Dienstag, 22. Oktober 2019

Verbinde die Punkte #265: Oktober-Revolution (22.10.2019)



Ermittlungen gegen Clinton abgeschlossen: 600 Straftaten, 38 schuldige Mitarbeiter



Post von Müller 22.10.19 - Hunger im Vatikan


Post von Müller


„Der römische Kirchenstaat steht am Rand des Abgrunds. Ein Investigativreporter belegt, dass die Vatikanfinanzen noch desolater sind als angenommen: Die Spenden gehen dramatisch zurück, die Personalkosten steigen und alle Versuche des Papstes, die Klientelwirtschaft in den Griff zu bekommen, scheitern“.


So verbreitet NTV, also CNN, alias CFR, alias Vatikan eine Nachricht, die eigentlich abstrus ist, dem Vatikan gehört die ganze Welt.


Der mafiöse Stuhl besitzt die Vatikanbank, über die Malteser die BIZ, alle Zentralbanken der Erde, eingetragen ca 15 % allen Grund + Bodens der Erde, juristisch dazu komplett Deutschland und Israel und als Bonbon, über LondonCity, alle Großkonzerne der Welt.


Und hat kein Geld?


Die eigentliche Nachricht lautet also: Streit zwischen Hochadel, Maltesern und aktueller Regierung im katholischen Horrorhaus, ergänzen könnte man :

Trump sperrt die Konten weltweit..


dazu bringt das rote Schmierblatt MERGEL-FAZ (habe es bis 2013 gern gehabt und viel kommentiert)

die Meldung, das die Prinzen (Nr 2 und Nr 3) unterschiedliche Wege gehen würden.


Der „richtige“ Prinz wäre nach Charles der Oberste Ritter der Malteser, falls das Krokodil mal abgedankt hat und der vom Stallmeister spielt überhaupt keine Rolle, weil der originale Nachwuchs hat.


Was sagt uns solche Meldung? Nichts.


Es sei denn, ein dritter werkelt an der Thronfolge herum.


In Japonesien dankte der Sklavenkaiser ab, Abe ist aber immer noch da, so daß alles offen bleibt, hinsichtlich unseres Verbündeten aus Fernost.


Zu Besuch war der komplette schwarze Adel aus Europistan, sie sind ja alle miteinander Bluts-Verwandt. scheinbar üben sie wie ein Abtritt am besten fürs Publikum gestaltet werden kann.


Das ist Fake, sie werden alle bis zum letzten biblischen Tag auf dem Thron bleiben, falls sie niemand vom Throne jagt, siehe Meldung „Vatikan“.


„Trump gefährdet Weltfrieden“, schreibt tatsächlich noch Mergels Presse, somit ist die Zeit gekommen, die MS-Medien wieder ernst zu nehmen, also ab jetzt gilt, —- immer das Gegenteil vom gesagten stimmt.


Wenn allerdings Erik Trump sagt, daß die Regierungszeit Trumps sein Imperium ca 2-5 Milliarden $ Verlust bescheren wird , wobei wundersamerweise, sonst alle Politiker immer steinreich werden, so kommt das nicht über MSM, sondern Twitter, das Regierungsblatt von Trump.


Woher der Reichtum von Politikern kommt, ist mit Ukraine Untersuchung vorbereitet, andere Länder werden folgen.


Das Geld kommt von den NGOs wie IWF, Weltbank, UN, EU…. von dort geht es in die Taschen von Poroschenko und von dort zurück zum Absender des „Hilfsgeldes“ und ist dann privat.


Also wundert Euch nicht über Milliardäre der Politik. Zudem sind wir noch viel perfekter, die Staatsfirmen und Medien, die Filmfabriken, Werbestudios…….. gehören auch den Familien der Politik.

Manche sichern sich auch über den Freundeskreis ab.


Für versiegelte Anklagen, nach dem Ende der BRD, gibt es also genügend Material für Enteignung der Vermögen von Politikfamilien aller Art.


Bei Chemtrails bin ich allerdings für Todesstrafe, sie sind Völkermord und in unserem speziellen Fall, finden sie sogar im Kriegsrecht statt.


Die Gründung irgendeines Staates nach dem Stillstand des Deutschen Reiches fand niemals statt.

Seit 1918 sind wir im Firmenrecht.


Zum Thema Reichtum gehört auch der internationale Kinderhandel, zu dem auch „foster kids“, „pfadfinder“, Kinderkliniken, andere Kinderhilfswerke gehören,


Ich versichere, im lande deutsch ist es noch viel perfekter organisiert, als in den USA.


