Montag, 4. Februar 2019

Benjamin Fulford 04.02.19 Das Jahr des Schweins beginnt mit einer großen Prämie für Menschen auf der ganzen Welt



Das chinesische Neujahr - das Jahr des Schweins - beginnt morgen, am 5. Februar und richtet dieses Jahr als ein Jahr der Prämie ein, in dem die Menschen nach Herzenslust futtern können, sagen asiatische Geheimdienstquellen.  Das Jahr des Schweins oder Wildschweins ist mit den Stunden 9 bis 11 in der Nacht verbunden, was bedeutet, dass die Welt auch die Wahrheit und Schließung des Massenmords und des versuchten Goldraubs vom 11. September 2001 erfahren wird, sagen die Quellen.

Dieses Jahr wird jedoch auch ein Jahr des Gemetzels für bestimmte Eliteverbrecher sein, die sich nach Angaben westlicher Geheimdienste am meisten bemüht haben, 90% der Weltbevölkerung zu ermorden.  Es ist die Rückkehr des von diesen Kriminellen gestohlenen Kopfgeldes, das die unterdrückten 90% füttern wird, sagen sie.

Konkret versucht die britische Niederlassung und der größte Teil des französischen Zweiges der Rothschild-Familie, einen geordneten Machtwechsel auszuhandeln, so CIA-Quellen aus Asien.  Die Rothschilds und andere Familien, denen die privaten G7-Zentralbanken gehören, hoffen, ihre Kontrolle über hier und jetzt vorhandenes Geld (Geldautomaten, Bardruck), Finanzcomputer und internationale Finanzübertragungssysteme im Austausch für einige reale Vermögenswerte, wie z.B. Rechte an einigen der historischen asiatischen Goldmünzen, zu handeln, sagen die Quellen.

Diese Verhandlungen laufen noch, aber eines ist jetzt schon beschlossen: Die Vereinten Nationen werden ihren Hauptsitz von New York nach Laos verlegen.  "Nur diejenigen mit großer Macht, die bereit sind, der Menschheit zu helfen, voranzukommen, die Umweltverschmutzung auf diesem Planeten zu beseitigen und eine neue Welt des Friedens und der Harmonie für alle Lebewesen zu schaffen, werden in den neuen Zentralen residieren dürfen - mit anderen Worten, alle neuen Mitglieder, die tatsächlich die Bewohner dieser Welt vertreten", sagte eine Quelle.

Die US-Regierung wurde bis Freitag, den 15. Februar, finanziert, so dass bestimmte wichtige Ankündigungen im Zusammenhang mit diesen und anderen Angelegenheiten über das folgende lange Wochenende gemacht werden können, welche George Washingtons Geburtstag feiern, so Quellen des Pentagons und der CIA.

Es gibt jedoch noch einige schwierige Fragen, die bis dahin verhandelt werden müssen, sagen asiatische und westliche Geheimdienstquellen.  Ein Problem betrifft die Verhaftung von Meng Wanzhou, Chief Financial Officer der chinesischen Huawei Technologies.  Es stellt sich heraus, dass der wahre Grund, warum die westliche Geheimdienstgemeinschaft ihre Verhaftung angeordnet hat, nicht wegen Betrugs war, sondern weil.....

.... Huawei mit der Einführung der 5G-Funktechnologie mit rasender Geschwindigkeit voranging, obwohl Wissenschaftler festgestellt haben, dass sie menschliche Gehirne schädigen und natürliche lebende Systeme stören.
Die Idioten in den westlichen Geheimdiensten, die so daran gewöhnt waren, die Öffentlichkeit anzulügen, hätten dies eigentlich nur sagen sollen, anstatt zu sagen, dass es daran lag, dass sie "die Sanktionen der USA gegen den Iran umgangen hat".  Dies war eine dumme öffentliche Entschuldigung, denn der kürzlich entlassene kanadische Botschafter in China John McCallum bemerkte: "Kanada unterzeichnet diese Iran-Sanktionen nicht".

