Willkommen auf Qlobal-Change

Samstag, 10. August 2019

Jeffrey Epstein wurde heute tot in seiner Zelle aufgefunden - Generalstaatsanwalt Barr leitet Ermittlungen ein







Aktuelle BNL News Headlines dazu:

BREAKING: Angebliche "Kamerastörung" gestern Abend im MCC, wo Jeffrey Epstein eingesperrt war.

BREAKING NEWS: Das FBI untersucht jetzt Jeffrey Epsteins Tod.



BREAKING NEWS: Washington Post-Reporterin Carol Leonnig berichtet, dass Jeffrey Epstein den Behörden sagte, dass jemand versucht hat, ihn in einem früheren Vorfall vor Wochen zu töten, und dass die Menschen, die ihm nahe stehen, nun befürchten, dass er ermordet wurde.

BREAKING NEWS: Jeffrey Epstein Selbstmord offenbar der erste Selbstmord, der jemals im MCC in New York begangen wurde.

BREAKING: Jeffrey Epstein "nicht unter Selbstmordüberwachung im Moment seines Todes", sondern wurde am Tag nach seinem Selbstmordversuch vor Wochen auf Selbstmordüberwachung gesetzt. Es ist unklar, warum und wann er nicht unter Selbstmordüberwachung war.


BREAKING: Im MCC, wo Jeffrey Epstein Selbstmord begangen hat, sind zwei Gefängniswärter verpflichtet, alle 30 Minuten eine separate Kontrolle aller Gefangenen durchzuführen, aber dieses Verfahren wurde nicht über Nacht durchgeführt - Quelle


BREAKING: Generalstaatsanwalt Barr eröffnet eine Untersuchung über die Umstände von Jeffrey Epsteins Tod.

BREAKING: Dutzende von aktuellen und ehemaligen Staatsanwälten sagen, dass es merkwürdig ist, dass das MCC Jeffrey Epsteins Tod so schnell für einen Selbstmord erklärte: "Warum so schnell zum Selbstmord zu erklären? Warum sagen wir nicht einfach, dass er tot ist, scheinbar durch Erhängen, wir ermitteln."

BREAKING: Zwei Wachen im MCC, die normalerweise eine Nachtschicht haben, die über Selbstmordrisikoinsassen wachen, wurden beide aufgefordert, den Bereich 3 Stunden früher zu verlassen, um die geplante "Wartung" zu den Gefängniszellen und Gängen durchzuführen. Heute Morgen wurde Epstein tot aufgefunden.

BREAKING: Jeffrey Epstein war auf Selbstmordwache gewesen, nachdem er am 23. Juli verletzt aufgefunden wurde und eine tägliche psychiatrische Bewertung erhielt, nach Ansicht einer Person, die mit seiner Inhaftierung vertraut ist. Er wurde bereits am 29. Juli entfernt und in eine spezielle Wohneinheit zurückgeführt.

Erklärung von Generalstaatsanwalt William P. Barr zum Tod von Jeffrey Epstein

Generalstaatsanwalt William P. Barr gab die folgende Erklärung ab:

"Ich war entsetzt zu erfahren, dass Jeffrey Epstein heute Morgen tot aufgefunden wurde, als er sich in Bundeshaft befand. Der Tod von Herrn Epstein wirft ernste Fragen auf, die beantwortet werden müssen. Zusätzlich zu den Ermittlungen des FBI habe ich mich mit dem Generalinspektor beraten, der eine Untersuchung über die Umstände von Mr. Epsteins Tod einleitet."


https://www.justice.gov/opa/pr/statement-attorney-general-william-p-barr-death-jeffrey-epstein



alle neusten Infos auf unserem Telegram Kanal (Ohne Telegram App sichtbar unter:) t.me/s/Qlobalchange
(Mit Telegram App hier:) t.me/Qlobalchange

Amazing Polly - deutsch - Epstein sponsorte Eugenik, Transhumanismus, fake news