Willkommen auf Qlobal-Change

Dienstag, 8. Oktober 2019

X-22 Report vom 7.10.2019 - Der Deep State ist blockiert, Zugang verweigert, Summe aller Ängste - Episode 1989b



Der Deep State tut gerade das, was er am besten kann. Sie treiben ihre Propaganda fernab des Gesetzes und im Geheimen weiter voran. Sie haben keine Abstimmung, sprechen aber von Amtsenthebungsverfahren.

Trump hat nun die Truppen aus Syrien abgezogen. Dies war genau der richtige Zeitpunkt, um den Deep State zu schlagen.

Trump und die Patrioten wollen, dass sich der Deep State und die Mainstream-Medien weiterhin entblösen, genau wie bei der angeblichen russischen Absprache. Weil am Ende der Deep State und die Massenmedien an ihrem Propagandadruck scheitern werden. Dann werden die Patrioten an der Reihe sein. Timing ist alles. Sie glauben, dass Trump schwach ist. Sie glauben, dass sie die Oberhand haben. Sie wissen nicht, dass dies alles geplant wurde, um dem Deep State den maximalen Schmerz zuzufügen. Wir werden etwas später in diesem Bericht darüber sprechen. Aber zuerst ein Update über Jussie Smollett.

Abel und Ola Osundair, die beiden nigerianischen Brüder, die den Schauspieler Jussie Smollett angegriffen haben sollen, trafen sich letzte Woche leise mit dem Team des Sonderstaatsanwalts Dane Webb. Er wollte ihre Geschichte hören, ihre Version des angeblichem Angriffs. Wir werden hier bestimmt noch einiges darüber zu hören bekommen und die Wahrheit erfahren.

-----------

Auch die gefälschte Welt von Ilhar Omar beginnt jetzt zu zerfallen. Omar hat die Scheidung von ihrem Mann eingereicht, nachdem berichtet wurde, dass sie eine Affäre mit einem anderen Mann hatte.

Judical Warch twitterte:

"JW kündigte eine von Hand übermittelte Ethikbeschwerde an den Vorsitzenden des OCE, David Skaggs an und forderte eine umfassende Untersuchung möglicher Verbrechen im Zusammenhang mit den Vorwürfen, dass die Repräsentantin IlhanOmar wahrscheinlich ihren leiblichen Bruder geheiratet hat."



https://twitter.com/JudicialWatch/status/1181033905627058178

Neue Beweise zeigen, dass die somalisch-stämmige Repräsentantin der Demokraten, Ilhan Omar gleichzeitig mit ihrem Mann und ihrem Bruder verheiratet war, als sie an der North Dakota State University (NDSU) studierte. Omar scheint ihren Bruder offensichtlich illegal geheiratet zu haben, um ihm beim Erwerb der Staatsbürgerschaft in den USA zu helfen.

Jetzt hat Judicial Watch eine vollständige Untersuchung beantragt. BOOM!

--------------

Der ehemalige US-Sonderbeauftragte für die Ukraine, Kurt Volker, tritt als Executive Director des McCain Institute zurück.

Sein Weggang folgt auf seine offensichtliche Rolle bei den Bemühungen, die Ukraine dazu zu bringen, bei den Ermittlungen über den russischen Absprachen-Schwindel zu helfen, sowie bei den Untersuchungen gegen den ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden und seinen Sohn Hunter Biden.

Es sieht so aus, als wolle Volker aussteigen bevor der Hammer fällt. Eine kluge Entscheidung, denn der Hammer wird sehr bald fallen.

------------

Die Ermittlungen gegen Joe Biden und seine Verstrickungen in der Ukraine wurden jetzt wieder aufgenommen. Der Staatsanwalt, den Joe Biden damals hat feuern lassen, führte eine umfassende Korruptionsuntersuchung gegen das Erdgasunternehmen Burisma Holdings durch, welches Biden's jüngeren Sohn Hunter als Vorstandsmitglied einsetzt hatte.

Shokin sagte, dass er bereits "konkrete Pläne" für die Untersuchung hatte, bevor er als Generalstaatsanwalt entlassen wurde. Diese beinhalteten Vernehmungen und andere Verfahren der Untersuchung bei allen Mitglieder des Vorstands, einschließlich Hunter Biden."

Als letztes Jahr Bidens Wahlkampagne für 2020 an Fahrt aufnahm, begann der neue ukrainische Staatsanwalt Lutsenko, den Biden einst als "soliden" Ersatz für Shokin huldigte, mit neuen Ermittlungen im stillgelegten Burisma-Fall.