Die Öffentlichkeit dazu wird derzeit hergestellt, laufend melden unsere MSM Fälle mit einer „17“ als Information. Es kommt also über die US-Militärs.


In den USA stellt die Clinton-Podesta-Vatikan-CFR-Front eine „saubere“ Frau Senator Gabbard als „Gegenkandidat“ zur Altclique um PelosiClintonSchiff Fraktion auf.


Das ganze Theaterstück sogar mit Wahrheit (natürlich ohne Umfeld) gespickt, da geht es richtig zur Sache gegen die korrupte Demokratenpartei der USA.


Eine „Lichtgestalt“ wird aus dem Dunkel geholt, es ist nicht von Bedeutung für diese Wahlen, die hat Trump in der Tasche, von Bedeutung ist etwas anderes:


Die Fraktion Clinton-Franziskus-Merkel bereiten ihre Abdankung vor, damit sie irgendwann wieder kommen können, im neuen Gewand.


So wie es immer war.


Denkt bitte immer daran, es regieren uns noch immer die Familien, die das Reich mit „versailles“ verrieten,


außer der SPD, haben sich alle „Parteien“ umbenannt.


Die Partei, welche dem Vatikan das Konkordat (immerwährende Reparation) schenkte, heisst heute CDU.




X-22 Report vom 21.10.2019 - Folge den Spuren - Ein weiteres Puzzlestück hinzugefügt - Deep State wird zur Rechenschaft gezogen - Episode 2000b

Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.




Trump und die Patrioten bestimmen jetzt das Narrativ. Sie zeigen Beweise auf und informieren die Menschen darüber.  Warum? Weil wir sehr bald etwas sehen werden, was wir in diesem Land noch nie zuvor gesehen haben. Es werden bestimmte Leute für ihre Taten zur Verantwortung gezogen werden. Einige Menschen fragen, warum diese Leute nicht schon jetzt verhaftet werden. Die Antwort ist, dass das viele nicht verstehen würden. Wir dürfen nicht vergessen, daß die meisten der Menschen durch die Massenmedien gehirngewaschen wurden. Also müssen die Spieler erst einmal vorgestellt, ihre Verbrechen aufgedeckt werden. Die Massenmedien wollen dem zuvor kommen und bringen gewisse Themen ins Gespräch. Das wird uns dabei helfen, die Menschen zu sensiblieren. Denkt immer daran: Wir haben Fakten und Beweise - die Massenmedien nur Behauptungen und Propaganda! Es wurde alles von Anfang an so geplant und ein entscheidendes Teil des Puzzles ist jetzt bereit zum Einfügen. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst scheint Mitt Romney jetzt im Fadenkreuz zu sein.

Wie wir wissen, wird der Republikaner und Trump-Kritiker Mitt Romney von den Deep-State-Spielern kontrolliert. Seine Aufgabe ist es, Trump in Mißkredit zu bringen, ihm zu schaden und ihn zu attackieren. Jetzt hat das linke Atlantic-Magazin in einem langen Anti-Trump-Artikel bestätigt, dass Mitt Romney einen geheimen Twitter-Account betrieben hat.



"Während des Interviews gab Mitt zu, unter dem Pseudonym "Pierre Delecto" einen zweiten geheimen Twitter-Account zu haben, dem 668 Personen folgen."

Diese Seite ist jetzt nicht mehr erreichbar und es scheint kein Einzelfall zu sein. Viele Politiker haben solche Zweit-Accounts, wo sie sich selbst gute Kommentare und Likes geben und die Diskussionen in die gewünschte Richtung manipulieren können.

------------

Die Deep-State-Spieler werden jetzt auch von der ukrainischen Regierung untersucht. Und diese arbeitet sogar mit dem FBI zusammen.

"Die ukrainische Regierung unter Zelensky arbeitet mit dem FBI an der Einmischung der Demokraten in das Land im Jahr 2016 und am fragwürdigen Verhalten der Familie Biden in der Ukraine, berichtet CD-Media."

"Das erste, was die Leser wissen müssen, ist, dass das National Anti-Corruption Bureau of Ukraine (NABU) eine Organisation war, die (außergerichtlich) von der Obama-Administration in der Ukraine gegründet wurde, um den Demokraten zu helfen, die riesige Korruption zu vertuschen, die vor sich ging, und als Werkzeug, um gegen den Kandidaten Donald J. Trump zu agieren. Tatsächlich wurde der anfängliche Leiter des Büros, das vom U.S. State Department in der Ukraine eingerichtet wurde, Artem Sytnyk, vor Gericht gestellt und wegen Verschwörung verurteilt, um der Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton bei der Niederlage gegen Donald Trump bei den Wahlen 2016 zu helfen."

