ergebnisse ungenau oder nicht authentisch sein könnten."


Er twitterte:

""Genug ist genug. Angesichts der Probleme, die bei der Umsetzung des Delegiertenauswahlprogramms aufgetreten sind, und um das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Ergebnisse zu sichern, fordere ich die Demokratische Partei in Iowa auf, unverzüglich mit einer erneuten Abstimmung zu beginnen."


Wenn sie schon bei den Vorwahlen in solcher Panik sind und betrügen müssen, was wird dann erst geschehen, wenn es zu den richtigen Präsidentschaftswahlen kommt?  Trump und die Patrioten haben die Situation voll unter Kontrolle. Ich glaube nach wie vor, dass sie noch entweder Michelle Obama oder Hillary Clinton ins Rennen schicken werden. Sie bringen sie durch die Hintertür hinein, denn ihr Favorit Joe Biden hat schlechte Karten. Hillary selbst hat sich dazu noch nicht konkret geäußert, sagte jetzt aber, dass sie es nicht verweigern würde, wenn sie jemand fragt, Vize-Präsidentin zu werden. Biden sagte etwas ähnliches über Michelle Obama. Das könnte der Weg sein, wie sie ihre Leute ins Amt bringen wollen, sie brauchen nicht antreten als Präsidentschaftskandidat. Ich denke aber, dass es an diesem Punkt völlig abwegig ist, dass das funktioniert.

------

Wir haben alle gesehen, wie Nancy Pelosi die Rede zur Lage der Nation, die SOTU, zerissen hat, nachdem Trump sie abgehalten hat. Sie wirkte danach regelrecht befreit, als wenn eine große Last von ihr gefallen wäre.

Paul Sperry twitterte Folgendes:

"Heute Morgen bestand die unverschämte Sprecherin Pelosi bei einer Pressekonferenz darauf, dass ihr vorsätzlicher Akt, ihre Kopie der Rede des Präsidenten zur Lage der Nation auf dem Podium theatralisch zu zerreißen, "vollkommen angemessen" gewesen sei. Ich fühle mich sehr befreit".


Und daran sehen wir, dass Deep-State-Akteure wie Pelosi nicht aufhören werden, gegen Trump zu kämpfen.

Paul Sperry twitterte außerdem:

"Pelosi sagte in der Morgenpressekonferenz, die Demokraten würden weitere Fälle gegen den Präsidenten untersuchen, "die wir als Chance für eine Amtsenthebung sehen"."


Was bedeutet, dass sie es erneut tun werden. Q hat uns bereits davor gewarnt.

Post 3774 https://qmap.pub/read/3774

Q sagt:

Werden 'ständig' neue Artikel zur Amtsenthebung verfasst, um sie als Munition für die Verhinderung von Senatsanhörungen gegen die [Demokraten] Parteikorruption zu verwenden?
Bewegungen und Gegenbewegungen.
Der 'stille' Krieg geht weiter.
Q

Sie wollen in der öffentlichen Wahrnehmung festschreiben, dass Trump schuldig ist. Wird das funktionieren? Nein. Denn all die Ermittlungen und Untersuchungen, die jetzt laufen, werden ganz andere Dinge in die Öffentlichkeit bringen.

----

Post 3806 https://qmap.pub/read/3806

Q sagt:

[Versuche, neue Artikel an den Senat zu schicken, um zu verzögern?]

Das ist genau der Plan, den sie jetzt haben, den Senat beschäftigen und behindern. Somit wollen die das unweigerlich Kommende verhindern, das, was sich nicht aufhalten lässt. Die Ermordung von Trump ist natürlich noch eine Option von ihnen.

----

Nancy Pelosi könnte nach ihrer niederträchtigen Aktion gestern bei der Rede zur Lage der Nation nun ernsthafte Probleme bekommen.