Ich möchte hier kurz daran erinnern was Q sagte. Zur Erklärung: Hunter bedeutet im Englischen Jäger und Hunter ist auch der Vorname von Joe Bidens Sohn. Q sagte: "The Hunters will beome the hunted" was bedeutet: "Die Jäger werden die Gejagten sein".

Als Lutsenko die Ermittlungsakten im Burisma-Fall überprüfte, entdeckte er, dass "die Mitglieder des Vorstands sowie eine weitere in den USA ansässige juristische Person, Rosemont Seneca Partners LLC, Gelder für Beratungsleistungen erhalten haben".

Lutsenko sagte, dass einige der Beweise die US-Behörden interessieren könnten und er möchte diese Informationen dem neuen US-Generalstaatsanwalt William Barr vorlegen. Insbesondere die über den ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden.

Die Bidens bekommen jetzt richtig Schwierigkeiten und ich wäre nicht überrascht, wenn sie in den nächsten Wochen aussteigen würden. Und ich glaube auch, das William Barr die Beweise gegen die Bidens bereits hat.

Trump twitterte folgendes:

"Es ist UNGLAUBLICH, die Fake News zu sehen und zu lesen und wie sie alle Register ziehen, um den sleepy Joe Biden und seinen aus dem Militär geschmissenen Sohn Hunter zu schützen, der monatlich 100.000 US-Dollar (Plus, Plus) von einer in der Ukraine ansässigen Firma erhalten hat, obwohl er keine Erfahrung von Energiegewinnung hatte, ..."



https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1180859889381466113

".... und er hat 1,5 Milliarden Dollar aus China bekommen, ohne Erfahrung und ohne ersichtlichen Grund. Es gibt keine Möglichkeit, dass dies legitime Transaktionen waren, wie Anwälte und andere erklärt haben. Als Präsident habe ich die VERPFLICHTUNG, mögliche oder wahrscheinliche KORRUPTIONEN zu untersuchen!"



https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1180859894003572736

Und er hat recht. Wenn es Korruption gab, wenn Gelder geflossen sind, wenn es Untersuchungen gab, und wenn Obama ein Telefonat machte um diese Untersuchungen zu stoppen und damit drohte, Hilfsgelder zurückzuhalten, dann lief einiges verkehrt und Trump hat die Pflicht dagegen vorzugehen und es untersuchen zu lassen. Die Massenmedien weigern sich dieses Thema aufzugreifen und berichten lieber über alles mögliche. Nur nicht über dass, was offensichtlich ist, wo es Beweise gibt. Sie graben sich ihr Loch immer tiefer. Sie ignorieren all diese Dinge die in letzter Zeit bekannt geworden sind und schreien lieber Amtsenthebung. Alle diese Verbindungen zur Ukraine blenden sie völlig aus.

Jack Murphy twitterte folgendes:

"Bidens Sohn,
Pelosis Sohn,
Romneys Sohn,
Kerrys Sohn.
Alle sind im Vorstand von Energieunternehmen, die in der Ukraine Geschäfte machen ...
Zufall?
Nein."



https://twitter.com/RealJack/status/1180909291835809792

Das ist überhaupt kein Zufall. Willst du mir erzählen, dass alle diese Söhne zufällig im Vorstand von ukrainischen  Energieunternehmen waren? Komm' schon. Folge dem Fluss des Geldes!

-----------

Der Deep State und die Massenmedien versuchen weiterhin die Themen zu bestimmen, über die berichtet wird. Sie wollen das Narrativ festlegen und kontrollieren. Doch das funktioniert nicht mehr. Trump überraschte sie mit der Offenlegung des Telefontranskriptes. Ihr Plan fiel schon zusammen, als sie ihn ausbrüteten. Doch sie können nicht mehr zurück. Wenn man angefangen hat zu lügen, muss man auch weiter lügen. Man kannt nicht aufhören. Man muss weiter lügen oder die Öffentlichkeit wird herausfinden, dass alles gelogen ist.

Deshalb entschied Adam Schiff, dass er die Kontrolle über die Erzählung übernehmen würde und Cherry wählte die Textnachrichten von Trump-Administrator an die Ukraine aus.

