Dienstag, 1. Oktober 2019

Soros und die Ukraine: Deshalb soll Trump des Amtes enthoben werden



Verbinde die Punkte #252: Hexenjagd & Hochverrat (01.10.2019)



X-22 Report vom 30.9.2019 - Angst, Panik setzt ein für den Deep State, sie werden das nie wieder versuchen, Ziele fixiert - Episode 1983b

Angst, Panik setzt ein für den Deep State, sie werden das nie wieder versuchen, Ziele fixiert




Der tiefe Staat, die Mainstream-Medien, sie hämmern ständig an der Anklage und treiben die Idee voran, dass Trump etwas falsch gemacht hat. Das ist genau das, was die Patrioten von ihnen wollen. Warum? Dadurch kann folgendes offen gelegt werden:

Es zeigt die Akteure im Kongress, die diesen falschen Informanten, diese gefälschten Informationen vorantreiben.

Es zeigt die Mainstream-Medien und wie sie daran beteiligt sind, Biden, Obama und Clinton zu decken.

Es zeigt, dass der Hinweisgeber, der nicht wirklich ein Hinweisgeber ist, nichts aus erster Hand gehört hat. Sie haben für die Beschwerde Quellen aus zweiter und dritter Hand verwendet. Der Deep State hält die Whistleblower-Identität geheim. Weil sie wissen, wenn es aufgedeckt wird, finden die Patrioten Beweise dafür, wer diese Person wirklich ist.

Es zeigt, dass der Deep State das Whistleblower-Formular Tage zuvor geändert hat, um dieser Beschwerde stattzugeben.

Es zeigt, dass die Ukrainer nichts von der Aussetzung der Mittel bis einen Monat später wussten.

Es zeigte, dass der ukrainische Präsident nicht gezwungen oder gedrängt wurde.

Es zeigt, dass der Präsident gegenüber dem amerikanischen Volk völlig transparent war.

Wir werden darüber sprechen, wie dieser gesamte Druck des Deep State den Bumerang direkt auf sie zurückwirft. Aber zuerst: Ein Richter weist AOC an, persönlich über Twitter-Sperren auszusagen.

Die Repräsentantin Alexandra Ocasio Cortez wurde von einem Bundesrichter aus Brooklyn angewiesen, persönlich zu erscheinen, um zu erklären, warum sie mehrere Personen über Twitter blockiert hat. Der Richter sagt, ich denke dass sie hier aussagen und erklären muss, warum sie Personen bei Twitter blockiert. Jetzt verstehen Sie mich nicht falsch, aber besagte nicht ein Richterspruch, dass Trump Leute nicht bei Twitter blockieren oder verbannen kann, weil er ein Regierungsbeamter ist und dieses gegen den ersten Verfassungszusatz verstöst? Warum darf dann AOC Personen verbannen oder blockieren? Hmm, sehr interessant.

Rudy Giuliani geht an die Grenze. Er erscheint in vielen der Mainstream-Medienstationen. Er erzählt ständig die Geschichte von Joe und Hunter Biden. Er produziert Beweise und die Mainstream-Medien versuchen permanent, diese Beweise zu verdrehen. Bbwohl er ihnen Fakten zeigt. Er führt die Mainstream-Medien vor und bildet gleichzeitig das amerikanische Volk aus. Rudy Giuliani hat folgendes ausgearbeitet:

Link: https://twitter.com/RudyGiuliani/status/1178445799472144384

"Die Biden's spielen seit Jahren das Einflussspiel und jetzt fordert das amerikanische Volk Antworten!"

Joe Biden versteht was er tut und versucht, Rudy Giuliani aufzuhalten. Das ist echte Panik. Joe Biden schrieb Führungskräfte bei ABC, CBS, NBC, CNN und Fox an. Er forderte, dass Herr Giuliani nicht zur Sendung eingeladen wird, um über die Ukraine und Trump zu diskutieren. Ich meine, denk darüber nach, was er gerade getan hat. Er sagt den Sendern, hört zu: Ich werde Euch sagen, was Ihr tun sollt. Ich will diese Person nicht hier. Ich will nicht, dass er über die Ukraine spricht. Ich will nicht, dass er darüber redet, was ich in der Ukraine getan habe, also müsst Ihr ihn verbieten aufzutreten. Warum sollte sonst sollte Biden das tun, wenn er nicht voller Panik wäre?

