Donnerstag, 28. November 2019

Info-Smoothie #1: Die Clownshow oder wie Psychosen helfen, immer und immer wieder erhobenen Hauptes gegen die Wand zu laufen



Der Qlobal Kompakt Info-Smoothie



Auf unserem Planeten Erde tobt seit Jahrhunderten ein Kampf ums Überleben der Menschheit! Bisher erkennen nur wenige Menschen unsere Lebensgefahr und überblicken die Situation!


Grund sind die sogenannten „Leit“-Medien. Durch falsche Narrative wird konsequent versucht,
die Wahrheit vor unser aller Augen zu verbergen.

Einige geben sich mit diesen Informationen nicht zufrieden und graben – suchen – und finden! Und zeigen die Wahrheit der Originalquellen auf! Die Glaubwürdigkeit der Medien sinkt weltweit rapide! Inzwischen sogar in Deutschland.



Unsere Vision

Dies ist unser erster Klobal Kompakt Info-Smoothie. Ein Meinungsblick.
Eine Art kompakter Rückblick auf Ereignisse, der letzten Tage oder Zeiten. Unser Ziel ist es, Euch einen komprimierten Überblick zu verschaffen.

Aktuell blicken wir häufig auf den amerikanische Präsidenten Donald Trump in seiner Funktion als Gegenpol zum sog. Establishment. Zusätzlich beobachten wir das Q-Board als informative Plattform für künftige Ereignisse oder als Inspirations-Quelle für tief-schürfendere Recherchen.

Dank des Internets sind wir heute in der Lage, zu recherchieren, nachzufragen, tiefer und tiefer zu graben. Das, was wir als weltweites Kollektiv zusammentragen, bringen wir an die Öffentlichkeit.

  • Wir möchten aufklären und informieren.
  • Anstoßen und wachrütteln.
  • Entlarven und beweisen.

Unsere Informationen sind immer überprüfbar und beruhen auf den fünf Grundsätzen der Lebensphilosophie „erwachter“ Menschen:
  • Liebe
  • Frieden
  • Wahrheit
  • Kraft
  • Freude

Uns ist es eine Berufung, Dich auf unser aller gemeinsamen Weg mitzunehmen.

Erwecken wir eine Menschenseele, ist viel erreicht!

Doch wir wollen mehr.

Wir wollen ein Feuer entfachen, einen Buschbrand der Erkenntnis in allen aktuell noch schlafenden Seelen entzünden.

Wer sind wir?


Menschenseelen wie Du!

Irgendwann ist jedem von uns etwas aufgefallen, was nicht stimmig war.

Bei vielen war es 9/11.

Mit einer kleinen initiativen Recherche fing alles an.

Inzwischen stehen wir Schulter an Schulter!

Vereint in Liebe, Frieden und Wahrheit!

Vereint über alle Religionen,

Hautfarben und Nationalitäten.

Vereint in Kraft und Vor-Freude, unser Leben als freie uns souveräne Menschenseelen auf unserem wunderschönen grünen Planeten endlich in freien Zügen zu genießen. Und täglich werden wir mehr.

Mantra:

Wir haben das bedingungslose Recht, unser Leben eigenständig und im Licht der allumfassenden göttlichen Liebe zu leben.

Unsere akute Lebensgefahr beruht auf der konsequenten Umsetzung des auf den Georgia Guidestones in Stein gemeißelten Ziels einiger Wahnsinniger.

Diese selbsternannte Herrscherklasse, schwarzer Adel und im geheimen agierenden Organisationen, die sogenannten Clowns, verfolgen geschickt im Verborgenen ihre uralte 10-Punkte-Agenda:
  1. Halte die Menschheit unter 500 Mio in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur
  2. Lenke die Fortpflanzung weise – um Tauglichkeit und Vielfalt zu verbessern

Aktuell soll das Ziel in Windeseile realisiert werden durch Vergiftung
  • der Nahrung (Glyphosat),
  • der Böden (Herbizide/Pestizide/Kunstdünger),
  • der Luft (Chemtrails tragen Bluminium, Barium, Stronzium etc aus),
  • des Wassers (Flourid, Medikamenten, Nitrate, ...)
  • des Körpers (Impfung, Umweltgifte)
  • und des Geistes (kulturelle Ideologien und Abspaltung).


Das ist nur möglich, weil diese größenwahnsinnigen Clowns einer satanischen Agenda folgen! und sich seit Generationen gegenseitig die dafür relevanten Ämter und Positionen zuschieben!

Wer als Bürge/r aussteigen will, soll mittels Ideologie zurück in den Kreis der „Gehorsamen“ gezerrt werden.

Das lassen wir nicht länger zu.

Die Dose der Pandora ist geöffnet.

Die Wahrheit siegt immer!