Am 4. Oktober 2019 veröffentlichte die Times eine Reihe von Textnachrichten der Trump-Administration, darunter Hinweise auf Trumps persönlichen Anwalt Rudy Giuliani. Dies waren allerdings keine vollständigen Absätze, die ein genaueres Bild der Situation vermitteln würden, sondern aus dem Zusammenhang gerissenen einzelne Passagen.

The Times glaubt, dass die von ihnen veröffentlichten Texte zeigen, dass Präsident Trump die Ukraine unter Druck gesetzt hat, die ehemalige Obama-Regierung wegen ihrer Verbrechen der Korruption zu untersuchen, sowie Joe Biden daran zu hindern, die Wahlen zu gewinnen.

Der Repräsentant Mark Meadows schimpfte über die von Schifty Schiff veröffentlichten Texte und sagte, sie seien natürlich herausgepickt. Er beschuldigt Shiff deshalb, erneut gelogen zu haben.

Er twitterte:

"Nicht umsonst veröffentlichte Adam Schiff ausgewählte Textnachrichten und nicht die Niederschrift des Volker-Interviews. Es ist irreführend. Nochmal. Das eigentliche Interview untergräbt die Amtsenthebungsbemühungen der Demokraten. Geben Sie das Transkript frei. Zeigen Sie den Amerikanern die Wahrheit."


https://twitter.com/RepMarkMeadows/status/1180117208984379392

Warum wohl wurde das alles hinter verschlossenen Türen getan? Es gibt einen Grund dafür.

Repräsentant Jim Jordan sagte, dass Schiff Volkers Aussage nicht freigeben wird, weil sie die Geschichte des Demokraten und ihrer Medien zerstören würde. Das gesamte Argument für die Amtsenthebung von Präsident Trump durch die korrupten Demokraten und ihre Medien ist, dass sie glauben, die Gedanken von Präsident Trump lesen können. Natürlich wird nichts davon vor Gericht Bestand haben, und sie wissen das auch. Aber sie sind mit ihrem Plan eingekesselt und die Massenmedien sind mit ihnen mitgegangen. Die Patrioten beobachten sie dabei, wie sie sich nun entlarven und zerstören.

Trump twitterte:

"Nancy Pelosi wusste von all den vielen Lügen und massiven Betrügereien, die Shifty Adam Schiff vor dem Kongress und vor dem amerikanischen Volk begangen hatte, in Form einer betrügerischen Rede, die wissentlich als rücksichtsloser Betrug gehalten wurde, und den illegalen Treffen mit einem hochparteiischen „Whistleblower“ und Anwalt ..."


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181033358794661889

".... Das macht die nervöse Nancy genauso schuldig wie Liddle 'Adam Schiff für hohe Verbrechen und Vergehen und sogar Verrat. Ich denke, das bedeutet, dass sie, zusammen mit all denen, die böse mit ihnen "zusammengearbeitet" haben, sofort angeklagt werden müssen!"


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181033360241709056

Guiliani antwortete Trump:

"Klingt nach vielversprechenden Gründen für eine rechtliche Klage wegen Verschwörung gegen Verfassungs- und Bürgerrechte."


https://twitter.com/RudyGiuliani/status/1181156928493408257

Was macht der Deep State hier? Diese inszenierten Schmierenkomödien haben immer ein bestimmtes Muster.

- Durchsickern von Informationen an die Presse

- Sie lassen die Presse die Lecks zurückverfolgen und einen Bericht schreiben.

- Sie verwenden den Bericht als Bestätigung für das Leck.

- Sie produzieren mehrere Beschwerden, natürlich kann keine nachgewiesen werden, aber wenn es viele Beschwerden gibt, muss es schließlich wahr sein.

- Sie lassen ehemalige Experten einen Brief schreiben, der die gesamte Propagandageschichte unterstützt.

Nehmen wir also diese Strategie und nutzen sie um zu sehen, was sie gerade tun:

- Schiff hat die Informationen an die Massenmedien weitergegeben.

- Die Massenmedien haben einen Bericht über den Whistlower geschrieben.

- Die Whistleblower-Beschwerde wurde freigegeben.

- Trump konterte mit dem Telefonprotokoll, was sie nie erwartet haben.

- Der Plan scheitert aber sie können den Plan nicht stoppen.

Dann sagt der Anwalt, der diese Informanten vertritt, dass er mehrere Informanten hat. Das macht zwar überhaupt keinen Sinn, denn das Telefonat wurde ja bereits von Trump veröffentlicht, aber es kommt noch krasser.