"Sytnyk's Gruppe war das Büro, dass das sogenannte "schwarze Buch" gegen Paul Manafort freigab, der damals der Wahlkampfmanager von Trump war und nun im Gefängnis sitzt, verurteilt durch die Müller-Untersuchung. CD Media hat Zugang zu zahlreichen Dokumenten und wird diese Woche Updates aus der Ukraine veröffentlichen."

Und davon lesen und hören wir nichts in den Massenmedien, denn ihre Aufgabe ist es, diese Sumpfkreaturen zu beschützen. Fakten und Beweise kommen von den Patrioten und die Menschen in Amerika realisieren mittlerweile, wo bewiesene Tatsachen berichtet werden und wo nur plumpe Behauptungen und billige Propaganda.

--------------

Trump hält den Druck auf die gefälschte Amtsenthebungsuntersuchung und die Verbrechen von Schiff aufrecht. Der Präsident nannte Schiff einen "Betrüger" und forderte seine Absetzung, um herauszufinden, warum er eine gefälschte Abschrift von Trump's Anruf an den ukrainischen Präsidenten Volodymyr Zelensky anfertigte und während einer Anhörung im Kongress vorlas. Trump fragte auch, ob der gesamte ukrainische Schwindel von dem "korrupten Betrüger Adam Schiff" stamme.

"Bei diesem Betrug, den die Demokraten gerade gegen die Republikanische Partei und mich unternahmen, ging es um ein perfektes Telefongespräch mit dem ukrainischen Präsidenten. Er hat schon gesagt, KEIN DRUCK! Wo ist der Whistleblower oder der 2. Whistleblower oder der „Informant“?"



".... weil ihre sogenannte Geschichte nicht annähernd mit der genauen Niederschrift des Telefonanrufs übereinstimmte. War es der korrupte Betrüger Adam Schiff? Warum hat der IG das nicht gesehen? Wann setzen wir Shifty Schiff ab, um herauszufinden, warum er auf betrügerische Weise meinen Anruf getätigt und diese Fiktion gelesen hat?



".... vor dem Kongress und vor dem amerikanische Volk. Ich fordere seine Absetzung. Er ist ein Betrüger, genau wie der Russische Scherz und der Ukrainische Scherz. Wann zahlen die Do-Nothing-Democrats den Preis für das, was sie unserem Land antun, und wann wehren sich die Republikaner endlich?"



Tom Fitton twitterte folgendes:

"Adam Schiff ist Gegenstand von zwei anhängigen Ethikbeschwerden vor der Ethikkommission des Hauses ...



Und Trump folgte damit:

"Verurteilen Sie den korrupten Adam Schiff wenigstens. Nachdem er erwischt wurde. Jeder Politiker, der da nicht dafür stimmt, ist unehrlich. Hört Ihr Demokraten das?"



Wir erinnern uns: Adam Schiff las nicht das Transkript des Telefonats von Trump mit Selensky vor, sondern sein eigenes, erfundenes und verlogenes Transkript. Er log unverschämt vor laufenden Kameras und mitten ins Gesicht des amerikanischen Volkes.

-----------

Der Deep State und die Massenmedien bereiten sich auf die Veröffentlichung des FISA-Reports, der Deklassifizierung  des IG-Berichts vor. Sie haben bereits Artikel veröffentlicht, um dem einen Schritt voraus zu sein. Sie erwähnen die Ermittler und einige der Spieler. Die Menschen erfahren jetzt, dass etwas vor sich geht und was das mit den Wahlen 2016 zu tun hatte. Viele werden jetzt noch glauben, dass es um Trump geht. Aber wenn mehr und mehr Beweise herauskommen, werden die Massenmedien ihre Geschichten anpassen müssen. Und jedes Mal, wenn ein neuer Beweis  erscheint, werden sie berichten müssen, wie das tatsächlich alles begonnen hat. Es wird für sie immer schwieriger  werden, die Geschichte zu verdrehen.

Jetzt brachten die New York Times, CNBC und natürlich auch der Rest der Mainstream-Medien exakt die gleiche Geschichte heraus. Und die liest sich wie folgt:

"Die Staatsanwälte, die die Ursprünge der russischen Untersuchung überprüfen, haben etwa zwei Dutzend ehemalige und aktuelle F.B.I. Beamte befragt. Ihnen wurden gezielt Fragen über mögliche Anti-Trump-Verzerrungen gestellt.