Sei dabei und erhalte einen Überblick über unsere aktuelle Situation auf diesem Planeten, in unserem Universum und lerne, Freund und Feind zu unterscheiden.




"Ist dir klar, wie glücklich wir sind, zu diesem Zeitpunkt auf diesem Planeten zu leben, um die Zerstörung alter Kontrollsysteme und den Quantensprung unserer menschlichen Zivilisation zu erleben?"


Der Qlobal Info-Smoothie!

Wie eine Handvoll zahnloser Hyänen verzweifelt versucht, den Löwen vom Thron zu schubsen! 

Das lange angekündigte sogenannte Impeachment-Verfahren, das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump, wurde weltweit mit Spannung erwartet.


Dabei erweist sich das Ereignis als ebenso nüchtern wie amüsant.

Die putschenden Demokraten bringen einen Zeugen oder Whistleblower nach dem anderen, um den Präsidenten irgendwie zu belasten.

Die Anklage folgt einer Blaupause, die Regierung von innen heraus zu stürzen.

Seit über 50 Jahren scheint es eine Tradition der Demokraten zu sein, einen republikanischen Präsidenten mittels Impeachment stürzen zu wollen.

Inzwischen fällt jedem auf, dass das nicht gelingen kann.

Schauen wir uns folgenden zutreffenden Kommentar vom amerikanischer Kommentator, Moderator, Autor, ehemaligen Kongresskandidaten und ehemaligen Geheimdienstagenten Dan Bongino an:




„Das war eine absolute Katastrophe für die unglücklichen Demokraten! & dem ahnungslosen Adam Schiff! Es ist, als würde Schiff an dieser Stelle leise für POTUS* arbeiten! Was für ein Idiot!“

Ein Satz zieht sich wie ein roter Faden durch die Anhörung und hat das Potenzial, sich auf Jahrzehnte zum Running Gag zu entwickeln wie:

„Ich habe von jemandem gehört, der gehört hat, dass jemand gesagt hat, dass er gehört hat, dass er glaubt, gehört zu haben, dass ...“ 
Weiter führen wir das nicht aus, da es in einer inspirationslosen Endlosschleife langweilt.
„Hörensagen, Euer Ehren!“

Sobald Republikaner Jim Jordan Fragen stellt, verfallen die Demokraten in Schnappatmung.




„Also lassen Sie uns das klarstellen: Hunter Biden macht 50.000 Dollar im Monat, indem er für ein ukrainisches Unternehmen arbeitet. Ein ukrainischer Staatsanwalt ermittelt gegen das Unternehmen. Dann hält Hunter’s Dad, der Vizepräsident, 1 Milliarde Dollar an Hilfen zurück, bis der Staatsanwalt gefeuert wird. Doch irgendwie ist es Trumps Schuld!“


Der als "Star-Zeuge" angekündigte Gordon Sondland gab zu:
"Kein Quid pro quo! Keine Erpressung! Keine Bestechung seitens Trump!"



Eröffnungsbilanz von Devin Nune, House Intelligence Committee Member.

Einfacher Slogan: Trump wurde erwischt!
Es ist nicht Präsident Trump, der erwischt wurde, es sind die Demokraten, die erwischt wurden.



  • Die Demokraten haben sich selber belastet und das Land gespalten.
  • Sie haben die Bürger gespalten und Meinungen vergiftet.
  • Die Demokraten mögen ihre Versuche aufgeben und ihren Fokus auf die Arbeit legen.


Ein Trump-Sprecher empfiehlt den oppositionellen Demokraten ihre Untersuchung im Repräsentantenhaus zur Ukraine-Affäre einzustellen.

Je mehr Dokumente ans Tageslicht kommen, desto mehr wird deutlich, wie die Demokraten lügen und eine Verschwörung gegen den Präsidenten planen.

Die Republikaner haben während des Hearings vor allem die Namen Biden, Clinton, Obama, Bourisma zur Sprache gebracht. Auch taucht der Name George Soros auf.


Nachdem Trump das Telefon-Protokoll freigab, bleibt den Demokraten höchstens noch ihre Meinung, die sie äußern können. Kein Zeuge kann Trump etwas konkretes vorwerfen.

Lediglich gilt eine psychotische Wut auf den rekordverdächtigen amerikanischen Präsidenten.

Dieses Impeachment-Verfahren würde nicht nur viele Millionen Dollars kosten.
Es steuert direkt auf die Wiederwahl von Donald Trump in 2020 hin und erweist sich als Untergang der Demokratischen Partei!

Die Demokraten begeben sich in eine Spirale der Selbstzerstörung, zusammen mit dem, was man den Tiefen Staat nennen würde.

Der Putsch ist erneut gescheitert!

Inzwischen wirkt die Bevölkerung hellwach.