Heute erfahren wir, dass es ungefähr 90 Geheimdienstbeamte gibt, einschließlich der Literaturgruppe der ehemaligen Anti-Trump Älstesten von Obama, sowie einige die unter republikanischen Präsidenten, den Neocons dienten. Das wurde in einen offenen Brief im Wall Street Journal am Sonntagabend veröffentlicht und sie betonten ihre Unterstützung für die unbekannten Whistleblowers.

Das ist die komplette Schmierenkomödie, die sie momentan abziehen. Auch wenn die ganze Geschichte überhaupt keinen Sinn mehr ergibt.

Lindsey Graham twitterte folgendes:

"Wenn es darum geht, mehr Whistleblower zu melden, habe ich diesen Film schon einmal gesehen - mit Brett Kavanaugh . Mehr und mehr heißt nicht besser oder verlässlicher."



https://twitter.com/LindseyGrahamSC/status/1180864952128671744

------------

Die Massenmedien lassen es so aussehen, als würden Vorladungen zur Amtsenthebungsuntersuchung verschickt werden. Das sind sie nicht. Es sind nur Aufforderungen, die so formuliert sind wie offizielle Vorladungen.

"Vorsitzender Adam Schiff, Ständiger Sonderausschuss für Nachrichtenwesen des Hauses; Vorsitzender Elijah E. Cummings, Ausschuss für die Aufsicht im Weißen Haus und Vorsitzender Eliot L. Engel, Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Hauses, senden weiterhin sorgfältig formulierte Schreiben unter dem Deckmantel von "Vorladungen".

Die neuesten Versionen dieser Briefe beinhalten jetzt tatsächlich Anhänge, die "Vorladungen" sein könnten. Aber sie  haben den Namen auf "Vorladungszeitpläne" geändert. Warum? Weil diese Briefe jede Strafe für Nichteinhaltung weglassen. Sie können keine Strafe zuweisen, weil die Briefe keine Justizbefugnis haben.

Offensichtlich erkennt die Rechtsabteilung, die Pelosis Gruppe unterweist, dass die amerikanische Wählerschaft die Wortspiele erkannt hat. Diese "offizielle Amtsenthebungsuntersuchung" ist nichts weiter als ein parteipolitischer Taschenspielertrick der Demokraten.

"Hier ist das Problem, das sie nicht lösen können. Ja, der Kongress kann Vorladungen erteilen; ein Kongressausschuss muss jedoch drei Voraussetzungen erfüllen, damit seine Untersuchungsvorladungen "rechtlich ausreichend" sind oder "gerichtliche Autorität" haben; das heißt, eine Vorladung, die eine rechtliche Strafe wegen Nichteinhaltung trägt.

Erstens: "Die Untersuchung des breiten Themenbereichs durch den Ausschuss muss von der Kammer genehmigt werden;

Zweitens: "Die Untersuchung muss "einen gültigen legislativen Zweck" verfolgen, muss aber keine Gesetzgebung einbeziehen und muss nicht die endgültige Absicht des Kongresses spezifizieren;

Drittens: Die konkreten Anfragen müssen für den Themenbereich relevant sein, der zur Untersuchung zugelassen wurde.

Diese "Vorladungen" der Ausschüsse meistern nicht die erste Hürde. Die "Amtsenthebungsuntersuchung" wurde von der Kammer nicht genehmigt. Die Kammer ist für jeden Ausschuss das volle Repräsentantenhaus. Nochmal: es gibt verfassungsmäßige Prozesse im Ablauf der Amtsenthebung, die eingehalten werden müssen!

Keines dieser Forderungsschreiben enthält eine Strafe bei Nichtbefolgung, da Pelosi's Crew nicht in das Gerichtssystem eingreifen will. In den letzten Schreiben haben sie die Drohungen zurückgezogen, weil es wahrscheinlich ist, dass alle leicht vor Gericht angefochten werden könnten. Diesen Vorladungen sind nicht justiziabel und nicht vollstreckbar."



https://theconservativetreehouse.files.wordpress.com/2019/10/house-letter-1.jpg

Pelosi scheint zu warten, bis alle gesammelten Beweise beim Justizausschuss eintreffen, bevor sie eine Abstimmung im Plenum fordert, um die Untersuchung der Amtsenthebung zu genehmigen. Um den Prozess nochmal zu manipulieren.

---------------

Lasst uns einen Schritt weiter gehen. Das Haus will nicht, dass die Öffentlichkeit erfährt, was bei der gefälschten Amtsenthebungsuntersuchung wirklich vor sich geht. Denken Sie daran, dass sie nie eine Abstimmung hatten, also halten sie die Anhörungen geheim.

