Donnerstag, 10. Oktober 2019

X-22 Report vom 9.10.2019 - Ernte bestätigt, Pelosis Amtsenthebungsverfahren gefälscht, Hammer vorgestellt - Episode 1991b



Der Deep State wird jetzt von der nächsten Informationswelle getroffen. Jede fügt ihm mehr Schmerz zu und man kann zusehen, wie sie auf all das reagieren. Einige sagen, dass sie zur Wahl kandidieren werden, weil sie glauben, dass sie das unantastbar macht. Andere werden auf den Zug des gefälschten Amtsenthebungsverfahrens aufspringen. Sie sind in Panik und sie spüren, dass sich der Zaun um sie herum schliesst. Doch das ist nur der Anfang. Es kommen mehr Wellen und jede Welle wird mehr Beweise für ihre Verbrechen enthalten. Bald werden sie nicht mehr in der Lage sein, dem Ganzen entgegenzuwirken. Der Deep State, die Massenmedien sind in die Ecke gedrängt und gezwungen zu reagieren. Deshalb wurden jetzt die Reservisten des US Marinekorps in Alarmbereitschaft gesetzt. Darüber werden wir etwas später in diesem Bericht sprechen, aber zuerst haben wir einen anderen bekannten TV-Moderator, dem sexueller Missbrauchs vorgeworfen wird.

"Eine ehemalige Mitarbeiterin von NBC-News behauptete, dass Matt Lauer sie 2014 während eines Interviews mit dem Journalisten Ronan Farrow über sein neues Buch "Catch and Kill" vergewaltigt habe, so ein Bericht. Brooke Nevils sagte, dass sie zusammen mit dem Moderator Meredith Vieira im japanischen Sotschi war, um die Berichterstattung über die Olympischen Winterspiele für "Today" zu gewährleisten, als Lauer sie anal in einem Hotel vergewaltigte. Sie erzählte Farrow, dass sie nach dem Abend mit Kollegen zu den ehemaligen Morgen-Show-Moderator ging und sich zweimal in seinem Zimmer befand. Einmal um ihre Presseinformationen abzuholen und dann noch mal, weil er sie eingeladen hatte. Lauer trug bereits Boxershorts und ein T-Shirt, als Nevils an seiner Tür auftauchte, erinnerte sie sich. Von dort aus soll er sie gegen die Tür gedrückt und geküsst haben, bevor er sie auf das Bett warf und "sie umdrehte". Sie sagte, dass sie mehrmals abgelehnt hat. "Es wäre unvernünftig gewesen zuzustimmen, weil ich zu betrunken war", sagte sie Farrow."

Und wie wir sehen können, kommen immer mehr solcher Sachen raus. Von TV- und Hollywood Stars, von Politikern. Und es werden noch mehr rauskommen.

---------

Trump hat Clinton herausgefordert, für die Wahl 2020 zu kandidieren. Ich glaube, das ist Teil des Plans. Er will sie in der Öffentlichkeit, wenn alle Beweise über ihren E-Mail-Skandal und Uranium One erbracht werden. Und es scheint, dass sie den Köder schluckt.

"Die ehemalige First Lady und Außenministerin Hillary Clinton sagte, dass sie Präsident Donald Trump 2020 schlagen könnte. Sie signalisierte, dass sie in das Präsidentenrennen einsteigen könnte."

Ich glaube, dass Trump das so will. Es würde Warren aus dem Rennen nehmen, Biden ist eh erledigt und Clinton wäre dann im Scheinwerferlicht. Trump und die Patrioten bereiten die Bühne dafür vor. Erinnere Dich! Wo sind ist der Server mit den 33.000 E-Mails? Richtig. In der Ukraine. Sich für die Präsidentschaftswahl 2020 aufstellen zu lassen, wird sie nicht schützen.

---------

Die Deep State Spieler kommen jetzt Biden zu Hilfe und erzählen der Welt, dass es keine Beweise für Korruption gibt.

Wir haben Elizabeth Warren, sie weist die Korruptionsvorwürfe von Biden zurück. Sie sagt, was in der Ukraine passiert, hat mit Trump zu tun. Nein, es geht um Biden! Es geht um die Einmischung in die Wahl 2016, es geht um Clintons E-Mail-Server, es geht darum, was der Deep State geplant hatte und wie es in der Ukraine entstanden ist.

