Willkommen auf Qlobal-Change

Sonntag, 13. Oktober 2019

Post von Müller vom 13.10.2019


Post von Müller,

Heute liegt nichts wichtiges an, so daß ich eine Vermutung/Frage beantworten werde, was von Bedeutung zur individuellen Befreiung ist.

(abends kommen die Ergebnisse der Wahl in Polen, wichtig)

„Kann es sein, das ALLES bereits lange geplant ist und wir nur vorsichtig an die Realität heran geführt werden sollen, das Ergebnis bereits fest steht“ ?

Hier muß ich erst ein paar Anmerkungen voraus schicken, die an sich bereits Schwierigkeiten bereiten.

Die Steuerung komplexer gesellschaftlicher Systeme, wie es die Bewohner der Erde sind, des Systems innerhalb der Staaten und dann über Länder, Regionen, Städte bis hinab zu Dörfern kann mit einigen Methoden erklärt werden.

Machen Sie ihr Hirn jetzt bitte frei, von allem was jemals eingespielt wurde, vor allem, verlieren Sie bitte nicht Hoffnung und Mut.

Die Steuerung ist immer zentral, Infomationen laufen in der Zentrale zusammen und werden nach dem aktuell gültigen Programm abgearbeitet und die dafür notwendigen Befehle über die Erde verteilt.

Jede andere Vorgehensweise ergäbe Chaos und würde erkennen lassen, wer hier gerade steuern will.

Nehmen wir ein Beispiel, Engeland MI6 würde selbstständig handeln, so hätte er unmittelbar ALLE Staaten der Welt gegen sich und eine Allianz würde Engeland zerschlagen.

Aus diesem Grund wurde das System des „unschuldigen und guten Vatikanstaat“ geschaffen, eine Mafia von unvorstellbarer Boshaftigkeit.

Derzeit wird dieses System erkennbar gemacht.

Die einfachste Methode, wäre ein Computerspiel, wir „Menschen“ die Programme, die in einem Superprogramm laufen, nicht sehr wahrscheinlich, es fehlt der Sinn dieses Spiels.

Jedes Spiel ist Blödsinn und sinnloser Zeitvertreib, wenn der Spieler keine Emotionen ausleben kann.

Gott am Hebel des Joysticks kann nicht angenommen werden, Gott ergibt überhaupt nur einen Sinn, wenn er „GUT“ ist, also müßte der Teufel uns heute bewegen, ist nicht logisch, wenn es den Teufel gibt, so gibt es auch Gott.

Diese Joystick Theorie schließe ich aus, technisch wäre sie problemlos darstellbar, denn wir Menschen bestehen tatsächlich nur aus energetischen Feldern, die Pflanzen und das was wir Materie nennen, ebenfalls.

Die nächst höhere Stufe der Steuerung, wären hochintelligente Außerirdische, die hier ihr Spiel mit uns treiben, wäre möglich, allerdings ebenfalls ohne Sinn, denn sind wir Spielfiguren, geht uns deren Treiben nicht das geringste an, LMA.

Lassen sie uns einen freien Willen, bewegen wir uns unabhängig von ihnen in Zeit (existiert nicht) und Raum, können sie am Joystick sitzen und zerren und reissen, wie sie wollen,

wir machen etwas anderes oder sitzen im Garten herum, trinken Kaffee und lieben den Tag. Sehr anstrengend für sie.

Diese bisherige Annahme/Vorstellung liegt sogar im philosophischen Denken vor, Schopenhauer nenne ich mal.

Heute verfestigen sich aufs Neue die Gedanken der Vorkriegsdenker,

vor Allem Deutsche Männer,

das der Vatikan die Zentrale ist,

alle Geschichte, Physik+Astronomie, Biologie (hauptsächlich Evolutionslüge) , Geologie… alle Wissenszweige,

intelligente erlogene Narrative sind,

wir aufgrund des Wissensrückstandes automatisch die Unterlegenen sind.

Ergibt sehr viel Sinn, denn sie beherrschen alle Schrift, alle Bilder, alle Medien, alles Geld, alle Fabrikation.

Natürlich gibt es freie Wissenschaftler, allerdings kommen sie nicht in die Öffentlichkeit, weltweit erfolgt Zensur, Diskriminierung und notfalls Tod.

Das gleiche gilt für die Politik.

Im Jahr 2000 war das System „Neue Weltordnung“, das seit ca 650 Jahren aufgebaut war, am Ziel, jeder Erdbewohner vollständig versklavt.