"Abgeordneter Matt Gaetz sagte, er werde sich dafür einsetzen, dass eine Untersuchung gegen die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, eingeleitet wird, weil sie eine Kopie der Rede von Präsident Trump zur Lage der Nation zerrissen habe. "Ich werde Nancy Pelosi vor dem Ethikausschuss des Repräsentantenhauses anklagen: "Sie hat das Repräsentantenhaus entehrt, sie hat unser Land in Verlegenheit gebracht und sie hat offizielle Unterlagen vernichtet. Abgeordneter Lee Zeldin "Das Gesetz erlaubt es dem Sprecher des Hauses nicht, die Unterlagen des Hauses zu vernichten, und die Regeln des Hauses erlauben keinen kleinen Wutanfall, nur weil Ihnen nicht gefällt, was der Präsident der Vereinigten Staaten sagt"."

Möglicherweise ist das jetzt ein Weg, um diese Person zu stoppen. Wir werden sehen.

-------

Die Demokraten hangeln sich von einem Strohhalm zu anderen. Sie glauben jetzt, dass Bolton der Mann ist, der Trump stürzen kann. Ich glaube, dass Bolton eine Falle ist und sie voll darauf zusteuern.

Blue Sky twitterte Folgendes:

"Folge dem Stift! Falle gestellt?"


Q sagte uns, dass wir dem Stift folgen sollen. Der Stift ist im englischen "The Pen". Schaut mal was auf dem Schirm steht, den Bolton hält:


In dem Post vom 16. Mai 2018 sagt Q:

Folge dem Stift.
Schon geschrieben?
Buchstaben bleiben sichtbar, damit sie übereinstimmen.

In dem Tweet sagt Trump:

"Wenn das FBI oder das Justizministerium eine Kampagne zugunsten einer anderen Kampagne infiltriert hat, ist das eine wirklich große Sache. Nur die Freigabe oder Überprüfung von Dokumenten, um die der Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses (auch Senatsjustiz) bittet, kann die schlüssigen Antworten geben. Den Sumpf trockenlegen."


Q sagt:

Sie dachten es kam gestern.
Sie lagen falsch.
Folge dem Stift.
Q

Blue Sky twitterte die nächsten Tweets:

"Boltons Buch "Der Raum, in dem es passiert ist" lässt tiefer schauen. George Washingtons (Freund aus Kindertagen) war Meisterspion Agent 711 - sein Pseudonym war "John Bolton". Er wurde vom militärischen Geheimdienst beauftragt, einen geheimen Spionagering mit dem Namen "The Culper Ring" zusammenzustellen."

"Bolton Book "Der Raum, in dem es passiert ist" ist der Name eines Liedes in einem Musical namens Hamilton. Alexander Hamilton war ein Rothschild-Agent, der an der Gründung der First National Bank, der ersten Zentralbank = FED beteiligt war. Warum hat Bolton sein Buch nach einem Lied in Hamilton benannt? Hier werden die Dinge wirklich interessant..."

"Boltons Buch wurde nach der Hamilton-Hymne der Korruption "Der Raum, in dem es passiert ist" benannt. Der Text der Hymne beinhaltet QUID PRO QUO. So was kannst Du Dir gar nicht ausdenken...  Zufall?"

"Was mich zu Obama's Weißen Haus führt. Das Hamilton-Musical wird im Weißen Haus aufgeführt, als Obama Präsident war. Wer sitzt in der ersten Reihe? (Biden, Obama) So viele Zufälle."

"Obama gab den Befehl. Der Raum, in dem es geschieht (Gegenwartsform im Hamilton-Musical) bezieht sich auf das Weiße Haus. Boltons Buch ist Vergangenheitsform - Der Raum, in dem es passiert ist. Obama gab den Befehl, die Geheimdienste zu bewaffnen, um Trump und Flynn auszuspionieren. Details sind wichtig."