Die Anzahl der Interviews zeigt, dass die Überprüfung von Herrn Durham weiter fortgeschritten ist als bisher bekannt. Es hat für politischen Sprengstoff gesorgt, seit Generalstaatsanwalt William P. Barr im Frühjahr bekanntgab, dass er  die Anfänge der russischen Untersuchung untersuchen will, die Herrn Trump und seine Verbündeten ohne Beweise als Komplott von Strafverfolgungs- und Geheimdienstbeamten angegriffen haben, um ihn daran zu hindern, die Wahl 2016 zu gewinnen.

Unter der engen Aufsicht von Herrn Barr haben Herr Durham und seine Ermittler Hilfe von Regierungen in Ländern gesucht, die in rechtsmotivierte Angriffe und unbegründete Verschwörungstheorien über die russische Untersuchung verwickelt sind. Das hat Kritik hervorgerufen, weil sie somit versuchen, Herrn Trump einen politischen Sieg zu verschaffen, anstatt eine unabhängige Überprüfung durchzuführen."

Denke darüber nach, was sie hier sagen. Es gäbe keine Beweise. Es ist ein Komplott, es ist eine Verschwörungstheorie. Schau' in welches Licht die Massenmedien das Ganze zu rücken versuchen. Das Problem ist nur, dass die Untersuchung bereits weiter fortgeschritten ist als sie erwarteten. Und es geht nicht nur um Angriffe gegen Trump, sondern um Spionage gegen ihn und andere Personen. Und zwar ohne offizielle Genehmigung. Sie haben es mit den FISA-Garantien verdeckt und diese haben sie sich mit gefälschten Beweisen erschlichen. Aber das kommt alles noch raus.

--------------

Wir wissen bereits alle, dass der FISA bzw. IG-Report (das ist der Bericht des Generalinspektors über den Mißbrauch des FISA-Gerichts) kurz vor der Veröffentlichung steht. Trump hat bei seinen Kundgebungen  Hinweise fallen lassen, dass der Deep State nun zur Rechenschaft gezogen wird.

Hören wir kurz zu was er sagte:

ab Minute 14:57  https://youtu.be/atqrJosro4Q?t=898

"... Ich werde nie zulassen, dass die Behörden der Regierung Amerikaner für ihre religiösen Überzeugungen bestrafen. Ich werde nie zulassen, dass die IRS als politische Waffe mißbraucht wird, außer in meinem Fall, wo sie es gegen mich verwenden. Die radikale Linke toleriert keine abweichenden Meinungen. Sie erlauben keine Opposition. Sie akzeptieren  keinen Kompromiss. Diese Menschen sind verrückt und haben absolut keinen Respekt vor dem Willen des amerikanischen Volkes."

* Der Internal Revenue Service (Abkürzung IRS) ist die Bundessteuerbehörde der Vereinigten Staaten und ist dem Finanzministerium unterstellt, sagt Wikipedia.

Weiter mit Trump's Rede:

"....Schaut Euch ihre Aussagen an oder was sie als meine Abschrift des Telefonats ausgegeben haben und vergleicht das mit dem Whistleblower. Ihr werdet sehen, dass das nichts zu tun hat mit dem was ich gesagt habe. Also warum erlaubt der Generalinspektor, dass so etwas in unserem Land geschehen kann? Warum? Es gibt eine Menge böser Menschen da draußen, aber Schritt für Schritt kommen wir voran."

"Wo sind die 33000 E-Mail Hillary? Sie suchen danach. Sie werden sie finden, diese gelöschten E-Mails. 33000 E-Mails, in denen es um ihre Gymnastik und die Hochzeit ihrer Tochter ging? Das sind eine Menge E-Mails für eine Hochzeit und Gymnastik."

Trump macht das bei jeder seiner Wahlkampf-Rallys und er macht das absichtlich. Denkt daran, wie viele Menschen dort live zuhören, wie viele bei den Public Viewing, wie viele vor den Fernseher daheim. Wie viele Menschen stellen sich dann gewisse Fragen? Denk' mal eine Sekunde darüber nach.

----------

Trump erwähnt die Clinton-E-Mails ziemlich oft. Als Comey entlassen wurde, fanden sie einen weißen Ordner und andere Beweise, die ihr und anderen nicht helfen werden.