Bisher gab es zwei Anhörungen in den Bemühungen der Hausdemokraten, Präsident Trump wegen der Ukraine-Frage anzuklagen. Beide wurden im Geheimen abgehalten. Die eine war Donnerstag, die andere Freitag, und die Öffentlichkeit weiß auch nicht, was darin gesagt wurde. Zwei weitere sind für diese Woche geplant und werden ebenfalls hinter verschlossenen Türen stattfinden.

Die Sitzungen der letzten Woche waren nicht nur geheim. Sie waren super geheim. Die erste Anhörung, bei der der Zeuge der ehemalige ukrainische Sondergesandte Kurt Volker war, fand in einem so genannten SCIF statt, das für eine sensible, unterteilte Informationseinrichtung steht. Es ist ein Raum im Kapitol, der so gebaut wurde, dass er für die elektronische Überwachung unempfindlich ist, so dass der Gesetzgeber die wichtigsten Geheimnisse der Nation ohne Angst vor Entdeckung diskutieren kann.

Die zweite Anhörung, bei der der Generalinspektor des Intelligence Community Michael Atkinson aussagte, fand ebenfalls im SCIF statt.

Wurden in den Anhörungen von Volker und Atkinson streng geheime Angelegenheiten behandelt? Anscheinend nicht. Keines der beiden Interviews war geheim. Und selbst wenn da einige geheime Informationen waren, wären die Demokraten naiv zu glauben, dass sie versuchen konnten, den Präsidenten auf der Grundlage von Informationen zu entfernen, die nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Die Geheimhaltung, verordnet durch den Vorsitzenden des House Intelligence Committee Adam Schiff, hat die Republikaner überrascht. Einige sprechen jetzt darüber.

"Adam Schiff führt eine Amtsenthebungsuntersuchung geheim, hinter verschlossenen Türen durch, und bestimmt die Richtlinien",  sagte der republikanische Repräsentant John Ratcliffe.

"Dieses Verfahren sollte öffentlich sein", fügte der republikanische Repräsentant Jim Jordan hinzu. "Demokraten versuchen, den Präsidenten 13 Monate vor der Wahl zu entfernen, basierend auf einem anonymen Informanten... und sie tun das alles in einem Prozess mit geschlossener Tür."

"Das ist nicht mehr oder weniger als ein Schauprozess für die Medien", sagte Rep. Devin Nunes. Die Öffentlichkeit weiß nur, was über die Presse durchgesickert. "Die Demokraten verraten, was sie verraten wollen, um Erzählungen aufzubauen."

Selbstverständlich würden die Demokraten es anders beschreiben. Schiff hat gesagt, dass Geheimhaltung erforderlich ist, um die Identität des CIA-Whistleblower zu schützen, der den gesamten Prozess gestartet hat.

Das Gesetz besagt: "Der Generalinspektor darf die Identität des Arbeitnehmers nicht ohne die Zustimmung des Arbeitnehmers offenlegen, es sei denn, der Generalinspektor stellt fest, dass eine solche Offenlegung im Laufe der Untersuchung unvermeidlich ist....". Offenlegung ist tatsächlich unvermeidlich. Sie können nicht ganze Anhörungen im Namen der Wahrung der Anonymität eines Hinweisgebers geheim halten."

Schaut was die hier machen. Sie stellen sich über das Gesetz. Sie sind der Ansicht, dass sie weder den gesetzlichen Vorschriften noch den festgeschriebenen Abläufen folgen müssen. Weil sie Trump mit allen Mitteln loswerden wollen. Das ist kein Amtsenthebungsverfahren, sondern ein Staatsstreich.

Denke darüber nach, die Deep State Spieler haben die öffentlichen Anhörungen durchgespielt und sie alle sind nach hinten losgegangen. Sie halten diese geheim, denn wenn die Öffentlichkeit sie tatsächlich hört, ist das Spiel vorbei.

-------------

Während sie ihrem gescheiterten Plan folgen, ist Bill Barr auf dem Vormarsch.