Q scheint uns zu sagen: Folge dem Stift, folge Bolton. Ich glaube, dass Bolton gezielt als Falle den Deep State und die Demokraten aufgestellt wurde. Und sie schlucken es wie ein Fisch Köder und Haken. Wie auch all die anderen den Köder geschluckt haben, die während den Zeugenaussagen die Themen Mueller-Untersuchung, den Cohen-Report und anderes thematisierten. Es hat ihnen nur geschadet und ich glaube, dass das Gleiche bei Bolton passieren wird.

-----

Wir wissen mittlerweile, dass die gesamte Mueller-Untersuchung eine Täuschung war. Mueller hat niemanden angeklagt wegen russischer Absprachen und der ganze Schwindel wurde aufgedeckt.


"Einer von Robert Müllers Schlüsselzeugen im Prozess sagte dem Team des Sonderstaatsanwalts im Frühjahr 2018, dass ein wichtiges Beweisstück für russische Absprachen, das in der Ukraine gefunden wurde und als "schwarzes Buch" bekannt ist, gefälscht wurde. Das Ledger-Dokument, das während der US-Wahl 2016 plötzlich in Kiew auftauchte, zeigte angebliche Barzahlungen von russisch unterstützten Politikern in der Ukraine an den Ex-Trump-Kampagnenleiter Paul Manafort.

"Das Hauptbuch war vollständig erfunden", sagte der kooperierende Zeuge und Geschäftspartner von Manafort, Rick Gates, gegenüber Staatsanwälten und FBI-Agenten, laut einer schriftlichen Zusammenfassung eines Interviews mit einem Sonderberater im April 2018. Gates bestätigte die Informationen in der Zusammenfassung. "Das schwarze Hauptbuch war eine Fälschung", sagte Gates. "Es war nie echt, und diese Tatsache hat sich inzwischen als wahr erwiesen." Gates' Bericht wird von mehreren ukrainischen Beamten unterstützt, die in Interviews aus dem Jahr 2018 erklärten, dass das Hauptbuch verdächtigen Ursprungs sei und nicht bestätigt werden könne.

Wenn das stimmt, dann bedeutet Gates' Darstellung, dass die beiden wichtigsten Beweisstücke, die von den Medien und dem FBI verwendet wurden, um die jetzt enttarnte Geschichte der russischen Absprachen voranzutreiben - das Steele-Dossier und das schwarze Hauptbuch - bestenfalls unbestätigt und schlimmstenfalls eine Fälschung war. Sein Bericht wirft auch die Möglichkeit auf, dass jemand das Dokument in der Ukraine in dem Bemühen gefälscht hat, die Ermittlungen über Manaforts Beratungstätigkeit wieder aufzunehmen oder sich in die US-Präsidentschaftswahlen einzumischen."

Wir sehen hier ein Muster, keinen Einzelfall. Sie überwachen Flynn und spielen den Massenmedien gezielt gefälschte Beweise zu, um einen Skandal zu inszenieren, auf den dann eine Untersuchungskommission gebildet wird. Das ist ihr Muster und das haben sie scheinbar auch bei Paul Manafort angewendet, dem Wahlkampfmanger von Donald Trump. Und es würde mich nicht überraschen, wenn Roger Stone der nächste wäre. Die Wahrheit kommt jetzt raus.

-------

Die Patrioten bereiten jetzt das Land auf Inhaftierungen und Prozesse vor. Trump hat dafür 190 neue Bundesrichter eingesetzt und bestätigt. Denkt immer daran, dass das am Anfang von Trump's Präsidentschaft nicht möglich gewesen wäre. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch zuviele Blocks, zu viele Richter, die in der Hand des tiefen Staates waren, und das amerikanische Volk hatte noch zu wenig Wissen über die Hintergründe und die Machenschaften der Deep-State-Spieler. Die Menschen mussten erst aufgeklärt werden, damit sie auch hinter Trump stehen. Und hier sind wir heute. Alles hat sich verändert, auch wenn Du noch nichts von Inhaftierungen und Prozessen hörst. Wir erfahren nicht die Details der laufenden Ermittlungen von Durham, Huber und dem Rest. Es gibt keine Lecks. Und das ist auch gut so, denn so ist das bei richtigen strafrechtlichen Untersuchungen nun mal. Wenn es anders läuft, ist es um Propaganda in die Welt hinauszublasen und die Menschen zu manipulieren. So arbeitet der tiefe Staat. Alles, was wir jetzt nach und nach zu sehen bekommen, ist im Verborgenen vorbereitet und durchgeführt worden.