Jetzt denken Sie bitte nicht, der Vatikan und sein Aufsichtsrat hätten daran Schuld, nein es sind hauptsächlich die Menschen selbst, die Denker aus ihren eigenen Reihen ans Kreuz nageln,

der Vatikan macht nur, was das Volk will.

Stichwort: „das ist doch ganz anders“, „im Fernsehen lief die Wahrheit“, „alles nur Verschwörungstheorie“, „das habe ich anders gelernt“…

Allerdings programmiert der Vatikan rund um die Uhr, jeden Einzelnen, den er erreichen kann.

Das ist mittlerweile Fakt.

Jetzt spalten sich die Wege, es gibt Vertreter der Reptilientheorie, der 13 Blutlinien, der Spinne DeepState, der die Welt beherrscht.

Dies ist Spaltung und erneute Manipulation, von Bedeutung ist hier allein, DAS UNS JEMAND SO TIERISCH EKELERREGEND REGIERT.

Fakt ist, die Jesuiten sind das Imperium des Bösen, sie sind die Ausführenden, sie konrollieren und steuern das weltumspannende Spinnennetz.

Ob die Queen ein Krokodil ist oder ein Mensch ohne Empathie, das ist von untergeordneter Bedeutung für uns.

(War ein Beispiel, hätte auch jeden anderen aus Blutlinien nehmen können).

Erkennbar ist, daß uns NUR EMPATHIELOSE GESTALTEN ALS MACHTHABER ANGEBOTEN WERDEN.

Ausgewählt durch langwieriges Casting und Kommissionen des Vatikans.

Wen es wundert, das dieses perfekte System Widerstand erzeugte, der lege sich wieder hin.

Die Frage ist nämlich, wer bot Widerstand und wozu.

Der Widerstand kam aus Religion, allerdings fast ausschließlich nur aus den Menschen mit Hautfarbe weiß.

Zuerst aus der Orthodoxie des Christentums, einer am wenigsten umprogrammierten Religion unserer Vergangenheit.

Ausgangspunkt des Befreiungskrieges der Menschen war MOSKAU, es wurde militärisch so stark, das ein Krieg nicht mehr möglich ist.

Dies erwischte den Vatikan kalt, seine Vorgehensweise wurde unbedacht, jetzt ist es egal, ob er deshalb die Welt vernichten wollte (Guidestone) oder weil es sowieso geplant war.

Die Umsiedlung des Kapitals nach CHINA stellte sich als gravierender Fehler heraus, nur noch Zinsen landeten bei der BIZ, nicht ausreichend für die Finanzierung der Steuerung.

Greifen sie auf das Kapital (200 Billionen $) selbst zurück, zerbricht das Welt-Finanzsystem sofort.

Das Kapital und die Erträge eignete sich die KP Chinas an, sie spielte im Ergebnis ihr eigenes Spiel.

Russland und China wurden Weltmacht,

in den USA begriff es jeder, allerdings spaltete sich die Macht in Gruppen die überleben wollten und Gruppen die sich unter der Erde verkriechen und abwarten wollten,

wer überleben kann.

Das zeugt nicht von hoher Intelligenz, wundern wir uns deshalb nicht über die ausgesprochen primitiven Gestalten, der Politik der AntiTrump-Organisation.

Clinton, SQUAD, Sorros, JP.Morgan (beide unter 20 % Gesellschafter im Rothschild Imperium, Banker des Vatikan), dazu die diverse Kaspergestalten, die jetzt in Rundumverteidigung sind.

Entscheidend, das US-Militär, es übernahm die Rolle der Politik, wählt das Personal aus und arbeitet nach Vielstufen-Plan.

Jetzt gehen wir aus diesem Bild heraus und in die Theaterwelt.

Ist es Theater? Hier stimme ich absolut zu. Das Stück wird aufgeführt FÜR UNS UND ZUM ZWECKE DER MANIPULATION ALLER:

Allerdings haben die Darsteller nur einen Script der dem eines Prädiktors gleicht,

niemand weiss, wie das Stück ausgehen wird, denn das Spiel geht um uns.

Die Richtung der Spieler ist lediglich begründbarer Wunsch.

Gehen wir davon aus, das dies nach fester Planung aussieht, das Ergebnis sowieso fest steht, dann setzt unser Denkprozess aus, denn es ist offensichtlich nicht so.

Wäre es Programmtheater würden sie uns These fff, Einwanderer und Extinction Rebellion anbieten

und

MÜSSTEN EIN MEDIALES ANGEBOT DER ANTITHESE DARBIETEN.