Rudy Giuliani hat folgendes ausgearbeitet:


Link: https://twitter.com/RudyGiuliani/status/1178430411594178566

"Die Biden's sind deutlich verunsichert durch die eidesstattliche Versicherung, die zeigt, dass es einen benannten Ankläger gibt und nicht eine anonyme Quelle, die bereit ist auszusagen! Erinnert mich an die Reaktion auf die korrupten Umfragen der 70er und 80er Jahre. Sie haben ihre verdammten Medien, die versuchen, meinen Ruf zu zerstören und mich zum Schweigen zu bringen!"

Und er zeigt Biden's Brief an die Sender und sagt, dass man aufhören muss, Rudy Giuliani auftreten zu lassen.

Dann twitterte Rudy Giuliani folgendes:


Link: https://twitter.com/RudyGiuliani/status/1178433277843197953

"Denken Sie an die Arroganz und den Schutzanspruch von Biden. Sie glauben, die Medien zu besitzen und fordern, mich zum Schweigen zu bringen. Sie wissen, dass ich belastende Tatsachen habe, kein Hörensagen, weil sie wissen, was sie getan haben, um Joes Büro an einen ukrainischen Gauner zu verkaufen."

Erinnern wir uns: Rudy Giuliani ist nicht in der Defensive. Er ist die ganze Zeit in der Offensive. Die Massenmedien schlagen, die Biden's schlagen! Die Patrioten planten dies und sie wussten, dass dies die Zeit sein würde, die Menschen zu unterrichten. Die Mainstream-Medien helfen dabei und sie merken es nicht einmal. Sie denken, sie haben die Oberhand. Sie denken: Oh, wir werden ihm widersprechen. Aber er zeigt Beweise. Er zeigt Dokumentation und die Mainstream-Medien sehen wie Trottel aus.

Rudy Giuliani war in der Ukraine. Nicht um gegen Joe Biden zu ermitteln. Aber er war wegen der Wahleinmischung von 2016 dort. Hören Sie sich an, was Joe D. sagt, warum Rudy Giuliani in der Ukraine war:

Videoeinspielung ab 06:44: https://youtu.be/YVWWoZpC4EE?t=404

"Worum geht es hier eigentlich? Rudy Giuliani erhielt Informationen, dass es in der Ukraine Leute gab, die beweisen konnten, dass es Bemühungen gab Donald Trump zu unterrichten. Während er sich mit dieser Behauptung beschäftigte, entdeckte er, dass der damalige Vizepräsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, damit gedroht hatte, zwei Milliarden Dollar an Kreditgarantien für die Ukraine zurückzuhalten, es sei denn, der Staatsanwalt, der gegen seinen Sohn Hunter Biden ermittelte, würde gefeuert. Der Präsident der Ukraine, Poroshenko bat den Staatsanwalt, zum Wohle des Landes zurückzutreten. Er weigerte sich und wurde dann gefeuert."

Jetzt sieht man, Rudy Giuliani war dort und plötzlich erwähnte jemand etwas und es weckte seine Neugierde und er begann die Biden's zu untersuchen. War das jetzt geplant? Höchstwahrscheinlich ja, aber sie haben es als Titelgeschichte benutzt. Er war dort, um die Wahlmischung 2016 zu untersuchen, und sie wussten, dass die Biden's in der Ukraine mit korrupten ukrainischen Beamten zusammenarbeiten. Aber noch mal: Sie brauchten eine Titelgeschichte, um zu sagen, warum Rudy Giuliani das tat. Giuliani produziert und präsentiert Fakten und Dokumente. Wie argumentiert man gegen Fakten und Beweise? Das kannst du nicht. Die Mainstream-Medien können es versuchen, aber die Leute durchschauen es.

