Freitag, 11. Januar 2019

Worum ging es bei Trumps Kabinettssitzung? Faszinierend. Teil1 -Serialbrain2 #129




Am Mittwoch, den 2. Januar 2019, veranstaltete POTUS eine Kabinettssitzung im Weißen Haus. Die Medien sind präsent und während die Diskussionen im Gange sind, liegt vor Trump ein Kinoplakat-Poster mit seinem Bild und den Worten "SANKTIONEN kommen am 4. November". Es liegt einfach da. Kryptisch. Es wurde nie darüber gesprochen, nicht einmal leicht erwähnt, nicht einmal darauf hingewiesen.

Hahaha! Ich liebe das!

Natürlich wurden wir nach dieser Veranstaltung mit der üblichen MSM und Social Media Aufruhr verwöhnt. Bild1

Es ist nicht überraschend, dass er normalerweise verspottet wird, aber manchmal findet man sehr intelligente Schlagzeilen wie Fortune's, die den Maestro zwinkernd zeigen oder Russia Today, die das Wort "puzzled" interessant verwenden.

Du und ich wissen bereits, dass wir uns in einem sehr stabilen Geniegebiet befinden, oder? Lasst uns das Rätsel lösen.

Erstens, lasst uns bemerken, dass im Allgemeinen berichtet wurde, dass der Maestro das gleiche Poster am 2. November 2018 mit dem Datum 5. November getwittert hat. Bild2


Lasst uns nun durch die Fake News Mockingbird Medien gehen, um zu wissen, was der Deep State dazu zu sagen hat und einige Hinweise sammeln. Ich sagte euch in früheren Beiträgen, ich beginne normalerweise mit BBC, aber seltsamerweise haben sie nicht darüber berichtet.... Mein üblicher nächster Halt ist CNN und insbesondere Anderson Cooper. Ich habe ihn nach Q345 entdeckt. Er ist eine Fülle von Informationen, wenn man die Bewegungen und Anliegen des Deep State entschlüsseln will. Ich habe mir einige seiner Shows angesehen, in denen er ein fleißiger Leser von Q und den vielen Anons ist, die er nicht zu mögen scheint.... Lasst uns hören, wie er uns seine ersten Eindrücke zu dem Poster gibt und selbst versucht, die relevanten Hinweise zu identifizieren: Video. Hast du es verstanden? Hören wir ihn uns nun am nächsten Tag in einem CNN-Video mit dem Titel "Anderson Cooper versucht, Trumps Instagram Post zu entschlüsseln" an. Erledigt? Hast du genug Hinweise gesammelt? Behalte sie irgendwo in deinem Hinterkopf.

Lasst uns nun das Poster analysieren. Warum hat der Maestro das Datum vom 5. November auf den 4. November geändert? Um diese Frage zu beantworten, haben viele die Verbindung mit Q2417 hergestellt, die relevant ist, da sie sich auf das Kino bezieht und am 4. November veröffentlicht wurde. Bild3


Auch wenn diese Verbindung solide ist, beantwortet sie nicht die Frage, warum der Maestro den 5. November überhaupt benutzt hat. Dieses Datum am 5. November muss etwas bedeuten. Es ist ein relevanter Teil des Puzzles und muss interpretiert werden. Wie? Hier musst du dein Denken erweitern. Sieh dir dieses Gespräch an:

Ein Anon:  > Iran als nächstes. Eine härtere Nuss zu knacken, Q-Team. Ich hoffe, dass eure Verhandlungen mit Mahmoud gut verlaufen.

Q's Antwort:

Q890 Gelöst am 11-11. Q


Diejenigen, die mit all meinen Schriften vertraut sind, wissen, was Q hier mit 11-11 meint. Er gibt einen Hinweis auf den Anon, der die "härtere Nuss" knacken will. Die Meldung von Q bedeutet: "Wenn du dies lösen willst, verwende eine Matrix mit 11 Zeilen und 11 Spalten".

Wenden wir dieses Tool auf die Botschaft "SANCTIONS ARE COMING" mit den beiden Daten 4. und 5. November an. Dazu zeichnen wir eine Matrix aus 4 Spalten und 5 Zeilen und " ordnen" die Nachricht in die Matrix ein. So wie hier: Bild4


Wie du sehen kannst, ist kein zusätzlicher Platz mehr vorhanden und die Nachricht passt wie angegossen. Zufall?