------

Wir wissen, dass jetzt gegen Leute vorgegangen wird, die in Verbindung mit Epstein standen. Und wir sehen auch jede Menge Inhaftierungen von Leuten, die sich wegen Kindesmissbrauch, Menschenhandel und Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gemacht haben.

"Ein Justizvollzugsbeamter des Justizministeriums von New Jersey wurde heute verhaftet und angeklagt, Bilder von sexuellem Kindesmissbrauch erhalten zu haben. Stephen Salamak, wurde in seinem Haus von Spezialagenten der "US-Einwanderungs- und Zollbehörde (ICE)" und "Homeland Security Investigations (HSI)" verhaftet und wegen des Empfangs von Kinderpornographie angeklagt. Salamak benutzte E-Mails, um Bilder von sexuellem Kindesmissbrauch zu suchen und zu erhalten, darunter auch Bilder von vorpubertären Kindern."

In den Gerichtsakten gibt es in Abschnitt 10 etwas Interessantes, lasst mich das vorlesen:


"Während und nach der Durchsuchung der Wohnung und nachdem er über seine Miranda-Rechte aufgeklärt worden war, gab der Angeklagte Salmak gegenüber den Strafverfolgungsbeamten unter anderem im Wesentlichen und teilweise zu, dass (1) er die in Absatz 2 oben erwähnte Craigslist-Werbung geschaltet hatte, in der "Käse-Pizza" ein Hinweis auf Kinderpornografie war."

Käse-Pizza. Wo haben wir das schon einmal gehört? Ich glaube, diese Information wird bald verdammt schnell eintreffen.

-----

Wir sehen auch, dass ein chinesischer Staatsbürger wegen unerlaubter Ausfuhr von Militär- und Raumfahrttechnologie aus den Vereinigten Staaten nach China zu 40 Monaten Gefängnis verurteilt wurde.

"Am 16. Oktober 2019 verurteilte die Bezirksrichterin der Vereinigten Staaten, Diane J. Humetewa, den 39-jährigen chinesischen Staatsbürger Tao Li zu 40 Monaten Gefängnis und anschließend zu drei Jahren Haft unter Aufsicht.  Li hatte sich zuvor der Verschwörung zum Export von Militär- und Weltraumtechnologie in die Volksrepublik China ohne Lizenz unter Verletzung des Internationalen Gesetzes über wirtschaftliche Notstandsbefugnisse schuldig bekannt. "Dieser Fall ist einer von vielen, die illegale Versuche beinhalten, US-Technologie nach China zu bringen. Li versuchte, hochsensible US-Militärtechnologie unter Verletzung unserer Exportkontrollgesetze zu beschaffen.

Der chinesische Staatsbürger, der im letzten Jahr wegen illegalen Exports von Geheimtechnologie nach China verhaftet wurde, tat dies über Bohai, eine Private-Equity-Firma, die sich teilweise im Besitz von Hunter Biden befindet!"

Schaut was hier geschehen ist all die Jahre, mit Hunter Biden, mit China, mit der Ukraine und anderen Ländern. Hunters will be hunted - Jäger werden zu Gejagten! Hunter Biden ist jetzt der Gejagte.

Das Justizministerium twitterte Folgendes:

"China ist in etwa 80 Prozent aller vom Justizministerium erhobenen Anklagen wegen Wirtschaftsspionage verwickelt, und es gibt eine gewisse Verbindung zu China und etwa 60 % aller bundesweiten, kriminellen Geschäftsgeheimnis-Diebstahlfälle."