Schauen wir uns einige von Joe und Hunter Biden's Geschäften an. Und das kommt von Breitbart:

https://www.breitbart.com/2020-election/2019/09/29/five-times-hunter-bidens-business-dealings-presented-conflict-interest-joe-biden/

1. Joe Biden's Top-Kampagnenspender stellte Hunter frisch von der juristischen Fakultät ein.

Kurz nachdem Joe Biden 1996 wieder in den US-Senat gewählt wurde, stellte sein größter Kampagnenspender, der Kreditkartenherausgeber MBNA Corp. Hunter für eine nicht genannte Funktion ein. Der Job hob die Augenbrauen von den Ethik-Wachhunden an, da MBNA-Mitarbeiter gerade 63.000 Dollar für Joe Bidens Wiederwahlkampagne gespendet hatten, und zwar in einer scheinbar koordinierten Weise, die darauf abzielte, die Finanzregelungen der Bundeskampagne zu umgehen.

2. Hunter Biden war auf der MBNA's Gehaltsliste, während Joe Biden die Gesetzgebung zur Reform des Konkurses schrieb.

In den frühen 2000er Jahren blieb Hunter Biden als Berater auf der Gehaltsliste von MBNA, während sein Vater schrieb und das Insolvenzmissbrauchsverhütungs- und Verbraucherschutzgesetz von 2005 vorantrieb. Die Vereinbarung, die erst nach der Verabschiedung des Gesetzes öffentlich wurde, begann 2001, nachdem Hunter Biden seine Position im Handelsministerium verlassen hatte. Hunter Biden erhielt monatliche Beratungskosten, von denen einige behaupteten, dass sie sich auf über 100.000 US-Dollar beliefen, um das Unternehmen in Fragen des Online-Banking zu beraten.

3. Hunter Biden versuchte, die politische Stellung seines Vaters an der Wall Street zu monetarisieren.

Im Jahr 2006, kurz bevor Joe Biden den Vorsitz des Senatsausschusses für Auswärtige Beziehungen übernahm und seine zweite Präsidentschaftskampagne startete, kaufte Hunter zusammen mit seinem Onkel James einen Hedgefonds namens Paradigm Global Advisors. Obwohl keiner von beiden über einen starken Hintergrund im Finanzbereich verfügte, glaubten James und Hunter, dass sie die politischen Verbindungen von Joe Biden zu ihrem Vorteil nutzen könnten.

Die Führungskräfte von Paradigm behaupten, dass James und Hunter Biden den Hedge Fund als eine Möglichkeit sahen, "Geld von reichen Ausländern zu nehmen, die nicht legal Geld geben konnten", auf Joe Bidens Wahlkonto.

Der gesamte Ansatz erwies sich nach einer Reihe von Fehlinvestitionen - darunter eine Partnerschaft mit einem Ponzi-System - als erfolglos. James und Hunter entschieden sich schließlich, den Hedge-Fonds 2010 von all seinen Vermögenswerten zu befreien und verkauften ihn an den Höchstbietenden, bevor sie ihn auf unbestimmte Zeit abschalteten.

4. Hunter Biden's Firma erzielte einen 1,5 Milliarden Dollar Deal mit der Bank of China, nur wenige Tage nachdem sein Vater dem Land einen offiziellen Besuch abgestattet hatte.

Und wir wissen, was in der Ukraine passiert ist. Das ist keine einmalige Sache. Die Biden's sind Teil des Sumpfes. Die Biden's sind korrupt. Das ist es, was Trump und die Patrioten versuchen, der Öffentlichkeit nahe zu bringen. Sie unterrichten sie jetzt. Sie nehmen sich diese Zeit, während Pelosi und Schiff und die Mainstream-Medien behaupten, dass die Anklage kommt.