Mit den FISA-Ermittlungen offenbart sich der nächste Skandal!


Senator Lindsey Graham kündigte an, dass Generalinspektor Michael Horowitz am 11. Dezember zu seinen Ermittlungen bezüglich des FISA-Missbrauchs öffentlich aussagen wird!

Das FISA-Gesetz regelt das Ausspionieren und die Überwachung von „Nicht-US-Bürgern“ weltweit.

US-Bürger dürfen aufgrund einer Ermittlung nach dem FISA-Gesetz nicht überwacht werden!

Selbst wenn US-Bürger Kontakt zu überwachten Ausländern haben, müssen die Geheimdienste erst vor dem geheimen Spionagegericht Foreign Intelligence Surveillance Court begründen, warum es im Interesse der nationalen Sicherheit ist, sie zu überwachen.

Durch die Abhör-Erlaubnis des Beraters des Trump-Wahlkampfteams, Carter Page und die nachfolgenden drei Verlängerungen erhielt das FBI wahrscheinlich auch die Möglichkeit, Trump und sein gesamtes Team zu überwachen, basierend auf der NSA-Ketten-Regel.


Das ist eine kleine Sensation, denn nach etlichen leeren Ankündigungen vermeintlicher Informanten, ist dies die erste hochoffizielle Ankündigung, von der man nun annehmen darf, dass sie stattfinden wird.




Der Domino- oder Epstein-Effekt


Seit Jahrzehnten, seit seiner Zeit mit Ghislaine Maxwell, würde der US-amerikanische Investmentbanker und verurteilter Sexualstraftäter Jeffrey Edward Epstein für den Mossad und die CIA arbeiten.

Sowohl die CIA als auch der Mossad würden als Honigfalle Pädophilie nutzen!
Es gibt genügend Ankläger,die glücklich darüber wären, würden alle Pädophilen um Epstein herum verhaftet und bestraft.

Quer durch die Online-Gemeinden wird behauptet Epstein sei nicht tot!

Niemand habe ihn getötet und es habe auch keinen Selbstmord gegeben.

Die Amerikaner sind erfinderisch darin, ihre Vermutung in dem Slogan "Epstein didnt kill himself“ zu platzieren.

Das Logbuch von Epsteins Privatjets reißt nicht nur den britischen Prinzen Andrew mit sich, sondern auch die jährliche Megashow des Dessous-Herstellers Victoria Secret!

Victoria Secret würde übrigens laut abgetretenen Marketingchef Ed Razek nie mit Transgender-Modeln arbeiten.

Täglich weiten sich auch die Zugriffe auf Pädo-Kriminelle-Netzwerke in Deutschland aus.



Sind die amerikanischen Demokraten waschechte Soziopathen, gar Psychopathen?


Auf YouTube erscheinen täglich neue Videos von Coaches und Psychiatern über Narzissmus, Soziopathen und Psychopathen – mit der deutlichen Warnung vor diesen Individuen ohne Moral und Ethik, Reue, Verantwortung!

Die Definition des kanadischem Kriminalpsychologen Robert D. Hare besagt: 1% der Bevölkerung verdient die Bezeichnung Psychopath.

Psychopathen verhalten sich in Gesprächen selbstsicher, charmant, trickreich und blenden souverän.

Wobei Soziopathen mehr soziale Intelligenz zugesprochen wird, sie säßen in den Aufsichtsräten, Psychopathen hingegen aufgrund ihres unreflektiertes Handelns eher im Knast. 
  • Ihr Selbstwert ist erheblich übersteigert, sie wirken oft arrogant und voreingenomen
  • Sie sind extrem schnell gelangweilt und erlebnishungrig
  • Sie sind krankhafte, geübte Lügner
  • Sie betrügen und manipulieren für ihren Vorteil
  • Haben kein Schuldbewusstwein oder Gewissensbisse und verachten ihre Opfer
  • Interessieren sich nicht für Zwischenmenschliches
  • Mangel an Einfühlungsvermögen, Empfinden keine tiefergehenden Gefühle
  • Nutzen andere gezielt und parasitär aus und umgehen Verantwortung
  • Verstoßen gegen Verträge, Abmachungen, Weisungen und Auflagen
  • Betrügerisches, manipulatives Verhalten ohne Reue, Schuldbewusstsein
  • Hohe, vielseitige kriminelle Energie bereits als Teenie



Zitat: Lee Zeldin zur Amtsenthebung:

"Adam Schiff glaubt wirklich, dass viele Amerikaner Idioten sind"

CNN berichtet, dass ein FBI- Anwalt Dokumente im Zusammenhang mit dem Carter-Page-Antrag manipuliert hat.

Als würden die Demokraten nicht bemerken, dass sie mit dem Rücken zur Wand stehen!