Q sagte uns: Schaut nicht nach Russland - schaut auf China!

----

Die Zentalbank und die Globalisten wollten China als die nächste Drehscheibe des globalen Wirtschaftssystems einrichten. Der ganze Geheimnisverrat, der Ausverkauf der USA, diente einzig diesem Ziel. China baute die Infrastruktur dazu auf, tätigte die Investitionen in das Handelssystem, sie horteten unglaubliche Mengen von physischen Gold. Alles wurde nach China transferiert sozusagen als Kopie der ehemaligen Wirtschaftsmacht Vereinigte Staaten von Amerika. China ist zum Problem geworden, nicht die Menschen dort und auch nicht die komplette Regierung. Es ist, wie in jedem anderen Land, der kleine aber mächtige Teil der international vernetzten Deep-State-Spieler, die ihre Agenda vorangetrieben haben.

-----

Kommen wir jetzt zum Coronavirus.

"Li Wenliang, ein Arzt in China, der angeblich festgenommen wurde, weil er andere vor dem Coronavirus gewarnt hatte, bevor er selbst daran erkrankte, ist jetzt gestorben."


Li Wenliang hatte behauptet, er habe seine Bedenken über das Virus in einem privaten Gespräch mit anderen Medizinstudenten geteilt, bevor er von den Behörden festgenommen wurde.

Hat dieser Arzt vielleicht das Falsche preisgegeben? Hat er vielleicht zu viel gewusst? Ist er wirklich an dem Coronavirus gestorben? Oder war das ein Auftragsmord?

-----

Gehen wir jetzt hinein in die Q-Posts.

Post 3833 https://qmap.pub/read/3833

Q gibt uns einen Link zu einem Video:

Wiederbelebung - Orchestrale Instrumentalmusik - Epische Hintergrundmusik

https://youtu.be/f78n1eHYrIE

Q sagt:

Wiederbelebung
Q

Q lässt uns damit wissen, dass wir bereit sind vorwärts zu schreiten. Trump ist freigesprochen, hat seine Boxhandschuhe ausgezogen und kommt singend und schwingend heraus.

-----

Post 3834 https://qmap.pub/read/3834

Q gibt uns einen Link zu einem Dokument:

https://www.grassley.senate.gov/sites/default/files/documents/2020-02-05%20CEG%20RHJ%20to%20Secret%20Service%20%28Biden%20Travel%29.pdf

Senator Grassley bittet James Murray, Direktor des Secret Service, den Ausschüssen zu helfen, Hunter Bidens Reisevorkehrungen besser zu verstehen, um Geschäfte im Zusammenhang mit seinen Geschäften u.a. in der Ukraine und in China zu tätigen, während er eine Schutzklausel erhalten hat.

Geben Sie bitte bis spätestens 19. Februar 2020 die folgenden Informationen an:

1. Bitte beschreiben Sie die Schutzmaßnahmen, die Hunter Biden erhielt, als sein Vater noch Vizepräsident war.

2. Bitte geben Sie eine Liste aller internationalen und nationalen Reisedaten und -orte von Hunter Biden an, während er eine Schutzmaßnahme erhielt. Bitte vermerken Sie in Ihrer Antwort, ob seine Reise mit der Air Force One oder Two oder gegebenenfalls mit einem anderen Regierungsflugzeug erfolgte und ob bei jeder Reise zusätzliche Familienmitglieder anwesend waren.


Wir fanden heraus, dass das Finanzministerium alle Informationen, alle Unterlagen, alle Anfragen nach hochsensiblen und streng geheimen Finanzunterlagen über Hunter Biden und seine Mitarbeiter an den Senat als "Beweise fragwürdiger Herkunft" übergeben hat. Nun wartet der Senat auf die Information des Secret Servive und damit scheint es, als hätten die Untersuchungen gegen Hunter Biden offiziell begonnen. Jetzt, nachdem die gefälschte Amtsenthebung der Demokraten vorbei ist, hat der Senat wieder Zeit, sich um die wirklich wichtigen Dinge zu kümmern.