Nein. Was jetzt hier passiert, kommt genau zur richtigen Zeit. Die Patrioten lehnen sich zurück. Rudy Giuliani macht seinen Job. Er geht zu jedem Fernsehsender den er finden kann, und er unterrichtet das amerikanische Volk über die Fakten die jetzt bekannt werden. Der tiefe Staat hat Schwierigkeiten, die Erzählung zu kontrollieren. Das war der Plan. Sie dachten, der Präsident sei an einem Ort der Schwäche. Also nutzten sie die Chance, ihn zu erwischen. Wo haben wir das schon mal gehört? Wenn du deine Feinde denken lässt, dass du schwach bist, während du stark bist. Und du lässt sie denken, dass sie die Oberhand haben. Nun, das ist die Kunst der Kriegsführung. Erscheine schwach, wenn du stark bist, und stark, wenn du schwach bist. Das ist genau das, was die Patrioten im Moment tun. Der tiefe Staat glaubt, dass er die Oberhand hat. Sie erwarteten nie im Leben, dass Trump die Abschrift veröffentlicht. Adam Schiff, Pelosi, Brennan, Clinton und der Rest dachten, sie hätten den Plan ausgebügelt und sie hätten alles bereit. Aber der Scheinwerfer wird verschoben und scheint jetzt auf sie.

Schauen wir uns Adam Schiff an. Wir wissen jetzt, dass er die Beschwerde schon lange vor ihrer Veröffentlichung hatte. Tatsächlich hatten viele Individuen diese Beschwerde. Sie wussten genau, was der Anruf war. Sie wussten, was die Beschwerde war. Sie wussten alles. Er benutzte dies, um eine Geschichte aufzubauen. Aber wir haben auch neue Informationen gefunden. Schiff schickte einen Mitarbeiter in die Ukraine, um sich mit dem ehemaligen Präsidenten nach Erhalt des Whistleblower-Berichts zu treffen.

Jack Posobiec hat folgendes getwittert:


Link: https://threadreaderapp.com/thread/1178425687474147335.html

BREAKING: Adam Schiff schickte einen Haus Intel Mitarbeiter in die Ukraine während des 24. bis 31. August nur 12 Tage nach Erhalt der Whistleblower Beschwerde. Dies ist die gleiche Woche, in der Schiff seinen Tweet für die militärische Hilfe der Ukraine veröffentlicht hat - 28. August".

Denken Sie daran, dass Trump wichtige militärische Hilfe für die Ukraine zurückhält, und erinnern Sie sich, dass er diese Beschwerde einen Monat zuvor hatte. Im Grunde genommen benutzte er dies nur, um eine Erzählung zu formen. Diese Reise wurde von einer Denkfabrik gesponsert, die Mittel aus einem Programm des linken Milliardärs George Soros und seiner "Open Society Foundation" und "Open Society Initiative for Europe" erhält. Und hier ist die Unterschrift von Adam Schiff, die das Reisedatum vom 22. Juli genehmigt. Warum hat er das am 22. Juli unterschrieben? Da er die Beschwerde bereits hatte, wusste er bereits, was mit Trumps Anruf war. Er hatte alles was sie aufbauten. Sie trafen sich direkt mit dem ehemaligen ukrainischen Präsidenten Petro Poroshenko, der seinen Posten an den derzeitigen Präsidenten Szalinski bei einem Erdrutschsieg von 73 zu 25 verlor. Und warum ist das passiert? Weil der tiefe Staat nicht mehr die Kontrolle hatte. Denken Sie daran, dass der tiefe Staat in der Ukraine einen Regimewechsel hatte. Sie setzten ihr Volk an die Macht und als Trump gewählt wurde, begannen die Dinge auseinander zu fallen. Poroschenko war bekannt für seine starken Verbindungen zur Obama-Regierung, insbesondere für Obamas Spitzenmann für die Ukraine. Wer war das? Nun, das war Biden.