Tatsächlich haben Deutschland, Frankreich und Großbritannien letzte Woche eine Zweckgesellschaft eingerichtet, um Unternehmen und Ländern die von der Regierung des US-Präsidenten Donald Trump verhängten Sanktionen zu vermeiden.
Diese Ankündigung ist wichtig, da es sich um das erste vom Westen unterstützte System handelt, das das kabellos kontrollierte internationale SWIFT-Transaktionssystem umgibt.  Das SWIFT-System verlangt nun, dass Personen eine persönliche "Steueridentifikationsnummer" (das Zeichen des Tieres) registrieren, um Geld über sein System zu senden.

Die Kontrolleure des alten Finanzsystems mussten letzte Woche viele weitere Niederlagen hinnehmen.  Ein großer war ihr Versagen, die Ölressourcen Venezuelas zu stehlen, indem sie einen ihrer Lakaien mit der Leitung betrauten.  Die Venezolaner haben dies herausgefunden, als der so genannte "Oppositionsführer" Juan Guaidó letzte Woche sein wahres Gesicht enthüllte, indem er versprach, die Ölressourcen Venezuelas, die größten der Welt, zu "privatisieren" (d.h. an die khasarische Mafia zu übergeben).
Ein Versuch der Kabale, die Regierung Simbabwes zu stürzen (und Gold, Diamanten, seltene Metalle und andere Ressourcen zu stehlen), indem man die Ölpreise in die Höhe treibt, scheiterte ebenfalls letzte Woche.

In einem weiteren Zeichen, dass die alte Ordnung über einen Verlust der Kontrolle in Panik geriet, stimmte der US-Senat letzte Woche mit 68 zu 23 gegen den Abzug der US-Truppen aus Syrien und Afghanistan.  Die Senatoren stimmten tatsächlich gegen einen Verlust von Einnahmen aus gestohlenem syrischem Öl und afghanischem Heroin der Kabale. Beachten Sie die Quellen von CIA und Pentagon.

Sowohl Simbabwe als auch Venezuela wurden ins Visier genommen, weil sie Pioniere bei der Herausgabe einer Währung waren, die auf realen Vermögenswerten basiert, und nicht auf Illusionen, wie es bei der G7-Zentralbankwährung der Fall war, schreibt das Pentagon.  "Die Ära der durch Vermögenswerte gesicherten Währungen hat begonnen", sagen die Quellen des Pentagons.

Die Quellen des Pentagons sagen auch jetzt: "Der gescheiterte Putsch in Venezuela mag ein Trick gewesen sein, um Neokons zu entlarven und gleichzeitig China zu einem Handelsabkommen zu drängen."

Auf jeden Fall sagen die Quellen: "Wir können weitere Überraschungen erwarten, nachdem Trump seine Rede zur Lage der Nation am 5. Februar gehalten hat, die zufällig das chinesische Neujahrsfest ist".