Hillary Clinton sagt, dass es keine Beweis gegen Joe Biden gibt. Wissen diese Leute es nicht oder lügen sie bewusst? Sie treiben die Deep State/Massenmedien -Agenda weiter voran. Biden schreit jetzt auch nach Amtsenthebung von Trump, doch ich glaube nicht, dass er dem Druck standhalten wird. Denn der Druck für ihn, seinen Sohn und seiner Familie wird zu groß. Er wird aus dem Rennen aussteigen.

Educating Liberals twitterte folgendes über die Clinton Foundation:

"Von 1999 bis 2014 spendete die Ukraine mehr Geld an die Clinton Foundation als jedes andere ausländische Land. Biden, Pelosi, Kerry und Romney, sie alle haben Kinder, die für ukrainische Gasunternehmen arbeiten. Und all diese Leute wollen, dass Trump des Amtes enthoben wird. Verbindest du die Punkte schon?"

Ja, das tun wir. Nochmal, das ist für diejenigen, die all das nicht sehen wollen.
Und noch einmal: Clinton denkt sich: "Oh, ich werde Trump besiegen können und ich werde beschützt, weil ich für das Präsidentenamt kandidiere!"
Trump bringt sie in das Rampenlicht, weil er sie austrickst.

----------

Das Weiße Haus weist die falsche Amtsenthebungsuntersuchung zurück.

Das Weiße Haus erklärte, dass die Sprecherin des Repräsentantenhauses Pelosi und die drei anderen Ausschussvorsitzenden auf Sand bauen würden und nannte ihre Amtsenthebungsbemühungen "unerlich" und "gefährlich", was zu einer Pattsituation mit dem Kongress führen wird.

"Der Rechtsanwalt des Weißen Hauses Pat Cipollone schrieb einen überwältigenden 8-seitigen Brief an die Vorsitzende Pelosi und die Demokraten in den drei Schlüsselausschüssen, Schiff, Cummings und Engel, in dem er sie wissen ließ, dass ihre Amtsenthebungsuntersuchung "keine legitime verfassungsmäßige Grundlage hat" und Trumps Rechte im Rahmen eines ordentlichen Verfahrens verletzt.

Cipollone nannte die Amtsenthebungsuntersuchung der Demokraten auch eine parteiische Aktion, "das Ergebnis der Wahl 2016 zu kippen" und so Präsident Donald Trump zu stürzen.

"Ihre beispiellosen Aktionen haben dem Präsidenten keine andere Wahl gelassen", steht in dem von Pat Cippolone unterzeichneten Brief. "Um seine Pflichten gegenüber dem amerikanischen Volk, der Verfassung, der Exekutive und allen zukünftigen Inhabern des Präsidialamtes zu erfüllen, können Präsident Trump und seine Regierung unter diesen Umständen nicht an Ihrer parteiischen und verfassungswidrigen Untersuchung teilnehmen."

"Da Ihrer Untersuchung jede legitime verfassungsmäßige Grundlage, jeder Ansatz von Fairniss und sogar die elementarsten Schutzvorkehrungen für ein ordentliches Verfahren fehlen, kann nicht erwartet werden, dass die Exekutive daran teilnimmt", schrieb Cipollone.

Erinnerung: Es gibt keine Abstimmung, also gibt es keine Amtsenthebungsuntersuchung.

Pelosi antwortete auf diesen Brief:

"Seit einiger Zeit versucht der Präsident, die Gesetzlosigkeit zu normalisieren. Jetzt versucht er, Gesetzlosigkeit zu einer Tugend zu machen", sagte Pelosi.

"Der Brief des Weißen Hauses ist nur der letzte Versuch, seinen Verrat an unserer Demokratie zu vertuschen und darauf zu bestehen, dass der Präsident über dem Gesetz steht", fügte sie hinzu. "Das Weiße Haus sollte gewarnt werden, dass weitere Bemühungen, die Wahrheit über den Machtmissbrauch des Präsidenten vor dem amerikanischen Volk zu verbergen, als weiterer Beweis für eine Behinderung angesehen werden."