Dann fährt Jack Posobiec in seinen Ausführungen fort:

PS: Der Mitbegründer von Crowdstrike ist Senior Fellow des Atlantic Council Think Tanks. Die gleichen Namen tauchen immer wieder auf. Es scheint, dass der ukrainische Korruptionsskandal weit über die Familie der Biden-Verbrecher hinausgeht. Und das tut er auch. Jetzt erfahren wir aus Gatewaypundit, dass Pelosi und Schiff mit einem prominenten ukrainischen Waffenhändler verbunden sind. Jetzt wissen wir, warum Pelosi die Amtsenthebung von Trump will. Was machen Trump und Giuliana doch gleich in der Ukraine? Sprecherin Pelosi und Adam Schiff sind also beide mit einem ukrainischen Waffenhändler verbunden. Im Jahr 2013 hielt der Ukrainer Igor Pasternak zwei verschiedene Benefizveranstaltungen für Shiff ab und bat um Beiträge zwischen 1000 und 2500 Dollar. Pasternak ist auch mit George Soros verbunden. Pasternak ist ein Waffenhändler. Er hat Waffen an Orte wie Syrien verkauft, wo der tiefe Staat einen Regimewechsel vorantrieb. Und jetzt wissen wir, dass Nancy Pelosi auch mit diesem ukrainischen Waffenhändler verbunden ist. Sie traf Pasternak auf einer Benefizveranstaltung in Washington DC. Wurdenn diese Demokraten, wurden diese Personen von Ukrainern bezahlt? Folgt dem Geld und höchstwahrscheinlich - ja, das wurden sie.

Link: https://www.thegatewaypundit.com/2019/09/breaking-update-speaker-pelosi-and-adam-schiff-connected-to-prominent-ukrainian-arms-dealer-photos/

Trump und die Patrioten führen den Deep State den Abhang hinunter. Genau dorthin, wo sie sie haben wollen. Trump lässt die Öffentlichkeit wissen, dass die Massenmdien Biden nicht berühren wollen und dass sie ihn bis zum Ende verteidigen werden.

Trump hat das Folgende getwittert:


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178671715624394757

"Die Fake-News-Medien wollen sich so weit wie möglich von den von den Bidens getroffenen Vereinbarungen mit der Ukraine und China fernhalten. Korrupte Medium sind so schlecht für unser Land! Tatsächlich könnten die Medien sogar noch korrupter sein als die Bidens, was schwer zu tun ist!"

Wir wissen, dass Pelosi alles auf Anklage setzt, aber es scheint, dass sie es einfach vermasselt hat. Benny hat folgendes ausgearbeitet (das ist Benny Johnson):


https://twitter.com/bennyjohnson/status/1178692480931434496

Gestern Abend in 60 Minuten, sagte Nancy Pelosi, dass sie "wusste, was in" dem Ukraine-Anruf war, bevor das Weiße Haus die Abschrift für die Öffentlichkeit freigab. Dann behauptet sie, dass es "gemeinfrei war". Das war es nicht. Woher wusstest du, was in dem Anruf stand?"

Alles was nicht auf dem öffentlichen Server war, wurde auf einem sicheren Server aufbewahrt. Woher wusste sie, was in dem Anruf stand? Das ist die Frage. Weil es zu ihr durchgesickert ist. Pelosi hat höchstwahrscheinlich den Anklageprozess ruiniert. Durch die Aussage die bei 60 Minuten gemacht hat. Wenn sie bereits wusste, was in dem Anruf stand, dann arbeitete sie mit anderen an diesem Plan. Mit Schiff, Brennan und anderen. Denke eine Sekunde darüber nach. Das war geplant. Sie haben nie erwartet, dass Trump seinen Anruf freigibt, weil der gesamte Plan darauf basierte, dass Trump ihn geheim hält. Sie wussten, dass er ihn an einen sicheren Ort gebracht hatte. Glaubst du er hat das absichtlich getan, um sie glauben zu lassen, dass er das nie wieder veröffentlichen würde?  Auf jeden Fall.

Damit kommen wir zum Whistleblower. Der tiefe Staat will nicht, dass die Identität des Hinweisgebers öffentlich gemacht wird. Trump sagt, dass er das Recht hat, sich seinem Ankläger zu stellen, und er hat folgendes getwittert:


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178442759499370496

Wie jeder Amerikaner verdiene ich es, meinen Ankläger zu treffen, vor allem, wenn dieser Ankläger, der sogenannte "Whistleblower", ein perfektes Gespräch mit einem ausländischen Führer auf völlig ungenaue und betrügerische Weise darstellte. Dann erfand Schiff, was ich eigentlich sagte, indem er den Kongress anlügte...............