Das Angebot der Antithese ist aber nicht medial.

Die Darstellung der Medien ist einseitig und ausschließlich auf Krieg gegen Putin, Trump, Xi und uns Menschen gepolt, so funktioniert die Hegelsche Dialektik (Vatikan steuert schon immer so) aber nicht.

Ohne Antithese kann Synthese nicht kommen, Antithese gibt es allerdings nicht nur bei uns nicht, es gibt sie medial nirgendwo.

Die US-Administration arbeitet im Trial und Error - Modus, Trump geht zwei Schritte vor und einen zurück.

Er weiß, gegen welche Macht er kämpft, weil wiederum das Volk nur langsam heranzuführen ist, es will nicht ahnungslos in die Zukunft Trumps,

es beharrt auf „weiter so“, sagt Trump mal, das sie ohne ihn schon lange tot wären, glaubt es nur ein kleiner Teil.

Nicht vergessen, sie spielen um uns.

Ohne die Menschen verhungern die Eliten und auch die von Putin,Xi und Trump. Das Machtinstrument Geld spielt dann keine Rolle mehr.

Nehmen wir die Person „Trump“ als Antithese, so haben wir Menschen wieder Halt. Allerdings weiß nur er wohin die Reise gehen soll.

Seine größten Probleme sind die eingeschliffenen Denkprozesse im amerikanischen Volk.

Der Feind ist der Russe und der Feind ist der Chinese, das zu tilgen dauert lange noch.

Beruhigt können wir uns nur zurück legen, folgen wir in der „wetlichen Welt“ Trump.

Das Angebot des Vatikans,

die These steht,

sie heiß Extinction Rebellion,

allerdings interessiert es keine Sau im Volk,

es passt niemals in unser Hirn,

wer „Kinder fressen“ salonfähig machen will, ist der Feind von Jedermann,

da hat der Vatikan keine Chance ,

hier in Mittelerde, wo der Widerstand schon immer gegen diese Mafia gewonnen hat,

lassen wir mal die letzten 100 Jahre Besatzung außen vor.

Warum ging es immer gegen uns?

Weil wir christliche Gene in uns haben, hat nichts mit katholisch zu tun,

Katholisch ist die Steuerung über Bibel, Koran und Thora, sie verarschen alle Völker und alle Religionen, weil sie nur so herrschen können,

sie schrieben es in ihrer Erfindung der Geschichtsnarrative auf.

Haben wir überhaupt Freunde , die uns in Trumps und Putins Planung führen können?

Haben wir nicht,

AfD ist deshalb (in heutiger Aufstellung) keine Zukunft, sie ist vatikanisches System, die Weidel sagte nicht umsonst: „wir stehen zu römischen Recht“,

das stehen Trump und Putin nicht.

Beide stehen zu von Gott gegebenem Menschenrecht und zu Moral und Ethik der „besiegten“ Zeit.

Sie haben gesehen wie Trump an die Macht kam,

wie er das Volk langsam, trotz Medien,

auf seine Seite brachte,

USA ist gegessen,

hier ist noch niemand aufgewacht, es dauert also solange, bis oben die Macht verändert ist.

Von allein halte ich dies aktuell für aussichtslos,

die Masse hält Trump für böse,

sie verfügt über keinen Verstand,

weil sie die tägliche Dosis Volksverblödung für geistige Nahrung hält.

Eigentlich müßten sie erkennen können, das wenigstens Putin ihr Verbündeter ist, aber allen installierten Führungsgestalten vertrauen sie ungeprüft.

Solange dies so ist, geht in Mittelerde kein Widerstand.

Erinnern Sie sich, sie spielen um uns, deshalb kommt die Auflösung von außen so sicher, wie im okkulten Tempel Amtskirche, das Amen ist.

Antwort also:

Theater ja, aber fest steht das Ergebnis noch nicht, es liegt an uns.

Der Einsatz der Spieler ist aber "Leben oder Tod".

Kommentare:

  1. Das Ergebnis steht fest, wir befinden uns in unmittelbarer Einflugschneise ins Goldene Zeitalter, kosmischer Aufstieg der Seelen. Die Spreu trennt sich vom Weizen. Zitat " legt die Rüstung Gottes an" Q. WWG1WGA. Dankeschön für Alles. Erich

    AntwortenLöschen
  2. Das Ganze lässt sich nur unter einem metaphysischem-religiösen Hintergrund verstehen. Im Kern geht es um die restlose Zerstörung des Christentums und seine Vertilgung von diesem Globus (nicht gleichsetzen mit den Amtskirchen).