"Mr. President, Sie stehen nicht über dem Gesetz. Sie werden zur Verantwortung gezogen", schloss Pelosi in ihrer Erklärung."

Lasst uns eine Sekunde darüber nachdenken. Sie redet darüber, dass Trump sich über das Gesetz stellt. Denke spiegelverkehrt. Wer änderte die Regeln und Gesetze? Pelosi spricht in Wahrheit über sich selbst, die Demokraten und den Deep State. Trump hat keine Regeln und Gesetze geändert und wenn er es tun würde, dann im Rahmen des gesetzlich vorgeschriebenen Prozesses. Sie sind diejenigen, die alles manipulieren und fälschen um Trump absetzen zu können.

BNL-News twitterte dazu folgendes:

"NBC-Abstimmung deutet darauf hin, dass die Mehrheit der Amerikaner nicht denkt, dass der Kongress Präsident Trump des Amtes entheben sollte:
"Trump amtsentheben und ihn aus dem Amt entfernen": 43%
"Nicht Trump amtsentheben und er sollte bleiben." 49% "



Ich glaube, dass die Deep State Demokraten ein kleines Problem haben!

Dann beendet John Solomon die gesamte gefälschte Whistleblower-Amtsenthebungs-Agenda.
Er witterte folgendes:

"Die Ukraine leitete bereits Monate vor Donald Trumps Anruf beim ukrainischen Präsidenten neue Ermittlungen gegen Hunter Biden ein. Memo stellt Timeline von Whistleblowern in Frage, die von Demokraten hinaus trompetet wurden."



Alles was Pelosi, Schiff und die anderen behaupteten, alles was der sogenannte Whistleblower von sich gab, all das ist komplett erlogen und überflüssig, denn die Fakten und Beweise belegen das genaue Gegenteil.

------------

Adam Schiff und die Deep State Spieler versuchen, die Identität des Informanten geheim zu halten. Sie wollen, dass, wenn der Whistleblower aussagt, er eine Verkleidung trägt und die Stimme verstellt. Schiff erklärte dazu, dass der Whistleblower das tun muss, weil er Morddrohungen erhält.

Frage: Wie kann ein anonymer Informant Morddrohungen erhalten wenn er anonym ist?

Doug Collins hat dazu folgendes ausgearbeitet:

"Deshalb habe ich Vertreter Andy Biggs aus Arizona und seiner Resolution zur Verurteilung von Adam Schiff zugestimmt."  Und er fügte diesen kleinen Klappentext ein: "Als Ergebnis kam die Washington Post zu dem Schluss, dass der Vorsitzende Schiff "eindeutig eine falsche Aussage gemacht hat". Jeder, der an der Vorbereitung oder Einreichung der Beschwerde des Hinweisgebers beteiligt war, kann unmöglich als fairer Mensch und unparteiischer Richter in derselben Angelegenheit auftreten. Vor allem, nachdem er das amerikanische Volk über seine Beteiligung irregeführt hat."



Dann erfahren wir folgendes:

Michael Atkinson, der Generalinspektor der Nachrichtendienstgemeinschaft, erklärte Gesetzgebern in einer geschlossenen Sitzung letzte Woche, dass der Informant ein Arbeitsverhältnis mit einer der Personen hatte, die sich um die Nominierung gegen Trump im Jahr 2020 bemüht.

Byron York twitterte:

"Der IC-Generalinspektor erklärte den Gesetzgebern, dass der Trump-Ukraine-Whistleblower ein Arbeitsverhältnis mit einem der aktuellen demokratischen Präsidentschaftskandidaten 2020 hatte, wie aus drei Quellen mit Kenntnis der Aussagen hervorgeht."



Ich frage mich, ob es Meadows, Nunez, Jordan ist. Vielleicht.

Trump twitterte folgendes:

"Wow, ich brech' zusammen: "Der (große Sache) Whistleblower hatte eine 'PROFESSIONELLE VERBINDUNG' zu einem 2020 Kandidaten der Demokraten."  Washington Examiner, @ByronYork  Mit anderen Worten, er arbeitete mit jemandem, der möglicherweise gegen mich kandidiert, zusammen. Warum wurde dies vom IC Generalinspektor nicht gemeldet? Eine Hexenjagd!"