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178442762284404736

Seine Lügen wurden auf die vielleicht krasseste und düsterste Art und Weise gemacht, die je in diesem großen Saal gesehen wurde. Er schrieb auf und las schreckliche Dinge, dann sagte er, es sei aus dem Mund des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Ich möchte, dass Schiff auf höchster Ebene für Betrug & Verrat befragt wird..........


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178442765736333313

....Außerdem möchte ich nicht nur meinen Ankläger treffen, der SECOND & THIRD HAND INFORMATIONEN vorgelegt hat, sondern auch die Person, die diese Informationen, die weitgehend falsch waren, illegal an den "Whistleblower" weitergegeben hat. Hat diese Person den US-Präsidenten angegriffen? Große Konsequenzen!

Trump fuhr fort:


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178477534347960321

"Nancy Pelosi und die Demokraten können das Amtsenthebungsspiel nicht niederschreiben. Sie wissen, dass sie ihn 2016 gegen Hillary Clinton nicht schlagen konnten, und sie sind sich zunehmend der Tatsache bewusst, dass sie 2020 nicht gegen ihn gewinnen werden, und die Anklage ist das einzige Werkzeug, das sie .......


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178477536818413571

.....loskommen von Donald J. Trump - und die Demokraten kümmern sich nicht darum, wenn sie diese Nation dabei  niederbrennen und zerstören. Ich habe noch nie erlebt, dass die evangelikalen Christen wütender auf irgendein Thema waren als diesen Versuch, diesen Präsidenten unrechtmäßig aus dem Amt zu werfen, die 2016 Wahl zu stürzen.......


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178477538177425408

..... und sie negieren die Stimmen von Millionen von Evangelikalen in diesem Prozess. Die einzige anklagbare Handlung, die Präsident Trump begangen hat, war Hillary Clinton 2016 zu schlagen. Das ist die unverzeihliche Sünde, die die Demokraten ihm nie verzeihen werden...........


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1178477539653771264

.....Wenn es den Demokraten gelingt, den Präsidenten aus dem Amt zu entfernen (was sie nie schaffen werden), wird es einen bürgerkriegsähnlichen Bruch in dieser Nation verursachen, von dem unser Land nie heilen wird." Pastor Robert Jeffress, @FoxNews

Denke darüber nach, was Trump sagt. Zuerst einmal lässt er alle wissen, dass er nicht entfernt werden wird. Denken Sie daran, dass es zwei Drittel des Senats braucht und es muss Fakten geben. McConnell ist da draußen und sagt ja, wenn das Haus (gemeint ist immer das Repräsentantenhaus) für die Anklage stimmt, muss der Senat einen Prozess haben. Wenn der Senat einen Prozess haben wird, werden sie Fakten präsentieren müssen. Und genau hier wird es auseinander fallen. Trump und die Patrioten wissen, dass sie die Fakten nicht haben. Es gab kein Verbrechen, es wurde nichts begangen. Erinnern Sie sich, dass dies geplant wurde. Es wird sehr, sehr schnell auseinander fallen, sobald die Person aufgedeckt wird. Das war geplant. Sie wollen, dass dieses Individuum offenbart wird, und sie wollen, dass jeder sieht, wer das ist. Und sobald das passiert und jeder anfängt nachzuforschen, ist das Spiel vorbei! Der tiefe Staat kann sich davon nicht mehr erholen. Es wird nicht funktionieren. Sie sind in ihrem eigenen Plan gefangen und werden sich alle wünschen, dass sie das nie ausprobiert hätten. Sie spüren den Schmerz und es werden mehr Schmerzen kommen. Dieser gesamte Anklageprozess wird scheitern. Wenn die Propaganda stirbt und sich der Staub legt und die Bewohner des Hauses erkennen, dass es dort nichts gibt. All die Leute, die umkippten und sagten: Ja, lassen uns ihn anklagen, werden anfangen sich zurückzuziehen. Aber diejenigen, die am meisten zu verlieren haben, werden sich nicht zurückziehen können. Und du wirst eine Abspaltung sehen.