------

Trump hat bei der Rede zur Lage der Nation viele Menschen genannt und gewürdigt. Doch er nannte auch andere Namen wie Comey, den er einen Widerling nannte. Er wäre heute nicht Präsident, wenn er Comey damals nicht gefeuert hätte. Er machte eine dramatische Lesung der Texte von Struck und Page. Er sagte, dass diese Leute versuchten, die Regierung zu stürzen, was die Wörterbuch-Definition von Aufwiegelung zum Aufstand ist. Er klärte die Menschen auf und erinnerte jeden daran, dass sie versuchten, einen rechtmäßig gewählten Präsidenten zu stürzen.

Post 3599 https://qmap.pub/read/3599

Q's Botschaft an Hochverräter James Comey?

Q sagt:

Die Ernte [Ertrag] wurde vorbereitet und wird in Kürze an die Öffentlichkeit zum Verzehr geliefert.
Eine höhere Loyalität [Y].
Jäger werden zu Gejagten.
Verrat.
Aufruhr.
Wie kann man eine Haftung entfernen?
Sechs Uhr kann gefährlich sein.
Ist die Familie stolz?
Q

Egal was die Massenmedien für einen Blödsinn über Trump's Rede zur Lage der Nation sagen, was hier geschehen ist, hat eine ganz andere Bedeutung. Trump hat die Boxhandschuhe ausgezogen. Wir befinden uns in der 15. Runde und jetzt ist Trump an der Reihe. Er holt zum finalen Schlag aus und es wird kein leichter Schlag sein. Er wird sehr hart zuschlagen und er beginnt gerade. Es gibt nichts, was ihn zurückhalten kann.


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

https://youtu.be/UfpQqkhbwAY

https://x22report.com/follow-the-pen-the-gloves-are-off-trump-comes-out-swinging-episode-2090/

*Die meisten Teile dieses Reports sind 1:1 übersetzt, speziell die von Dave vorgelesenen Texte, die auch jeweils unter obigen Link im englischen Original zu finden sind. Nicht jedes Wort von Dave findet sich in der Übersetzung wieder, manche Teile habe ich ausgelassen, manche mit eigenen Worten umschrieben oder ergänzt. Zur besseren Verständlichkeit im deutschen Sprachraum habe ich Teile ergänzt und Erklärungen hinzugefügt, die Dave im Amerikanischen nicht braucht. Der Sinn und die Absicht von Dave's Aussagen bleiben jedoch stets sinngemäß erhalten. Die deutsche Version des X22-Report wird sofort nach Fertigstellung auf QlobalChance und auf meiner Facebookseite gepostet. Die gesprochene Version etwas später auch auf QlobalChance. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).

https://qlobal-change.blogspot.com/
https://www.youtube.com/channel/UCX9J_T4Gif8Ir1mps14EnKA/videos


Kommentare:

  1. Was mich an den ganzen Geschichten stuzig macht:
    Lesen diese Leute, oder Ihre Zuspieler und Angestellten nicht im Internet?
    Sie müssen diese Berichte auch lesen...?

    AntwortenLöschen
  2. Klar lesen die Deep State Spieler diese Infos.
    Es werden , nach meiner Meinung nur Informationen bekannt gegeben die :
    entweder schon geschehen sind.oder nicht verhindert werden können ,oder Desinformation enthalten.

    AntwortenLöschen
  3. https://www.pravda-tv.com/2020/02/biowaffen-verdacht-coronavirus-enthaelt-hiv-insertionen-frau-zuerst-negativ-spaeter-positiv-getestet-gesundheitsexperten-verbluefft/

    AntwortenLöschen