    An die Stelle soll eine staatsreligiöse Gesellschaft treten. Gleichgeschaltet mit atomisierter demokratischer Masse und Zerstörung jeder kulturellen, nationalen und religiösen Identität. Der Weltmarxismus als "Antichrist ".

    Das Ganze nur auf den Vatikan zu beziehen greift aber zu kurz. Es geht um den Träger des Satanismus in der Welt. Dies klar zu benennen verbietet das deutsche Strafgesetzbuch.

    AntwortenLöschen
  3. Klar gibt es die für uns kreierte Antithese: Trump, Russland, rechte Parteien usw
    Wie kann es sein, daß 1958 schon feststand, daß Trump eine Mauer bauen will?!

    https://www.youtube.com/watch?v=h1D2ynASqe4

    Steht die Zukunft wirklich fest? Oder ist im gesitigen Raum alles enthalten und wir wählen mit unseren Gedanken einen Weg und manifestieren so Stück für Stück die Realität? Immerhin wird ein gigantischer Aufwand betrieben, unsere Gedanken in eine bestimmte Richtung zu lenken. Ob wir dazu dann eine negative oder positive Einstellung haben, spielt vielleicht dann gar nicht mehr die große Rolle. Energie wird immer geliefert, wenn man sich Deren Themen emotional hinwendet.
    lars

    AntwortenLöschen
  4. Das deutsche Staats Gesetz ist mir Wurscht!!!
    Los geht's!👇🏿
    Der Kampf der heute geführt wird, ist der gleiche den unser in Nazareth geborener Meister führte, und heute gemeinsam mit uns führt!!
    Damals hat er uns gesagt dass das Reich Gottes den Hebräern genommen ward und einem Volk verliehen würde, dass bereit wäre die göttlichen Werke umzusetzen!!
    (Matheus 21/43)
    WIR SIND DIESES VOLK,.....KAPIERT!???
    So,......über einem Fragment des Mathias Evangelium, was die Tempelritter unter Verschluss halten sollen, lässt unser in Nazareth geborener Nazaräer (Nazi+Arier?) folgendes wissen:
    »In Abständen von Jahrtausenden habe ich den verschiedenen Völkern der Erde, jeweils einzeln, wahre Propheten gesandt.
    Und viele Jahrhunderte werden vergehen, ehe ich einen solchen Propheten wieder auf die Erde senden werde - und zwar zu einem Volke, das ihn anfangs ablehnen, dann aber - trotz manchen Widerstands der Knechte des Hebräergottes und des Geistes der Hebräerschriften - verstehen und annehmen wird.
    Und so wird dies gute Früchte tragen.
    Zu jener Zeit werden viele Menschen jenes Volkes von selbst erkennen - auch schon während des Reifens des Geschehens jener Zeit erkanntent haben - daß das Handeln eines jeden für alle und aller für einen jeglichen, nur aus reiner Menschlichkeit, aus dem lebendigen Gefühl des Zusammengehörens in der Kindschaft Gottes, geübt für die Gemeinschaft, unendlich edlere Gesinnung in sich birgt, als würde sie aus Angst vor Strafe und Rache (eines) Gottes oder aus Berechnung auf Belohnung geübt.
    Zu jener Zeit werden viele Menschen jenes Volkes schon zuvor aus eigenem erkannt haben, daß der Hebräergott (Satan, laut Joh. 8/44) und der Geist der Hebräerschrift (satanischer Geist) ein Schreckbild der Hölle ist.
    Und sie werden dieses Schreckensbild von sich weisen und der ewigen Wahrheit werktätig dienen, ohne noch DEN erkannt zu haben, der allein die ewige Wahrheit ist.
    Doch auch ihn werden sie schließlich erkennen - IN MIR!!
    Und sie werden Ruhe in meinem Frieden finden, auch wenn die finstere Bosheit anderer Völker sie um ihres Friedens willen beneiden und sie zu zerstören trachten wird.
    Denn mächtig wird das Volk werden über alle diejenigen, die es hassen und mit dem Hasse des Hebräergottes und dessen Anbetern auf Erden gegen es stehen.
    Bald dann werden aber auch viele unter den anderen Völkern erkennen, daß sie mit ihrem Hasse dem Satan dienen, in seinem Geiste und nach seinen Gelüsten die Hölle auf Erden (NWO)bauen wollen - was so dann auch die anderen zur Erkenntnis bringen wird und gute Frucht zeitigen für alle.
Diese dort 👉🏾sind es, von deren fruchtbringendem Volke ich sprach und das ich meine.
    Und Jesus Christus, der Herr, erhob seinen Arm und wies 👉🏾hin zu einer kleinen Gruppe still lauschender Legionäre, welche vom Volke der GERMANEN waren.«
    Ok,.....will man dies nicht glauben, sollten wir uns Dr. Jung's Meinung anhören!
    Er stellte Parallelen zwischen AH und der Gottheit Wotan her,
    wobei er den Archetypus des deutschen Volkes ausdrücken würde!
    👇🏿👇🏿