"Der sogenannte Whistleblower erklärte, bevor er wusste, dass ich das genaue Transkript veröffentlichen würde, dass mein Anruf beim ukrainischen Präsidenten "verrückt, beängstigend und völlig inhaltslos in Bezug auf die nationale Sicherheit" war. Dies ist eine sehr große Lüge. Lesen Sie das Protokoll!"



"Die Nichtskönner-Demokraten sind Betrüger, die nur der Republikanischen Partei und dem Präsidenten wehtun wollen. Ihr Gesamtfokus liegt auf 2020, nicht mehr und nicht weniger. Die gute Nachricht ist: WIR GEWINNEN WERDEN !!!!"



Und er hat völlig recht!

Paul Sperry bestätigt, dass die Demokraten erkennen, dass sie nichts haben. Diejenigen, die die Amtsenthebung unterstützen, ziehen sich jetzt zurück, Die Massenmedien und die Deep State Spieler müssen die Lüge fortsetzen, das ist die einzige Sache, von der sie glauben, dass sie sie schützen wird.

Paul Sperry hat folgendes getwittert:

"Hill-Quellen sagen, dass sich unter den gemäßigten Demokraten die Befürchtung ausbreitet, dass die Amtsenthebungsuntersuchung durch eine Reihe von Maßnahmen der Pelosi-Führung, die von der Öffentlichkeit als "unfair" und "übermäßig parteiisch" eingestuft werden, unwiderruflich in Mitleidenschaft gezogen werden könnte."



Ja. Die Menschen werden die Wahrheit erfahren.

-----------

Und jetzt finden wir heraus - wir wissen das schon lange, aber die Menschen auf der Welt erfahren es zum ersten Mal:

"Beamte des Weißen Hauses bestätigten, dass Robert Mueller doch den offenen Posten als Direktor des FBI anstrebte, als er sich im Mai 2017 mit Präsident Trump traf. Mueller hatte dies zuvor unter Eid geleugnet. Präsident Trump hat wiederholt erklärt, dass Robert Mueller niemals als Sonderberater hätte ernannt werden dürfen, weil "er den Job des FBI-Direktors wollte und er ihn nicht bekommen hat". Dies zeigt einen offensichtlichen Interessenkonflikt, zusätzlich zu der Tatsache, dass Mueller und Comey Freunde waren. Robert Mueller sagte im Juli vor dem Kongress aus, dass er kein Kandidat für den FBI-Direktor sei."

Hört zu:

Ab Minute 18:31: https://youtu.be/6nahsyQKm_Y?t=1112


"Sie haben wieder mit ihm über die Position des FBI-Direktors gesprochen. Hat er die Entlassung von James Comey erwähnt?
-Nur nicht als Kandidat. 
Hat er in Ihrem Gespräch mit ihm die Entlassung von James Comey erwähnt?
-Ich kann mich nicht erinnern."


Die Regierungsdokumente beweisen das Gegenteil.

Donald Trump Junior twitterte folgendes:

"Interessant fand ich, dass er unter Eid anders aussagte !!! Nachdem ich jahrelang die linke Clownshow unter Eid lügen gesehen habe, sagte ich mir, dass es Spaß machen wird zuzusehen."



Trump antwortete:

"Wie wahr, Don, und das war eine große Lüge. Schau' was mit Freunden von Trump passiert ist, für weniger. Kann das nicht geschehen lassen!"



Andere im Rahmen der Müller-Untersuchung sind für weitaus weniger ins Gefängnis gegangen. Doch Mueller ist jetzt in seinen Lügen gefangen. Und wir müssen uns erinnern: Die Patrioten lassen es langsam in Wellen geschehen.
Warum? Weil sie dem tiefen Staat Schmerz zufügen wollen. Und obwohl die Mainstream-Medien dies nicht erwähnen, verstehen die Figuren des tiefen Staats, was passieren wird. Sie wissen, wohin das führt. Warum glaubst du, rufen sie als: "Amtsentheben", "Amtsentheben" und "Amtsentheben"?