CIA-Quellen sagen auch Trump's Schwiegersohn "Jared Kushners Zeit im Weißen Haus könnte vorbei sein."  Sowohl CIA als auch MI6 glauben, dass Kushner sowohl sexuell als auch finanziell gefährdet ist, und ist eindeutig ein nicht registrierter Agent einer ausländischen Macht.  US-Geheimdienststellen hatten Kushner auf dieser Grundlage jede Sicherheitsfreigabe verweigert, nur um von jemandem überstimmt zu werden, der "im Namen des Präsidenten" handelt.  Jetzt fordern Demokraten eine Sonderuntersuchung, die wahrscheinlich enthüllen wird, dass Kushner genauso kriminell ist wie sein Vater war, der in New York City Dutzende von Millionen in bar unter dem Tisch erhält, und jetzt Dutzende von Millionen Bestechungsgelder für die Vertretung des zionistischen Staates Israel im Weißen Haus.
Präsident Donald Trump ist zu Recht wütend auf seine so genannten Geheimdienstchefs, insbesondere auf den Direktor des nationalen Geheimdienstes Dan Coats, der die russische Wahlinterventionsgeschichte weiterhin mit falschen Aussagen vor dem Kongress speist.  Robert David Steele, ehemaliger Spion, der 2017 für den Friedensnobelpreis empfohlen wurde, hat Coats in einem neuen Artikel demontiert, der darauf hinweist, dass China, der Iran und Russland höchstens "1% von 1% dessen, was der zionistische Zuhälter Sheldon Adelson und so viele andere ausgegeben haben, finanziert haben.  Israel, nicht Russland, ist die ausländische Macht, die die US-Wahlen leitet."
https://www.tehrantimes.com/news/432513/U-S-Director-of-National-Intelligence-Iran-China-Russia-Interfering
Während Steele diese Menschen als Zionisten bezeichnet, sind viele von ihnen tatsächlich Satanisten.  Immer mehr dieser Gruppen werden nun ins Freie gespült.  In Brasilien zum Beispiel erfährt die Welt nun, dass der "geistliche Führer John of God" junge Mädchen als Sexsklaven hielt, ihre Kinder verkaufte und sie dann nach 10 Jahren "Erziehung" tötete.
https://nypost.com/2019/01/31/john-of-god-cult-leader-allegedly-ran-child-sex-slave-farm/
Es wäre schön zu denken, dass zumindest die Kinder in ein glückliches Zuhause aufgenommen wurden, aber leider wurden viele von ihnen wahrscheinlich ermordet, um Blut und "Adrenochrom" zu gewinnen.  Vatikanische Quellen haben uns letzte Woche auf eine dunkle Website aufmerksam gemacht, die vorgibt, diese Substanz zu verkaufen.  Hier ist ein Teil dessen, was da steht:
Die Verbindung Adrenochrom (C9H9NO3) wird durch die Oxidation von Adrenalin synthetisiert, das aus dem Blut von Menschenkindern gewonnen wird.  Adrenochrom ist das reinste Produkt auf dem Markt, das unter streng regulierten Bedingungen aus unserer internationalen Lieferkette von Kinderspendern gewonnen wird.  Vor allem das Blut von Kindern und Jungfrauen ist seit langem wegen seiner lebensspendenden Eigenschaften umgewandelt worden - sowohl als Opfergabe als auch als Substanz, die rituell angenommen werden soll.  Es ist ein stark verjüngendes, psychotropes Elixier, das aus der Zirbeldrüse von Kinderspendern gewonnen wird.
https://www.adrenochrome.net/blackpaper/
Die Kommentare des demokratischen Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam, der die Tötung von Babys des dritten Trimesters unterstützt, nachdem sie die Gebärmutter ihrer Mütter verlassen haben, sollten in diesem Zusammenhang gesehen werden.  Es würde mich nicht überraschen, wenn Northam, der ein "Kinder-Neurochirurg" war, mit dem Verkauf von Adrenochrom Geld verdiente.
https://wtvr.com/2019/01/31/virginia-governor-northam-outrage-over-late-term-abortion-bill-comments/
Sie können sicher sein, dass die White Dragon Society und ihre Verbündeten weiterhin all diesen Abschaum der Erde jagen und verhaften oder töten werden, bis nicht einer von ihnen frei oder lebendig ist.  Um nicht das zu werden, was wir bekämpfen, zieht die WDS natürlich öffentliche, evidenzbasierte Prozesse der außergerichtlichen Tötung vor.  Zu diesem Zweck drängen wir darauf, dass die Nürnberger Prozesse so schnell wie möglich beginnen, um die wahren Kriminellen zu finden, die jenseits von Wahrheit und Versöhnung liegen.  Nur dann können wir ein wunderbares neues Zeitalter beginnen, in dem sich alle Kinder, schwache Kreaturen und alle anderen sicher und geliebt fühlen können.

David Wilkock - Deep State Tribunals Underway - Tree-Fall Synchronicity


Verbinde die Punkte #149: Superbowl (03.02.2019)