    AntwortenLöschen
  5. ☝️☝️
    Ebenfalls sollten wir uns in den Büchern des Miguel Serrano heranarbeiten, und dessen Meinung überprüfen......er nannte AH den letzten Avatar!!
    So,......der gesandte kam, wurde sofort von Jesus Feinden verteufelt, und uns wurde schon 1933 der Krieg erklärt!
    "Judäa declares war to Germany", hieß es rund um die Welt!!
    Ja, und wie geht es weiter??
    Es war sofort klar dass WW1 sich wiederholen würde!!
    Also, Strategien mussten entwickelt werden um des Sieges Willen!!
    Das wusste man übrigens schon 1919......
    Dieser Gesandte hat in göttlichem Auftrag gehandelt, das sollte uns Klar sein!!!!
    Ofensichtlich nicht alleine, ja,....akribisch gehandelt, und traf Vorbereitungen die heute, nach genau 100 Jahren seit dieser Stein zum rollen anfing, zum Zuge kommen!!
    Übrigens, er kündete es 1924 prophetisch an!
    Schaut mal was im "mein Kampf" steht!
    »War vor dem Kriege (WW1) die Aufgabe einer deutschen Außenpolitik die Sicherstellung der Ernährung unseres Volkes und seiner Kinder auf diesem Erdball durch die Vorbereitung der Wege, die zu diesem Ziele führen konnten, sowie die Gewinnung der dabei benötigten Hilfskräfte in der Form zweckmäßiger Bundesgenossen, so ist sie heute die gleiche, nur mit dem Unterschiede:
    Vor dem Kriege galt es, der Erhaltung des deutschen Volkstums zu dienen unter Berücksichtigung der vorhandenen Kraft des unabhängigen Machtstaates, heute gilt es, dem Volke erst die Kraft in der Form des freien Machtstaates wiederzugeben, die die Voraussetzung für die spätere Durchführung einer praktischen Außenpolitik im Sinne der Erhaltung, Förderung und Ernährung unseres Volkes für die Zukunft ist.
    Mit anderen Worten:
    Das Ziel einer deutschen Außenpolitik von heute hat die Vorbereitung zur Wiedererringung der Freiheit von morgen zu sein.
    Dabei muß gleich ein fundamentaler Grundsatz immer im Auge behalten werden:
    Die Möglichkeit, für ein Volkstum die Unabhängigkeit wieder zu erringen, ist nicht absolut gebunden an die Geschlossenheit eines Staatsgebietes, sondern vielmehr an das Vorhandensein eines wenn auch noch so kleinen Restes dieses Volkes und Staates, der, im Besitz der nötigen Freiheit, nicht nur der Träger der geistigen Gemeinschaft des gesamte Volkstums, sondern auch der Vorbereiter des militärischen Freiheitskampfes zu sein vermag.
    Wenn ein Volk von hundert Millionen Menschen, um die staatliche Geschlossenheit zu wahren, gemeinsam das Joch der Sklaverei erduldet, so ist dies schlimmer, als wenn ein solcher Staat und ein solches Volk zertrümmert worden wäre und nur ein Teil davon im Besitze der vollen Freiheit bliebe.
    Freilich unter der Voraussetzung, daß dieser Rest erfüllt wäre von der heiligen Mission, nicht nur die geistige und kulturelle Unzertrennbarkeit dauernd zu proklamieren, sondern auch die waffenmäßige Vorbereitung zu treffen für die endliche Befreiung und die Wiedervereinigung der unglücklichen unterdrückten Teile.
    Weiter ist zu bedenken, daß die Frage der Wiedergewinnung verlorener Gebietsteile eines Volkes und Staates immer in erster Linie die Frage der Wiedergewinnung der politischen Macht und Unabhängigkeitskrieg des Mutterlandes ist, daß mithin in einem solchen Falle die Interessen verlorener Gebiete rücksichtslos zurückgestellt werden müssen gegenüber dem einzigen Interesse der Wiedergewinnung der Freiheit des Hauptgebietes.
    👇👇