---------

John Durham, der US-Staatsanwalt, der die Ursprünge der Spionageabwehruntersuchung 2016 in Russland und der Trump-Kampagne überprüft, untersucht einen breiteren Zeitrahmen als bisher bekannt,

Durham hat seine Untersuchung erweitert und Agenten und Ressourcen hinzugefügt. Der Zeitplan ist vom Beginn der Sondierung bis zur Wahl gewachsen und umfasst nun einen Zeitplan von nach den Wahlen bis zurück ins Frühjahr 2017, zu dem Zeitpunkt, an dem Robert Mueller von der US-Regierung zum Sonderberater im Zusammenhang mit der Präsidentschaftskampagne Trump 2016 ernannt wurde.

---------

Trey Gowdy verstärkt jetzt das Rechtsteam von Präsident Trump im Kampf gegen den Ukraine Schwindel. Denke daran: Gowdy ist ein Pittbull. Er ist der Hammer und die Deep State Player sind jetzt in Schwierigkeiten.

Lasst uns zurückgehen zu Q-Post 1656: https://qmap.pub/read/1656

"Trey Gowdy ist ein Patriot. Trey Gowdy auf der Liste, aber nicht der Kandidat. Die Aufnahme in die Liste bedeutet nicht, dass die Nominierung erfolgt. Q"

---------

Gestern haben wir über Lindsey Graham gesprochen und dass er mit den Ukraine-Untersuchungen beginnt. Er bekommt die Informationen von Giuliani, der dafür ausgesandt wurde.

Er twitterte folgendes:

"Wenn sich das Repräsentantenhaus weigert, das vollständige Protokoll der Aussage von Volker auf Verlangen des Kongressabgeordneten Jordan zu veröffentlichen, ist dies ein Machtmissbrauch."



Durch Lindsey Graham bekommt der Senat jetzt die Macht, gegen alles, was das Repräsentantenhaus tut, gegenzusteuern. Jedesmal wenn sie ihre privaten geheimen Versammlungen abhalten, wird der Senat ihnen auf Schritt und Tritt entgegenwirken und sie so zu Transparenz und Offenheit zwingen.

-----------------

Das Justizministerium verkündete am Mittwoch die Verhaftung des 30-jährigen Henry Kyle Frese, eines Mitarbeiters der Defense Intelligence Agency, wegen der Weitergabe von Informationen an Journalisten.



Henry wird in zwei Fällen der vorsätzlichen Weitergabe von Informationen der nationalen Verteidigung beschuldigt. Nach Angaben des DOJ hatte Frese eine romantische Beziehung zu einer Reporterin, an die er streng geheime Informationen übermittelte. Wenn er verurteilt wird, muss er mit bis zu 20 Jahren Gefängnis rechnen.



Wie Du bemerkst, sind einige versiegelte Anklagen geöffnet worden und wir werden noch einiges an Spionage erfahren, die da hinter der Bühne vor sich gegangen ist.

----------------

Lasst uns nun hinunter zur Grenze gehen. Es sieht so aus, als ob der Grenzbau in Süd-Donna Texas begonnen hat und bisher wurden 71 von 89 Meilen fertig gestellt.

509 Meilen sind für die Fertigstellung bis November nächsten Jahres vorgesehen. Das sind 509 Meilen Grenzmauer, die ohne EINE EINZIGE DEMOKRATISCHE STIMME abgeschlossen werden!

So werden Dinge in die Tat umsetzt!

----------------

Präsident Trump forderte den Obersten Gerichtshof auf, das Deferred Action for Childhood Arrivals (DACA)-Programm im Vorfeld der November-Verhandlung des obersten Gerichtshofs über die Rechtmäßigkeit der Beendigung des Obama-Programms durch Trump zu streichen.

Er twitterte folgendes:

"Präsident Obama sagte, dass er nicht das Recht habe, DACA zu unterzeichnen, dass es niemals vor Gericht bestehen werde. Er hat es trotzdem unterschrieben! Wenn der Oberste Gerichtshof der DACA zustimmt, verleiht er dem Präsidenten außerordentliche Befugnisse, die weitaus größer sind als jemals zuvor. Wenn sie machen was richtig ist und ......