Bill Barr untersucht Joseph Mifsud, der laut Rangliste des House Intelligence Committee Devin Nunes der Schlüssel zur Aufklärung von Spygate ist. Es wird angenommen, dass Joseph Mifsud ein Spion war, der vom FBI geschickt wurde, um George Papadopoulos mit Russland zu verbinden. Außerdem, wie der Kongressabgeordnete Nunes während der Anhörung von Müller betonte, log Joseph Mifsud dreimal das FBI an, obwohl er nie wegen irgendwelcher Verbrechen angeklagt wurde. Warum ist das so? Vielleicht, weil er für den westlichen Geheimdienst gearbeitet hat. Die Massenmedien haben Angst, dass Bill Barr und John Durham nach Italien gereist sind, um sich mit ausländischen Beamten bezüglich der Spygate-Untersuchung zu treffen und beschuldigen sie jetzt, Verschwörungstheorien zu verfolgen.

Lindsey Graham twitterte:

"HEUTE: Vorsitzender @LindseyGrahamSC fordert die Premierminister Australiens, Italiens und des Vereinigten Königreichs nachdrücklich auf, weiterhin mit AG Barr zusammenzuarbeiten. @TheJusticeDept untersucht die Ursprünge und das Ausmaß des ausländischen Einflusses bei den US-Präsidentschaftswahlen 2016.


https://twitter.com/senjudiciary/status/1179523446612647936

-----------

Der Deep State kann sich nicht allein auf den Amtsenthebungsversuch verlassen. Es ist eine No-Win-Situation für sie und sie wissen das. Eine Option, auf die sie von Anfang an gehofft haben, ist in Trumps Steuererklärungen irgendwas zu finden.

Ein Richter in New York City namens Victor Marrero will nun, dass Präsident Donald Trump jahrelange Steuererklärungen und andere Finanzdokumente an die Staatsanwälte von Manhattan übergeben muss. Das ist natürlich für die Massenmedien ein gefundenes Fressen und sie frohlocken schon, Trump damit kriegen zu können. Das wird natürlich nicht geschehen.

Trump twitterte folgendes:

"Die linksradikalen Demokraten haben an allen Fronten versagt, und jetzt drängen sie die Staatsanwälte von New York City und den US-Bundesstaaten, Präsident Trump zu holen. So etwas ist noch keinem Präsidenten passiert. Nicht annähernd!"


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181212691203084289

Der Deep State dachte, sie hätten jetzt Trump und würden endlich seine Steuererklärungen bekommen. Doch Trump und seine Anwälte haben dem ein Ende gesetzt.

"Der Präsident reichte eine Dringlichkeitsberufung ein und das US Court of Appeals for the Second Circuit gewährte Donald Trump eine Frist in letzter Minute, um zu verhindern, dass New Yorker Staatsanwälte seine Steuerunterlagen erhalten. Das Gericht sagte: Wir werden uns das ansehen, darüber diskutieren und dann entscheiden.

Tom Fitton twitterte dazu:

"Das Berufungsgericht entscheidet schnell über die Steuererklärung von Trump - diese schnelle Intervention zum Schutz
@RealDonaldTrump zeigt, wie weit die Entscheidung des Untergerichts entfernt ist. "Putsch" ist nicht nur in DC. Die Linke versucht, den Präsidenten vor Gerichten im ganzen Land zu zerstören."


https://twitter.com/TomFitton/status/1181245547736371202

Die Frage ist, ob Du wirklich denkst, dass die Patrioten sich Sorgen um Trumps Steuererklärungen machen müssen. Nein, keine Sorge. Bevor sie Trump für diesen Kampf ausgewählten, wurde er von oben bis unten überprüft. Das schließt seine Geschäfte und Steuern mit ein. Trump wird seine Steuern freigeben. Das wird aber erst sein, wenn die Patrioten sie freigegeben wollen und nicht der Deep State.

Lasst uns zurückgehen zu Q-Post 3383:

Stell dir vor, was passieren würde, wenn per Gesetz jeder US-Kongressabgeordnete, US-Senator, Präsident usw. nach US-Recht alle 1-2 Jahre von einer unabhängigen Agentur geprüft würde. Stell dir vor, was passieren würde, wenn diese Überprüfungen auf alle Familienmitglieder eines solchen "gewählten" Beamten ausgedehnt würden?
DEN SUMPF ENTLEEREN.
Q

-----------

Trump hat jetzt das getan, was er vor 1 Jahr versprochen hatte: Die US-Truppen ziehen sich jetzt aus Nordostsyrien zurück.

"Heute sprach Präsident Donald J. Trump telefonisch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die Türkei wird ihre lang geplante Operation in Nordsyrien bald vorantreiben. Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten werden diese Operation nicht unterstützen oder daran beteiligt sein, und die Streitkräfte der Vereinigten Staaten, die das ISIS-Gebiet "Kalifat" besiegt haben, werden nicht mehr in der unmittelbaren Umgebung sein".