Werfen wir nun einen genaueren Blick auf die Matrix. Was siehst du da? Probiere die Wörter zu identifizieren, die natürlich mit geraden Linien und ohne Sprünge erscheinen. Siehst du es? Bild5



Das Anagramm des Wortes CINEMA erscheint. Zufall? Der Maestro kodierte das Wort CINEMA im Tweet und im Poster, um zu bestätigen, dass sie mit dem Kinobild in Q2417 verbunden sind.

An dieser Stelle wäre eine legitime Reaktion, die Frage nach der Wahl des Monats November und dieser 3 mysteriösen vertikalen Linien in den 2 Os zu stellen. Nun, ich werde dir zeigen, dass dieses Puzzle wirklich erstaunlich ist.

Zuerst beachte, wenn man die 2 vertikalen Linien um die mittlere vertikale Linie im O trennt, erhält man 11, also November, und einen Kreis mit seinem Durchmesser. Bild6


Was bedeutet nun ein Bild eines Kreises mit seinem Durchmesser? Peruanischer Kaffee für diejenigen, die geantwortet haben: die Zahl Pi=3,14! Ja, du wusstest, dass Pi das Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser ist.

Zweitens, beachte, dass die Daten 11-4 und 11-5 nicht zufällig sind. Für 11-4, wenn du 11 Spalten und 4 Zeilen zählst, die die Matrix umkreisen, als du zur 4. Spalte kommst, triffst du den Buchstaben C. Wenn du das Gleiche mit dem Datum 11-5 tust, triffst du den Buchstaben N. Und du weißt C=3 und N=14. 3 und 14. Und hier ist Pi wieder, in all seiner Pracht! Zufall?  Nein. Der Maestro kodierte die in CINEMA enthaltenen Buchstaben C und N mit den vertikalen Linien in den 2 Os und den 2 Zeitpunkten! Dies ist eine zusätzliche Bestätigung, dass wir das richtige Wort CINEMA in der 4 zu 5 Matrix treffen und, ganz oben, wenn du C+N=3+14=17=Q bemerkst, weißt du, dass du angewiesen bist, zum Q Board zu gehen.

Um dies zu bestätigen, twitterte der Maestro seine Oval Office Rede über die Südgrenze. Link. Hast du bemerkt, dass es ab Minute 3:14 beginnt und am Ende 45 Sekunden dauert? Eine erste Ebene des Verständnisses wäre zu sagen, dass er am Anfang auf Q=17=3+14 und am Ende auf sich selbst hinweist. Wenn du dann bemerkst, dass das Video einfacher mit einer 17-Sekunden-Verzögerung hätte beginnen können, um uns Q zu geben, erkennst du, dass er tatsächlich Pi=3,14 mit der 3:14-Verzögerung und unserer 4-spaltigen und 5-reihigen Matrix mit den 45 Sekunden am Ende bestätigt!

Diese mehrschichtigen "Zufälle" bestätigen, dass Q2417 in der Tat der Drop ist, den der Maestro möchte, den wir durch diesen Tweet und dieses Poster analysieren.

Q2567 Wie kommuniziert man "sicher" & " gefahrlos", ohne gegen das Gesetz zu verstoßen und NATIONALE SICHERHEIT zu verletzen? >Füge mehrere Ebenen von "Zufällen" hinzu, die mathematisch die Legitimität nachweist ("Standardabweichung") < An welchem Punkt wachen Menschen auf? Q

Lasst uns Q2417 analysieren.

Die erste Informationsebene in Q2417 stammt aus dem Dateinamen DrMBzbjX4AAPU6j. Wenn du ähnliche Zeichentypen gruppierst, erhältst du DMBXAAPU=82, rzbjj=66 und 46. Diese 3 Zahlen sind die jeweiligen Werte für POOR ME, PLANNED und CHAOS. Der Maestro lässt dich wissen, dass die Fehde über die Mauer geplant ist. Es wird für das, was hinter den Kulissen vor sich geht, benötigt. Und? Entspanne dich, hol dir etwas Popcorn, wähle einen der 3 Filme, die das Q2417-Theater anbietet, und genieße die Show, es ist GITMO-Zeit.

Die zweite Informationsebene ist in der Größe des Bildes kodiert: 1.200x670 Pixel. Siehst du es? Q gibt uns 1, 2, 6 und 7. Was fehlt noch? Elliptische Sprache, sagt er 3,4,5. Als Nächstes? Wir gehen zu Q345 und wen finden wir dort? Anderson Cooper! Der CNN-Entschlüsseler des Tages! Zufall? Was machen wir als nächstes?

Ende von Teil 1. Klicke hier für Teil 2.

Keine Kommentare:

Kommentar posten