".... DACA nicht mit all seinen negativen rechtlichen Auswirkungen stehen lassen, werden die Republikaner und Demokraten ein ABKOMMEN haben, damit sie in kürzester Zeit in unserem Land bleiben können. Dies würde der DACA tatsächlich zugute kommen und richtig gehandhabt werden!"



Trump gewinnt den Krieg an der Grenze, sie ist jetzt sicher! Und er lässt jeden wissen: Komme nicht in die USA wenn Du nicht durch die Haustür eintreten willst!

-------------

Was sehr interessant ist: Devin Nunes hat eine Klage gegen Twitter lafen und die könnte sich in den schlimmsten Albtraum des Unternehmens verwandeln.

Ein Richter aus Virginia entschied letzte Woche, dass die Klage des republikanischen Gesetzgebers gegen Twitter zum Prozess in Virginia übergehen könnte, was bedeutet, dass das Unternehmen schließlich gezwungen sein könnte, Beweise für Verzerrungen gegen konservative Nutzer offenzulegen.

Dann wäre Twitter gezwungen sich mal anzuschauen, warum sie die Nutzer mit Shaddow-Ban beeintächtigten, warum sie  Nutzer sperrten oder ihre Beiträge zensierten. Und wir wissen, dass es nicht nur Twitter ist, sondern alle großen Social Media Plattforms.

-------------

Kommen wir zu Syrien. Trump hat die Truppen aus dem nordöstlichen Teil abgezogen. All die Deep State Player, die Massenmedien, kreischen und jammern jetzt und malen den Teufel an die Wand. Das ist das Schlimmste was passieren konnte, ISIS wird wieder zurückkommen, die Türkei marschiert ein und wird alles zerstören, wir müssen unser Versprechen gegenüber den Kurden einhalten, das Ganze wird in einem Desaster enden.

Denke mal kurz darüber nach.

Zuerst! Putin kontrolliert Erdogan, Trump hat einen Deal mit Erdogan. Was glaubst Du wird Erdogan tun? Ich glaube, dass er den Auftrag hat, die Terroristen aus Syrien zu entfernen.

Früher hat Erdogan die Terroristen unterstützt. Zusammen mit dem Deep State. Jetzt weiß er wer all da dahinter steckt und wie sie operieren. Operation Peace Spring zielt ausschließlich auf die Terroristen in Nordsyrien. Wie bei den früheren Operationen Euphratschild und Olivenzweig, sagte das türkische Verteidigungsministerium am Mittwoch.

"Sie erfolgt unter Achtung der territorialen Integrität Syriens im Einklang mit dem Recht des Landes auf der Grundlage des Völkerrechts, den Resolutionen des UN-Sicherheitsrates zur Terrorismusbekämpfung und dem Recht auf "Selbstverteidigung" der UN-Charta."

So was tun die gerade? Und glaube mir, Erdogan hat mit Putin gesprochen, er hat mit Trump gesprochen. Das war genau so geplant.

Trump twitterte folgendes:

"Die Vereinigten Staaten haben acht Billionen Dollar für den Kampf und die Polizeiarbeit im Nahen Osten ausgegeben. Tausende unserer großen Soldaten sind gestorben oder schwer verletzt worden. Millionen von Menschen sind auf der anderen Seite gestorben. IN DEN NAHEN OSTEN ZU GEHEN IST DIE SCHLECHTESTE ENTSCHEIDUNG, DIE JE GETROFFEN WURDE.........."



".....IN DER GESCHICHTE UNSERES LANDES! Wir zogen unter einer falschen und jetzt widerlegten Prämisse in den Krieg, MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN. Es gab KEINE! Jetzt bringen wir langsam und vorsichtig unsere großen Soldaten und das Militär nach Hause. Unser Fokus liegt auf dem GROSSEN BILD! DIE USA IST GRÖßER ALS JE ZUVOR!"



Diese Kriege wurden vom Deep State begonnen und sie basierten auf einer Lüge. Es gab keine Massenvernichtungswaffen. Sie haben uns belogen. Der Deep State hat uns belogen, die Massenmedien haben uns belogen. Um uns in einen Krieg hinein zu ziehen, der nichts mit den USA zu tun hatte. Sehr viel dagegen mit ihrem Petro-Dollar-System. Aus diesem Grund haben sie Krieg begonnen, aus dem Grund haben sie Regime Changes. Um ihr dreckiges System am Laufen zu halten.

