Willkommen auf Qlobal-Change

Donnerstag, 27. September 2018

Die Schmierenkampagne gegen Brett Kavanaugh um die Massenverhaftungen hinauszuzögern 27.09.2018



Christine Blasey Ford und der Kandidat des Obersten Gerichtshofs Brett Kavanaugh (Republikaner) bezeugen vor dem Justizausschuss des Senats am Donnerstag über die Anschuldigungen des kalifornischen Professors wegen sexueller Gewalt gegen den Richter.

Ford hat Kavanaugh beschuldigt, sie während einer Hausparty in Maryland in den frühen 1980er Jahren an ein Bett geknotet zu haben, indem er versuchte, ihre Kleidung auszuziehen und seine Hand über ihren Mund zu legen, als sie versuchte zu schreien. Zum Zeitpunkt des angeblichen Vorfalls war Ford 15 und Kavanaugh 17, sagte sie und fügte hinzu, dass Kavanaugh betrunken war.

"Ich dachte, er könnte mich versehentlich töten", sagte Ford. "Er versuchte, mich anzugreifen und meine Kleidung auszuziehen."


Kavanaugh hat diese Behauptungen vehement zurückgewiesen und sie "völlig falsch und ungeheuerlich" genannt.

"Wir sprechen von einer Anschuldigung wegen sexueller Gewalt. Ich habe noch nie jemanden sexuell angegriffen. Ich hatte keinen Geschlechtsverkehr oder etwas, das dem Geschlechtsverkehr in der High School oder für viele Jahre dort danach nahe stand", sagte Kavanaugh in einem Interview mit Fox News.

Es ist klar, dass die ganze Geschichte verjährt ist und es nur darum geht. Kavanaugh zu diskreditieren,
um in erster Linie den ewig von Demokraten eingesessenen Sitz blos nicht an die Republikaner abzugeben und damit die für Oktober geplanten Fortschritte in Bezug auf die versiegelten Anklagen zu verzögern/verhindern.

Wir sind gespannt was die Ergebnisse sein werden und was Q dazu sagen wird.
Wir halten euch auf dem Laufenden.

Hier der Link zur Live-Sendung (Englisch):
http://www.foxnews.com/politics/2018/09/27/kananaugh-ford-hearing-live-blog-supreme-court-nominee-and-professor-testify-on-sexual-assault-accusations.html

Wir liegen Merkel am Herzen – Kavanaugh – Steinmeier – 27. September 2018 von 14rocks




Hier gibt es nichts zu sehen. Was meint Q damit? - SerialBrain2 #99

 Quelle: https://voat.co/v/GreatAwakening/2733305

Jemand hat mir eine Nachricht geschickt, in der ich gebeten wurde, meine Erklärung darüber abzugeben, was Q bedeutet, wenn er sagt: "Nichts zu sehen hier".

Ich habe ihm gesagt, dass es um Zensur geht, und in diesem Beitrag werde ich Ihnen die Details mitteilen.

Die Zensur ist ein ernstes und trauriges Problem. Aber würdest du glauben, dass ich darüber reden und für eine Sekunde zum Lachen bringen kann?

Viele von euch wissen, dass ich zusätzlich zum Veröffentlichen auf VOAT immer noch meine neuen Beiträge und Mitteilungen auf meiner persönlichen roten Seite für meinen persönlichen Gebrauch veröffentliche. Ich warte geduldig darauf, dass reddit mich ohne Grund von reddit verbannt, damit wir unsere Schlagzeile haben können: "Reddit verbietet SerialBrain2 ohne Grund". ;) In der Zwischenzeit erlebe ich die lustigsten Dinge: Erstens sind die mir zugesandten Zensuragenten so gewohnt, dass sie meine früheren öffentlichen Beiträge blind disliken, um sie künstlich daran zu hindern, auf die erste Seite zu gelangen, dass sie immer noch kommen und meine persönlichen Beiträge auf meiner persönlichen Seite disliken, wo es keine Auswirkungen gibt! Zweitens, und das ist die lustigste Sache: Sie reichen Berichte über meine eigenen Beiträge ein.... an mich! Natürlich ignoriere ich sie automatisch und, das muss ich zugeben, es macht eine Menge Spaß. :)

Q2164 Diese Leute sind DUMM. FISA GEHT IN BEIDE RICHTUNGEN. + HOOAH! Q

Dann haben Sie denjenigen, der hereinkommt, kommentiert, seinen eigenen Kommentar +50 Mal hochgeliked, um oben auf der Kommentarliste zu stehen und sichtbar zu werden und die gegnerischen Kommentare -40 Mal herunterzustufen, um sie in die Schublade "Hier gibt es nicht zu sehen" zu legen! Nachdem er gewarnt wurde, könnten seine Manipulationen dazu führen, dass er das Recht auf Beiträge verliert, wurde es sofort gestoppt. Schauen Sie sich dieses Gespräch an, in dem einer von ihnen davon ablenkt, zu bestätigen, dass ich Trumps Befehl zur Deklassierung von FISA genau dekodiert habe, bevor er es tat: Img1PNG





Wie du sehen kannst, sind hier Leute, die Q hassen und meine Publikationen hassen, aber nicht davon absehen können, regelmäßig meine persönliche Seite zu besuchen (manchmal mehrmals täglich), Berichte zu verfassen und im gesamten Kommentarbereich sehr aktiv zu sein, obwohl meine Beiträge nur auf meiner persönlichen Seite angezeigt werden!

Q2164 Diese Leute sind DUMM.

Sprechen wir nun über "Nichts zu sehen hier". Es ist eine Zeile, die Q mehrmals auf dem gesamten Board verwendet. Er benutzte es zum ersten Mal am 08.03.2018 in Q1807:

John F. Kennedy's Rede, die seinen Tod bedeutete - gegen den Tiefen Staat 1961 JFK







Vertrauensfrage Schleuser-Affäre 2005 - Iran - Trump UN Rede - QAnon - 26. September 2018