Freitag, 1. Februar 2019

Q Drop 2675 auf Deutsch - Foto von Kampfflugzeugen

2675
Q!!mG7VJxZNCI



Sys_conf_spec_y.jpg

Anmerkung:
Beache das Bild:
2 F15 Jets
F15 = Februar 15 (?)

Beachte den Bilddateinamen: 
Sys_conf_spec_y.jpg


Sys = System
conf = confirm = bestätigen
spec = special = speziell
y = yes

Kommentare:

  1. Ich Stelle fest das sich im Bekanntenkreis immer mehr von Q abwenden.
    Ich selbst lese nur noch gelegentlich, ist halt nicht viel eingetroffen was gesagt wurde.
    Sicherlich passiert einiges von dem die Öffentlichkeit nichts mitbekommt.
    Allerdings ist es dann eine Situation wo es ums glauben geht, und da hört es dann auf.
    Die Demokraten lachen und feiern, Trump trieft Entscheidungen die nicht zu verstehen sind.
    Als die Mehrheit im Senat erreicht war wurde so viel angekündigt, als der Richter endlich seine Arbeit aufnahm würde wieder viel gesagt.
    Dann die Millitärgerichte, die Visa, der 9/11, und so weiter und so weiter.
    Alles nur ein Schauspiel?
    Alles nur Gerede?
    Und jetzt nicht mit Glauben anfangen, dann kann ich auch in die Kirche gehen.
    Wo stehen wir also?
    Alles Wirklichkeit, oder alles wieder nur ein scheiß spielder Elite?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Entscheidung Trumps, Venizuela notfalls mit dem Militär anzugreifen, bestätigt das er doch mit dem DS zusammen arbeitet.
      Ich werde nicht schlau aus ihm. Der angekündigter Abzug aus Afganistan, Syrien hat bis jetzt nicht stattgefunden, im Gegenteil, die Russen behaupten, das die Amerikaner weiter in Syrien die Städte bombardieren.

      Löschen
    2. Denke an Nordkorea. Erst Säbelrasseln, alle reden von Atomkrieg, dann Frieden auf einmal.

      Nun Venezuela. Bolton zeigt sein Notizblock, wo die Fotografen ein Foto machten, worin stand 5000 Truppen nach Venezuela. Zufall?

      Würde man so etwas vor einem Angriff machen? Ich denke Täuschung.
      Warten wir mal ab. Bei Nordkorea ging es auch relativ schnell.

      Löschen
    3. http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=480962&fbclid=IwAR0rdSZ6OJvte4Tuu4u0R0fE1F7nc_iwQW1i75Ryx8B6W5ajOUP9Ie554vA

      Hier ist es gut erklärt, wie es ablaufen wird.

      Löschen