Kevin McCarthy hat folgendes ausgearbeitet:


https://twitter.com/GOPLeader/status/1176982294982270976

PASSIERT JETZT → Ich stelle eine privilegierte Entschließung vor, über die das Parlament abstimmen kann. "Das Repräsentantenhaus missbilligt das Vorgehen von Sprecher Pelosi, eine Amtsenthebungsuntersuchung gegen den ordnungsgemäß gewählten Präsidenten der USA einzuleiten. @realDonaldTrump"


https://twitter.com/GOPLeader/status/1177259236948107266

Wenn sich der Vorsitzende Pelosi weigert, die Zustimmung des gesamten Hauses zu der kritischen Entscheidung über die Anklage einzuholen - wie es seit langem praktiziert und üblich ist - werde ich allen Mitgliedern erneut die Möglichkeit geben, sich zu äußern, damit ihre Wähler wissen können, wo sie zu diesem Thema stehen.


https://twitter.com/GOPLeader/status/1177603764246732801

Jedes Mitglied des Kongresses sollte schriftlich mitteilen, wo es zu der einseitigen Amtsenthebung von Sprecher Pelosi steht. Ich mache wieder einen Antrag, um ihre beispiellosen Handlungen abzulehnen.

Denken Sie darüber nach, was er sagt, was diese Individuen zu Protokoll geben werden. Sie schauen sich besser die Fakten an. Sie schauen sich besser an, was los ist. Denken Sie daran, dass dies alles Teil der Trockenlegung des Sumpfes ist. Diejenigen, die dies weiterhin tun werden, werden jetzt verlieren.

--------------

Wir erfahren, dass der Sondergesandte in der Ukraine, Kurt Volker, einen Tag nach der Veröffentlichung der Beschwerde des Hinweisgebers beschlossen hat, zurückzutreten. Und er kündigte seinen Rücktritt nach einem Treffen mit US-Außenminister Mike Pompeo an, einem Tag nachdem die ganze Sache angefangen hat. Was wir hier erleben, ist reine Panik. Dies ist ein völliger Zusammenbruch der Deep State Player und der Mainstream-Medien. Du weißt, dass sie in Panik sind, wenn sie um sich schlagen. Sie betiteln Trump mit herabwürdigenden Namen. Sie wünschen dass er tot wäre. Sie schreien, weinen und benehmen sich wie Idioten im Live-TV. Die Geschichten, die sie dem amerikanischen Volk über Russland erzählten, über Absprachen und Behinderung, waren alle gefälscht. Die Geschichte, die sie jetzt dem amerikanischen Volk über die Ukraine erzählen, ist ebenfalls gefälscht. Das kommt alles gerade als Boomerang auf sie zurück. Sie sind dem Untergang geweiht. Sie sind direkt in die Falle gelaufen. Sie haben den Köder geschluckt. Und was sehen wir jetzt? Wir sehen mehr Individuen, die sich entscheiden, zurückzutreten.

Und es gibt andere, die ihr Amt wegen Verbrechen aufgeben müssen. Wir sehen es bei dem Republikaner Chris Collin aus New York, der seinen Rücktritt vom Kongress eingereicht hat, einen Tag bevor er sich wahrscheinlich wegen Insiderausbildung schuldig bekennen muss. Wir haben den US-Vertreter Mac Thornberry. Er kündigte an, dass er sich im Jahr 2020 nicht mehr um eine Wiederwahl bewerben wird, was ihn zum sechsten GOP-Kongressabgeordneten aus Texas macht, der in den letzten Wochen in den Ruhestand geht. Erinnern wir uns an all diesen Verrat und die Korruption, die es  nicht nur auf der einen Seite gibt. Es sind Republikaner und Demokraten. Und weißt du was? Wenn man den Sumpf trockenlegt, muss man alles trockenlegen, und das ist es, was wir jetzt beobachten.