Trump fuhr fort:

"Kämpfe zwischen verschiedenen Gruppen, die seit Jahrhunderten andauern. Die USA hätten nie im Mittleren Osten sein dürfen. Wir haben unsere 50 Soldaten rausgeschickt. Die Türkei MUSS die gefangenen ISIS-Kämpfer übernehmen, die Europa nicht zurückhaben wollte. Die dummen endlosen Kriege, für uns enden sie!"



Denke an den ersten Teil des großen Wandels. Alles was der Deep State im Mittleren Osten getan hat, die vielen Systemumstürze, um das Petro-Dollar-System weiter laufen zu lassen, all das macht Trumpf jetzt wieder rückgängig und beendet es. Erinnere Dich was Trump sagte. Die Türkei wird die bezahlten Söldnerarmeen festnehmen, die Europa nicht zurücknehmen will. Das ist jetzt Erdogans Mission. Das Weiße Haus veröffentlichte folgende Mitteilung:

"Heute Morgen ist die Türkei, ein NATO-Mitglied, in Syrien eingefallen. Die Vereinigten Staaten unterstützen diesen Angriff nicht und haben der Türkei gegenüber deutlich gemacht, dass diese Operation eine schlechte Idee ist."

Denke daran: Optik ist wichtig!

"Es gibt keine amerikanischen Soldaten in der Gegend. Vom ersten Tag an, als ich die politische Arena betrat, machte ich deutlich, dass ich diese endlosen, sinnlosen Kriege nicht führen wollte - insbesondere solche, die den Vereinigten Staaten nicht zugute kommen. Die Türkei hat sich verpflichtet, Zivilisten zu schützen, religiöse Minderheiten, einschließlich Christen, zu schützen und sicherzustellen, dass keine humanitäre Krise stattfindet - und wir werden sie an diese Verpflichtung halten. Darüber hinaus ist die Türkei nun dafür verantwortlich, dass alle gefangen gehaltenen ISIS-Kämpfer im Gefängnis bleiben und dass ISIS in keiner Weise wiederhergestellt wird. Wir erwarten, dass die Türkei alle ihre Verpflichtungen einhält, und wir beobachten die Situation weiterhin genau."

Die Kurden haben Putin um Hilfe bei den Verhandlungen gebeten, um sich wieder in Syrien integrieren zu können. Das ist es, was gerade geschieht, während die Massenmedienvon einer türkischen Invasion sprechen. Warum wohl sind die Neocons, Clinton, die Massenmedien, dermaßen in Panik?  Weil sie wissen, dass ihr Plan, den sie jahrelang ausgearbeitet und vorangetrieben haben, gerade vor ihren Augen beendet wird.

-------------

Gestern habe ich berichtet, wie Davin Nunes sagte, dass die Ernte jetzt beginnt, dass sie die Chupacabras gefunden haben und der Sturm jetzt beginnt. Jetzt haben wir die Bestätigung!

Chuck Grassley twitterte folgendes:

"Ernte hat begonnen auf der Grassley Farm #cornwatch https://www.instagram.com/p/B3Zv5qsAJTx/?igshid=87plfypcmgoj "



Der Sturm ist da! Sie sind jetzt in der Defensive, sie werden jetzt gejagt. Aus diesem Grund sind die Reservisten des Marine Corps in Alarmbereitschaft versetzt worden. Das letzte was diesen Leuten geblieben ist, ist Ereignisse zu starten, möglicherweise einen Putsch oder ein Attentat. Denke immer daran, dass die Patrioten die volle Kontrolle haben. Auch wenn es nicht so aussieht. Das ist alles Teil der Kriegsführung. Lasse Deinen Feind glauben, dass er stark und Du schwach bist. Und dann treffe ihn hart. Denn die nächste Welle, die auf sie zukommt, wird noch viel schlimmer für sie sein. Schmerz wird kommen!

https://youtu.be/6nahsyQKm_Y

https://x22report.com/harvest-confirmed-pelosis-impeachment-irrevocably-tainted-hammer-introduced-episode-1991/

Verbinde die Punkte #258: Eskalation (10.10.2019)