Patrick Howley hat dazu folgende Punkte ausgearbeitet:

"Denken Sie beim Betrachten der mehr als 500 Verstöße gegen die E-Mail-Sicherheit von Hillary daran, dass das FBI über Hillarys Backup-Gerät "Datto" und Weiners Laptop-E-Mails verfügt (der eigentliche Hauptgewinn). Oh, und das Justizministerium fand einen weißen Ordner in Comey's Tressor mit der Aufschrift "CLINTON EMAILS"."



"Comey versteckte einen weißen Ordner mit der Aufschrift "CLINTON EMAILS" in seinem Bürosafe, den das DOJ gefunden hatte, als sie in seiner Abwesenheit sein Büro durchsuchten. Bill Barr hat hier alle Trümpfe in der Hand. Auch Weiners Laptop"



Und nochmal! Wir können diese Leute nicht einfach verhaften und einsperren. Wir müssen erst den Menschen ihre Verbrechen aufzeigen. Wir wissen es, doch die anderen müssen es auch erfahren und vor allem auch begreifen. Das meinte Q mit dem "Großen Erwachen". Die Menschen müssen aufwachen aus ihrem Tiefschlaf, in den sie die Massenmedien durch gezielte jahrelange Gehirnwäsche versetzt haben. Und wir sehen gerade, dass das "Große Erwachen" begonnen hat.

------------

Trotz dreijähriger ununterbrochener Mainstream-Medienlügen und -Vorurteile glaubt eine Mehrheit der amerikanischen Wähler den russischen Absprachen-Nonsens nicht und sieht ihn als das, was er ist. Die Menschen glauben, dass hochrangige Geheimdienstler daran gearbeitet haben, eine Donald Trump-Präsidentschaft zu verhindern, berichtete Rasmussen:

"Wähler verdächtigen immer noch hochrangige Verbrechen gegen Trumpf, zweifeln aber, dass jemand dafür bezahlen wird."

"Eine neue Rasmussen Telefon- und Online-Umfrage zeigt, dass 51% der US-Wähler denken, dass es wahrscheinlich ist, dass ältere Strafverfolgungsbeamte das Gesetz gebrochen haben, um zu verhindern, dass Donald Trump die Präsidentschaft gewinnt. Dazu gehören 34%, die sagen, dass es sehr wahrscheinlich ist. 36 Prozent (36%) halten hochrangige Illegalität für unwahrscheinlich, 22% sagen, dass sie überhaupt nicht wahrscheinlich ist. Dreizehn Prozent (13%) sind sich nicht sicher."

Aber nicht annähernd so viele US-Wähler erwarten, dass jemand dafür bestraft wird. Und jetzt kommt der Prozess des Lernens ins Spiel und die Patrioten helfen dabei. Die Menschen sind dabei, aus ihrem Tiefschlaf aufzuwachen und sie erkennen langsam die Realität. Das war der 1. Teil des "Großen Erwachens". Der 2. Teil ist es zu glauben, dass die Verantwortlichen für ihre Verbrechen bestraft und zur Rechenschaft gezogen werden.

-----------

Die Patrioten sind bereit, den Deep State zu zerstören. Alle Teile werden an ihren Platz gebracht. Und sieht so aus,  als ob eins von den ganz wichtigen Teilen bis Februar 2020 an seinem Platz sein wird.

"Dem WikiLeaks-Gründer Julian Assange wurde die Möglichkeit verwehrt, seine Anhörung in Zusammenhang mit seinem Auslieferungsverfahren in die USA zu bringen, als er von den schwierigen Bedingungen seiner Inhaftierung in einem Hochsicherheitsgefängnis in London sprach."

Was bedeutet das? Das bedeutet, dass er an die USA ausgeliefert wird und dass das für Februar geplant ist.

Gehen wir zurück zu Q-Post 3341: https://qmap.pub/read/3341

Julian Assange steht unter Schutz. Er ist der Schlüssel zum DNC Data Leck und zum Mord von Seth Rich.

Unter Schutz.

Die Bedrohung ist real.

Schlüssel zu DNC 'Quelle' 'Hack' '187'.

Q


Deswegen halten sie Assange fest und benutzen den Vorwurf der Spionage. Sie brauchen einen Grund, um ihn in die USA ausliefern zu können, wo er unter dem Schutz der Patrioten stehen wird. Und das ist ein weiteres Puzzleteil. Erinnert Euch: Assange ist der Schlüssel! Er sagte, dass es nicht die Russen waren, sondern ein Inside-Job. Dass es Seth Rich war, der die Daten des DNC-Servers geleakt hat.