-------------

Sehr interessant ist, dass es eine weitere versiegelte Anklage gab, die völlig unversiegelt war. Das Justizministerium hat heute Anklage gegen Xuehua Peng, auch bekannt als Edward Peng, 56, erhoben, weil er als illegaler ausländischer Agent bei der Lieferung von geheimen nationalen Sicherheitsinformationen der Vereinigten Staaten an Beamte des Ministeriums für Staatssicherheit (MSS) der Volksrepublik China gehandelt hat.

"Den Anschuldigungen zufolge hat Peng hier in den Vereinigten Staaten im Namen chinesischer Geheimdienstler zahlreiche tote Drops durchgeführt und ihnen in China geheime Informationen geliefert. Seine Verhaftung entlarvt und stört eine Operation dieser chinesischen Geheimdienstler, um solche Informationen zu sammeln, ohne in diesem Land Fuß fassen zu müssen", sagte Assistant Attorney General of National Security John C. Demers. "Dieser Fall veranschaulicht die Ernsthaftigkeit der chinesischen Spionagebemühungen und die Entschlossenheit der Vereinigten Staaten, sie zu vereiteln, indem er zu unseren vielen jüngsten chinesischen Spionagefällen beiträgt, die sowohl die nationale Verteidigung als auch Informationen über geistiges Eigentum betreffen."

Und du kannst sehen, dass diese Individuen einen Drop (toter Punkt, so etwas wie eine Hintertür) benutzt haben. Clinton hat keinen Drop benutzt. Sie ließ gerade seinen Server völlig offen ohne jegliche Sicherheit, so dass sie einfach reingehen und nehmen konnten, was sie wollten, wo sie sagen konnte, dass ich keine Ahnung hatte, was los war.  Das ist der neue Weg, verräterische Informationen zu verkaufen.

-----------------

Saudis eröffnen das ultra-konservative Königreich zum ersten Mal für Touristen.

Es ist 2019 und nur ein paar Monate nach der Aufhebung der Reisebeschränkungen für ihre eigenen Frauen innerhalb des Landes, kündigte Saudi-Arabien Freitag an, dass es zum ersten Mal Touristenvisa anbieten wird. Es ist Teil der breiteren Bemühungen, seine Wirtschaft vom Öl zu trennen. Inmitten dessen, was als allmähliche Liberalisierung der repressiven Gesetze und sozialen Sitten Saudi-Arabiens gefeiert wurde, kündigten die Beamten von Riad auch eine Lockerung seiner strengen Kleiderordnung für ausländische Frauen an, die bisher das körperschützende Abaya-Robe verlangte, das jedoch immer noch von den eigenen Bürgerinnen verlangt wurde (mit dem extremeren Niqab im Gesicht). Touristen müssen weiterhin "bescheidene" Kleidung tragen, eine Definition, die Bikinis am Strand wahrscheinlich nicht umfasst.

--------------

Der Leiter der Sicherheitsabteilung von Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz al-Saud wurde unter mysteriösen Umständen erschossen. Abdulaziz al-Fagham war Generalmajor im saudi-arabischen Royal Guard Corps, dessen Aufgabe es ist, die älteren Mitglieder der königlichen Familie des Öl-Königreichs zu schützen. Al-Fagham diente zwei Königen, König Salman und seinem Vorgänger, König Abdullah bin Abdulaziz Al Saud, und wurde ständig neben den offiziellen Funktionen gesehen. Da sich die Berichterstattung in den staatlichen Medien Saudi-Arabiens über aktuelle Themen um die Aktivitäten der königlichen Familie dreht, war al-Faghams Figur den meisten Saudis bekannt. Sie waren angeblich schockiert über den Mord an einer so vertrauten Person, die der saudischen Königsfamilie sehr nahe stand.

Nun ist die Frage, ob dies durch den tiefen Staat geschah? Das wissen wir noch nicht. Sie untersuchen, aber es scheint zu diesem Zeitpunkt sehr mysteriös zu sein. Und wir verstehen, dass sich alles ändern wird.

Patrioten haben die Kontrolle übernommen!

Video: https://youtu.be/YVWWoZpC4EE

Text: https://x22report.com/fear-panic-sets-in-for-the-ds-they-will-never-try-this-again-targets-locked-episode-1983/