Nach jahrzehntelangem Fehlverhalten, glauben sie weiterhin den Jäger gegen den ach so bösen Präsidenten mimen zu können und präsentieren sich als Opfer.

Schärfen wir unsere Sinne!

Prägen wir uns diese Verhaltens-Muster ein und wenden uns beim 2. leisen Anzeichen konsequent ab!

Entziehen wir ihnen unsere Aufmerksamkeit, unsere Energie und Lebenskraft und schützen uns und unsere Umwelt vor diesen seelenlosen Kreaturen.

Ihr einziges Ziel scheint zu sein, eine Spur der Verwüstung durch Aushöhlung von Mensch und Umwelt zu hinterlassen.

Auf dem Q-Board gelten diese Psychopathen als Clowns.

Beenden wir ihre Show. Now!



*POTUS = President of the united states

Kommentare:

  1. Super Bericht!
    Bitte nur die Schriftfarbe ein bisschen hervorzuheben -- Danke!
    So, über Psychopathen.......
    1% von 7,5 Milliarden Menschen = 75 Millionen
    Das könnte mit der Anzahl der Talmud Anbeter grob übereinstimmen!!
    Schaut, vor ca. Tausend Jahren wurden die Khasaren zum Judentum gezwungen, und wurden von Ihren Obersten in Gettos eingesperrt....
    Sagen wir mal, ca 30 Generationen mittels satanischen Lehren und Glaubenssätzen indoktriniert!!
    Gebetsmühlen artig!!
    Kommt dazu das sie Hunnen waren, die schon eine Psychopathen Vorgeschichte hatten!
    Und dass es so war wird einem klar wenn man die Skulptur Attilas in Tulln an der Donau sieht, wo diesem wiederlichen Stück Dreck eine österreichische Prinzessin zum "Frass" gegeben wird!!
    Es wird der Tag kommen dieses Monstrum zu entfernen!!
    https://www.google.at/search?q=attila+tulln&client=safari&hl=pt-br&prmd=inmv&sxsrf=ACYBGNRozl-qEKfoBG-gBlXk-XM6GZtikg:1574947969798&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwiC6Z2ygo3mAhUoHbkGHZDXAGgQ_AUoAXoECBMQAQ&biw=1024&bih=672#imgrc=QWe_qrcSkCzY8M
    Und wer sehen möchte was für schöne Sachen uns vorbereitet werden sollen, laut Talmud, wo es alles gibt, von Diebstahl, Mord bishin zu Pädophilie, der schaue hier!
    https://www.mosaisk.com/auschwitz/Talmud-Judaismus.php
    So, sind alle Juden "dabei"??
    Sicher NICHT!!
    Es verhält sich genau so wie als wenn Jesus die Obersten Angriff und das Volk als jünger und Gefolge nahm und befreite!!
    So soll es wieder sein!!
    Aber, von denen die voll dabei sind SOLL KEINER ENTKOMMEN!!
    Genau das erwarte ich, und das sind wir den Millionen Kindern die "jenen" als sexuelles und Lebensopfer dienten, SCHULDIG!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Erklärung mit dem 1 % Psychpathen. Das bezieht sich auf die westliche Welt. Die Quote in anderen Kulturen ist mir nicht bekannt.

      Die 1 % muss man unterscheiden:

      Z. B. die "harmlose Alltagspsychopathie", z. B. Menschen mit Neurosen. Das nervt zwar deren Umwelt, ist aber nicht gefährlich.

      An der Spitze der Psychopathen stehen Menschen, die allesamt keinerlei Empathie für andere Menschen entwickeln können. Dazu zählen Narzisten und andere.

      Ein großer Teil dieser schwer psychopathischen Menschen findet sich in der Politik wieder. Die Parteiendemokratie bringt solche Typen zuverlässig an die Spitze.

      Sie sind in der Lage, andere nicht gestörte Menschen für sich einzunehmen.

      Psychopathen erkennen sich untereinander und bilden inbder Politik Seilschaften.

      Deshalb muss die Demokratie weg.

      Löschen
  2. Ihr habt Prinz Philipp geschrieben, sollte es nicht prinz andrew heissen? Ansonsten danke für den Artikel, weiter so! Lg Prof der boy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch gibt es keine Beweise. Prinz Philipp kann man alles zutrauen. Er ist ein wichtiger Promoter der NWO. Pädophilie ist im britischen Königshaus sicher nicht nur auf Prinz Andrew beschränkt.

      Warum musste Diana sterben? Wusste sie über diese Dinge etwas?

      Löschen
  3. Danke für Deinen aufmerksamen, erwachten Blick. Selbstverständlich ist aktuell Prinz Andrew am Pranger; meine Gedanken waren wohl etwas voreilig. Gerade geändert.

    AntwortenLöschen