    AntwortenLöschen
  6. ☝️☝️☝️
    Denn die Befreiung unterdrückter, abgetrennter Splitter eines Volkstums oder von Provinzen eines Reiches findet nicht statt auf Grund eines Wunsches der Unterdrückten oder eines Protestes der Zurückgebliebenen, sondern durch die Machtmittel der mehr oder weniger souverän gebliebenen Reste des ehemaligen gemeinsamen Vaterlandes.
    Mithin ist die Voraussetzung für die Gewinnung verlorener Gebiete die intensivste Förderung und Stärkung des übriggebliebenen Reststaates, sowie der im Herzen schlummernde unerschütterliche Entschluß, die dadurch sich bildende neue Kraft in gegebener Stunde dem Dienste der Befreiung und Einigung des gesamten Volkstums zu weihen:
    also Zurückstellung der Interessen der abgetrennten Gebiete gegenüber dem einzigen Interesse, dem verbliebenen Rest jenes Maß an politischer Macht und Kraft zu erringen, das die Voraussetzung für eine Korrektur des Willens feindlicher Sieger ist. Denn unterdrückte Länder werden nicht durch flammende Proteste in den Schoß eines gemeinsamen Reiches zurückgeführt, sondern durch ein schlagkräftiges Schwert.
    Dieses Schwert zu schmieden, ist die Aufgabe der innerpolitischen Leitung eines Volkes;
    die Schmiedearbeit zu sichern und Waffengenossen zu suchen, die Aufgabe der außenpolitischen.«
    GESAGT,....GETAN!!
    Putin wurde in unseren natürlichen Partnerland installiert, und führte einen quasi einsamen - asymmetrischen - Krieg gegen unsere Gegner!
    Dann wurde Trump installiert und Putin wurde abgelöst.......
    Er übergab das Kommando vor aller Augen in Helsinki als er Trump den Ball 🏀 mit Daten übergab, erinnert ihr euch??
    Und der asymmetrische Krieg wütete weiter!
    Trump, sowie Putin, und möglicherweise noch ein paar unsichtbare Verbündete, sind vermutlich durch unserem tausendjährigen technologischen Vorsprung mittels Kraftfeldabschirmung geschützt......ist doch klar, sonst wären Sie schon längst geselbstmordet oder ähnlich worden!!
    Ach, ja, bevor es in Vergessenheit gerät, nur so als Info,......wir haben sämtliche Atomwaffensysteme einfach mal abgeschaltet, damit unseren Feinden das über 70 Jahre währende Erpressungsspielzeug aus den Klauen genommen werden konnte!
    Hiroshima und Nagasaki waren nur Warnungen dass wir schön artig sein sollten........
    Der sogenannte "kalte Krieg", wo sich zwei Mächte ins unermessliche bewaffnet haben, und es klar, immer wieder, zum Ausdruck brachten das der eventuelle Krieg über der BRD ausgetragen würde, ebenfalls.......
    DAMIT HAT ES EIN ENDE!!
    So, nun bitte eines vor Augen halten!!
    Immer wieder muss ich hören das Xi unser Verbündeter ist!
    Möglich schon, auch Bolsonaro schließe ich nicht aus, aber ihre Länder sind noch fest in den Klauen der Feinde!!
    Venezuela ebenfalls!
    Die brasilianische nordöstliche Küste ist im Moment durch scheinbar venezolanisches Öl verseucht worden!
    Sicher ein Angriff dieser Mafia, angeführt durch den Obersten des Stammes Judah!!
    Nicht zu reden über den Angriff auf unsere Hoheit, neuerdings mittels dem Narrativ der Synode Amazonien im Vatikan!!
    Alles kein Zufall, nicht wahr!???
    Ach ja,.... zufällig hat Trump, so im vorbeifahren, noch vor Helsinki, die Queen abgesetzt!!!
    Hat das jemand mitbekommen!???
    So nebenbei tat er das: Sie ging demonstrativ zwei Schritte hinter Ihm, wie sich das bei Untertanen gehört!!
    Und ihre weißen Handschuhe hat Sie ganz entgegen dem Protokoll, in den Händen getragen!
    In den USA tobt ein wilder Kampf, wie die meisten wissen!
    Wir müssen in Bereitschaftsmodus warten!!!
    WWG1WGA

    AntwortenLöschen