Der Deep State ist in Panik, bestimmte neo-konservative Republikaner sind in Panik, die Demokraten sind in Panik und Hillary Clinton ist in Panik.

Sie twitterte:

"Lasst uns klar stellen: Der Präsident hat sich auf die Seite autoritärer Führer der Türkei und Russlands gestellt, was unsere loyalen Verbündeten und die eigenen Interessen der USA betrifft. Seine Entscheidung ist ein widerlicher Verrat sowohl der Kurden als auch seines Amtseids."


https://twitter.com/HillaryClinton/status/1181191825459159040

Die Frage ist: Warum ist sie so nervös darüber? Warum ist sie in Panik?

Lasst uns zurückgehen zu Q-Post 1306:

Definiere die Bedingungen des iranischen Atomabkommens. Definiert und beschränkt das Abkommen die Aufhebung & Unterlassung von "PRO" auf die Republik Iran? Was wäre, wenn der Iran eine klassifizierte "Satelliten"-Nuklearanlage in Nordsyrien errichten würde? Was ist, wenn das Programm nie eingestellt wurde? Welche anderen schlechten Akteure sind möglicherweise beteiligt? Wussten die USA davon? Wo sind die Barzahlungen geblieben? Wie viele Flugzeuge wurden geliefert? Sind alle Flugzeuge am gleichen Ort gelandet? Wo ist das U1-Material gelandet? Ist dieses Material rückverfolgbar? Ja. Definiere Deckung. Was wäre, wenn U1-Material in Syrien gelandet wäre? Was wäre der Hauptzweck? SUMME ALLER ÄNGSTE. Wo kommt das Material im Film her? Welches Land? Was würde passieren, wenn Russland oder ein anderer ausländischer Staat Uran an den Iran/Syrien liefern würde? KRIEG. Was bietet U1? Definiere Deckung. Warum haben wir Syrien angegriffen? Warum haben wir Syrien wirklich angegriffen? Definiere Deckung. Patrioten unter Kontrolle. Q

Denken wir mal darüber nach. Wer war da alles drin verstrickt? Obama, Hillary, John Kerry, Comey, Müller, und viele andere? Warum panicken sie derart?

Trump entfernt ihren Block, das Kurdengebiet!

Der Plan des Deep State im Nahen Osten bestand darin, die Länder in Kurden, Sunniten, Schiiten, -Terrorien aufzuteilen. Sie wollten Syrien aufspalten. Der Deep State hat den Kurden versprochen, sie würden ihr eigenes Land haben.

Trump twitterte folgendes:

"Die Vereinigten Staaten sollten 30 Tage in Syrien sein, das war vor vielen Jahren. Wir blieben und gingen immer tiefer in die Schlacht, ohne dass ein Ziel in Sicht war. Als ich in Washington ankam, war der IS in der Gegend weit verbreitet. Wir haben schnell 100% des ISIS-Kalifats besiegt, ....."


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181172457811697664

".... einschließlich der Gefangennahme von Tausenden von ISIS-Kämpfern, hauptsächlich aus Europa. Aber Europa wollte sie nicht zurück, sie sagten, die USA sollen sie behalten! Ich sagte: „NEIN, wir haben Euch einen großen Gefallen getan, und jetzt möchtet Ihr, dass wir sie zu enormen Kosten in US-Gefängnissen festhalten. Sie gehören Euch für die Prozesse. “Sie ..."


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181172459325800448

"..... sagten erneut "NEIN" und dachten wie üblich, dass die USA immer der "Trottel" der NATO, des Handels und aller Dinge sind. Die Kurden kämpften mit uns, erhielten dafür aber enorme Summen an Geld und Ausrüstung. Sie kämpfen seit Jahrzehnten gegen die Türkei. Ich habe diesen Kampf abgebrochen für ..."


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181172462291243008

".... fast 3 Jahre, aber es ist Zeit für uns, aus diesen lächerlichen Endlos-Krieg herauszukommen, von denen viele Stammesangehörige sind, und unsere Soldaten nach Hause zu bringen. WIR WERDEN KÄMPFEN, WO ES UNSEREN NUTZEN IST, UND NUR KÄMPFEN, UM ZU GEWINNEN. Die Türkei, Europa, Syrien, der Iran, der Irak, Russland und die Kurden müssen nun ...


