Dienstag, 23. Oktober 2018

Wahlkampf - Trump Wir müssen den Sozialismus in den USA bekämpfen! - Tagesereignis 23.10.2018





Kommentare:

  1. Wenn man die Nachrichten in den USA anschaut, sieht es nicht gut für Trump bei der Wahl aus.
    Was kann Trump bei dem Verlust der Senats Mehrheit noch gegen die Elite tun?
    Ich war von Anfang an für Trump, jetzt kommen mir doch Zweifel.
    Auch Q ist für mich am Anfang ein positiver Zweig gewesen.

    Heute kommen mir Zweifel, also ich Stelle mir Fragen.
    Was wenn Trump und Q nur eine Ablenkung der Elite sind?
    Ich weiß, vieles was Q sagte hat gestimmt.
    Allerdings waren das Kleinigkeiten, nichts was die Elite nachhaltig geschadet hat.
    Die Opfer waren nur Politische Verschleißteile.
    Es hat keine Veröffentlichung der Fisa oder 11.09 gegeben.
    Es haben also nur die Aussagen gestimmt die relativ unwichtig waren.
    Und jetzt könnte Trump den Senat und den Kongress verlieren, was dann?
    Q und Trump könnten also die perfekte Ablenkung sein.
    Die Aussagen von Q, die gestimmt haben, könnten nur dazu da gewesen sein um Vertrauen zu schaffen.
    Ich hoffe das es nicht so ist, aber wir sollten nicht wieder blind Jubeln.
    Wir wissen nicht wer oder was Q ist, und die Vergangenheit hat gezeigt das wir niemandem vertrauen können.
    Ich glaube nicht daß wir Q und Trump wegen ihren Taten so schätzen, ich glaube das sie uns Hoffnung geben, und wir sie deshalb so sehr schätzen.
    Das sind nur meine Gedanken, ich wünsche mir natürlich das Q und Trump es ehrlich meinen, aber wissen tun wir es nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich mir auch gestellt aber das mit FISA ist logisch da ist vor den Wahlen nur unötig zu Problem kommen würde.Aber ich habe auch schon mir gedanken gemacht,sollte es echt nur ne Ablenkung sein dann habe die Elite gut gespielt,aber ich glaube und Hoffe das es nicht so ist.

      Löschen
    2. Das mit Fisa kann man so und so sehen.
      Klar hast du Recht, es würde sicherlich Aufsehen erregen, aber es würde die Demokraten sehr Schäden.
      Genau wie die elf Seiten zum elften September.
      Klar, wir wissen nicht alles, und sind auch nicht in der Lage alles nach zu vollziehen.
      Was mich am meisten beschäftigt ist, was wenn die Demokraten die Wahl gewinnen?

      Löschen
    3. Die meisen Kanäle (ausser FOX) sind korrumpiert. Sie wissen, dass es jetzt ums ganze geht. Deswegen lügen sie noch extremer. Wenn Trump gewinnt, sind sie sowieso dran.
      Ich glaube nicht dass die Demokraten gewinnen. Und wenn es doch passieren wird, wird es einen blutigen Putsch geben. Trump war die einzige Alternative zum unblutigen Putsch.

      Löschen
  2. Alles richtig, ich war immer für Trump und bin es weiterhin.
    Was meinst du wie der Putsch aussieht?
    Würde mich interessieren, und bedenke was ein blutiger Putsch für Folgen hätte.
    Eins ist klar, wenn es in Europa richtig Blutig wird, ist der Amerikaner mit sich selber beschäftigt.
    Alles verläuft genau so wie es vorher gesagt wurde.

    AntwortenLöschen