---------

Lasst uns jetzt zu Jeffery Epstein gehen und es schaut nicht gut aus für Prinz Andrew.

"Ein Adressbuch von Jeffrey Epstein enthält 13 Kontaktnummern von verschiedenen Residenzen des zweiten Sohnes von Königin Elizabeth II, einschließlich der vom Buckingham Palast. Mike Fisten, einer der ersten Ermittler, der die Anschuldigungen des Sexhandels gegen den US-Milliardär untersucht hat, wird das in einem britischen Dokumentarfilm enthüllen, berichtet der Telegraph. Fisten sagte, dass das Buch, das in Epsteins Villa in Palm Beach entdeckt wurde, "eine Fundgrube von Jeffreys Aktivitäten" sei und uns auch "den Umfang von Jeffreys Reisen, Mädchen und Kontakten zeigte". Es beinhaltet dreizehn Telefonnummern, um den Herzog zu kontaktieren. Und diese Telefonnummern gingen überall hin, Sunninghill Holzfarm, der Palast, seine Privatnummer, seine private E-Mail".

Und es dürfte wohl etwas schwierig werden für Prinz Andrew, das alles den Ermittlern zu erklären.

----------

Wir wissen jetzt, dass Trump und die Patrioten die Kriege in Afghanistan, in Syrien, im Libanon und in Libyen beendet hat. Er beendet die Geheimdienstoperationen, die endlosen Kriege des Deep State und reduziert jetzt auch die Mannschaftsstärke in Afghanistan um 2000 Soldaten. Trump holt seine Truppen nach Hause. Die Länder des Nahen Ostens werden von den Sumpfkreakturen des Deep State befreit.

Wohl aus diesem Grund flogen jetzt Nancy Pelosi, Adam Schiff und einige andere Deep-State-Player nach Jordanien. Auf ihrer Schattendiplomatiereise trafen sich die Demokraten mit jordanischen und anderen Führern, um die Syrienpolitik von Trump zu untergraben und ihre Verbrechen zu vertuschen.

Es ist noch nicht lange her, dass Obama und der Deep State, angeführt von der stellvertretenden US-Generalstaatsanwältin Sally Yates, General Michael Flynn beschuldigten, gegen den Logan Act verstoßen zu haben, weil er ausländische Würdenträger, darunter den russischen Botschafter, aufgerufen hatte, nachdem Donald Trump die Wahl 2016 gewonnen hatte.

Der Logan Act, der am 30. Januar 1799 in Kraft getreten ist, ist ein Bundesgesetz der Vereinigten Staaten, das Verhandlungen durch Unbefugte mit ausländischen Regierungen, die einen Streit mit den Vereinigten Staaten haben, unter Strafe stellt.

Wir haben das schon einmal gesehen, im Iran, in Nord Korea, der Ukraine, in China, etc. Und wir haben bzw. hatten Streit mit mit diesen Ländern. Und was tut Pelosi mit ihrem Team jetzt? Sie fliegen dort hin und verstossen somit gegen das Gesetz, gegen den Logan Act, und ich glaube, dass sie dafür zur Verantwortung gezogen werden.

-------------

Wir sehen jetzt den Tod von vielen Prominenten.

1. Elijah E. Cummings, demokratischer Kongressabgeordneter aus Baltimore, 68 Jahre alt.

2. Mark Hurd, CEO von drei großen Technologieunternehmen, darunter Oracle, 62 Jahre alt.

3. Thomas D'Alessandro III ehemaliger Bürgermeister von Baltimore, Bruder von Nancy Pelosi, 90 Jahre alt.

4. Luke Gregory, Geschäftsführer Vanderbilt Kinderkrankenhaus, 63 Jahre alt.

Und wir sprachen gestern darüber. Viele von ihnen werden krank werden und sterben, je weiter die Patrioten vorwärts schreiten und die Machenschaften der Deep-State-Demokraten aufdecken. Die Patrioten schicken eine Informationswelle nach der anderen, jede voll von Beweisen und Fakten, die sehr große Schmerzen bei einigen verursachen.

Pain is coming - Schmerz wird kommen!

Der lang ersehnte Frieden wird auch wieder in Amerika Einzug halten!


https://youtu.be/atqrJosro4Q

https://x22report.com/follow-the-clues-another-piece-of-the-puzzle-added-ds-ready-to-face-justice-episode-2000/