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181172465772482563

"... die Situation herausfinden und was sie mit den gefangenen ISIS-Kämpfern in ihrer "Nachbarschaft" anfangen wollen. Sie alle hassen ISIS, sind seit Jahren Feinde. Wir sind 7000 Meilen entfernt und werden ISIS erneut vernichten, wenn sie irgendwo in unsere Nähe kommen!"


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181172467676565505

"Wie ich bereits ausführlich dargelegt habe, und um es noch einmal zu betonen, werde ich die türkische Wirtschaft völlig zerstören und auslöschen, wenn die Türkei etwas tut, was ich in meiner großen und unerreichten Weisheit für tabu halte (I schon mal gemacht!). Sie müssen mit Europa und anderen..."


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181232249821388801

".... die gefangenen ISIS-Kämpfer und Familien beobachten. Die USA haben weit mehr getan, als irgendjemand jemals erwartet hätte, einschließlich der Eroberung von 100% des ISIS-Kalifats. Es ist jetzt an der Zeit, dass andere in der Region, einige von großem Reichtum, ihr eigenes Territorium schützen. Die USA sind großartig!"


https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1181232251390042118

Und das bringt uns zu Q-Post 489 wo Q sagte: Krieg bedeutet Betrug. Milliarden von Dollar. Wer konrolliert, wo das Geld tatsächlich hingeht, wer das Geld tatsächlich erhält? Erinnern wir uns: Dieser Krieg wurde vom Deep State kreiert, als Obama Präsident war. Die USA haben Syrien bombardiert und der ISIS immer mehr Geländegewinne ermöglicht. Das war ihre bezahlte Söldnerarmee. Russland und Trump besiegten die ISIS und den islamischen Staat in Syrien! Und jetzt können wir sehen wie Kurden und Syrer wieder zusammenfinden.

Momentan führt Erdogan Luftschläge gegen kurdische Ziele an der Semalka Grenze zwischen Syrien und Irak durch. Erinnern wir uns, dass Erdogan das Erdöl zum Spottpreis vom Islamischen Staat gekauft hatte und damit riessigen Profit erzielte. Dann kam Russland und zerstörte die Tanklastzüge, Trump wurde gewählt und half Russland beim Kampg gegen die ISIS. Kurz vor dem Luftangriff haben US-Verteidigungsbeamte in einer Erklärung an Anadolu den Luftraum Nordsyriens zur Türkei geschlossen. "Der Sprecher des DOD bestätigt, dass das CAOC die Türkei von der Luftauftragsvergabe abgezogen und die ISR-Zufuhr gestoppt hat, was bedeutet, dass die Türkei effektiv aus dem Luftraum entlang der Grenze zu Syrien ausgeschlossen ist."

Sie sind jetzt völlig abgeschnitten. Und ich glaube, dass Syrien, die Streitkräfte unter Assad, und Russland mit Putin, dass sie jetzt in dieses Gebiet ziehen werden. Erdogan wird keinen Unsinn machen und ich bin davon überzeugt, dass die Operation zwischen Putin und Trump abgesprochen war.

Die Patrioten haben jetzt alles dort wo sie es brauchen. Aus diesem Grund sind der Deep State, die Neocons, Hillary Clinton in Panik wie niemals zuvor. Ihr gesamter Plan ist die Toilettenspülung hinunter gegangen. Wir dürfen nie vergessen wie der Deep State tickt, wie er denkt und die Massenmedien projizieren genau das auf Trump. Der Deep State ist korrupt, sie betrügen, sie erpressen, sie haben Sex mit Kindern, sie töten, sie nehmen alles. Sie spielen ein sehr sehr dreckiges Spiel und scheren sich nicht um ihre Opfer. Und sie projizieren alles auf Trump und versuchen die Welt glauben zu lassen, dass er so ist. Aber immer mehr Menschen erfahren die Wahrheit.

Was jetzt in Syrien geschieht, hätte Trump jederzeit tun können. Aber er wartete auf den richtigen Moment. Timing is important! Er sah sie in Panik wegen dem Impeachment und seiner Veröffentlichung des Telefonats. Also warum nicht noch etwas mehr Schmerz. Wartet noch ein wenig und wir werden sehr bald mehr hören von Hillary. Und sehr bald auch von Obama.

https://youtu.be/FjA-febk1uQ

https://x22report.com/the-ds-hits-roadblocks-access-denied-sum-of-all-fears-episode-1989/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen