Sonntag, 27. Januar 2019

Les Foulards Rouges (die roten Halstücher) - Macrons Gegenbewegung zu den Gilets Jaunes (Gelbwesten)


Les Foulards Rouges


Neben vollmunitionierten Spezialeinheiten, die regelmäßig Demonstranten schwer verletzen, False Flag Terroranschläge und Provocateuragenten, versucht Macron es jetzt mit einer Gegenbewegung. "Les Foulards Rouges" ("Die Roten Halstücher") heißen sie. Angeblich Demonstrieren sie gegen die Gewalt der Gelbwesten, dabei ist es kein Geheimnis, dass die Gewalt vom Macronregime ausgeht. Es gibt unzählige Beweisvideos, dass dieses Unrechtsregime das Volk gnadenlos angreift.

Diese neue (faschistische) Fake-"Bewegung" wird, wie alle Versuche des verzweifelten Macron, ebenso fehlschlagen. Diese Marionette steuert mit seiner Gier nach Macht auf ein ganz unangenehmes Schicksal zu.
Aufklärung ist unsere Waffe.
Helft mit diese Bewegung als das bloßzustellen, was sie ist: eine volksfeindliche Elitenaktion.



Hier ein paar passende Tags für Twitter zum Verbreiten:
#FoulardsRouges #LesFoulardsRouges #Giletsjaunes #GiletJaune #Gelbwesten #GelbeWesten #Yellowvests #yellowvest #yellowvestprotests #macron #Rouge #Foulards #FoulardsRougesO #RedScarves #TheRedScarves #Macronmovement


“Am Sonntag will erstmals eine Gegenbewegung zu den “Gelbwesten” auf die Straße gehen: Eine Gruppe namens “Rote Schals” (foulards rouges) rief für den frühen Nachmittag zu einem Marsch zum Bastille-Platz auf. Unter dem Motto “Stop – jetzt reicht’s” will sie gegen die Gewalt bei den seit mehr als zwei Monaten andauernden “Gelbwesten”-Protesten demonstrieren. Der Initiator der “Roten Schals”, Laurent Soulié, steht der Partei Die Republik in Bewegung (La République en Marche) von Präsident Emmanuel Macron nahe.”
Quelle: schmierblatt
Bitte Dislike nicht vergessen:

1 Kommentar:

  1. Auch in Frankreich wütet kein Faschismus, sondern bösartigster Bolschewismus/Judaismus.

    AntwortenLöschen