Samstag, 13. Oktober 2018

Herbstwetter 13. Oktober 2018 - 14rocks




1 Kommentar:

  1. Der Wasserkrieg läuft bereits!
    http://geoarchitektur.blogspot.com/p/angst-um-die-ozonschicht.html
    (Warum die Ozonschicht vorsätzlich zerstört wird, es geht um effektiveres Geoengineering, das über Deutschland fehlende Regenwasser wird in die Wüste transporiert, eindrucksvolle Bilder und Videos)

    Oder anders ausgedrückt: Wenn das Wasser nach Arabien transportiert werden soll, dann muss verhindert werden, dass es vorher in Europa abregnet!

    https://dudeweblog.wordpress.com/2018/05/03/wasserarme-werden-wasserreiche-heissen-wasser-kriege-willkommen-in-der-hoelle-der-klimakontrolle-earthsystemgovernance/

    https://twitter.com/i/status/1064539713598627840
    (Video, Arabische Emirate - flutartig ankommendes Wasser)

    ELEPHANT in the room is SRM for #water #theft! Extreme weather!
    http://geoarchitektur.blogspot.com/p/water-delivery-by-tropospheric-srm.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/p/water-deliver-with-srm.html
    http://geoarchitektur.blogspot.de/p/water-delivery-by-tropospheric-srm_1.html

    Der Wasserkreislauf wird global bearbeitet, um überall wo es sich „lohnt“, durch Fracking Erdgas und Erdöl zu produzieren. Dabei sind Erdbeben und Tsunamis unvermeidlich.

    Quelle: https://dudeweblog.wordpress.com/2018/12/22/der-grausame-schwindel-mit-dem-feinstaub-teil-7-die-beglueckung-der-wuestenpiraten-mit-wasser/

    Wir haben es also mit einem Zweig der globalen Ölmafia zu tun und es geht (auch) um Fracking
    http://geoarchitektur.blogspot.com/p/fracking.html

    http://geoarchitektur.blogspot.com/p/earthquakes-by-fracking.html

    Fracking bedeutet immer die atomare Sprengung des Untergrunds.

    https://dudeweblog.wordpress.com/2018/03/10/gesundheitliche-auswirkungen-durch-emf-global-sensorische-klimakontrolle/

    Die Frequenzen, die für die mobile Kommunikation verwendet werden, sind nicht der (Einfügung von mir: einzige) Grund für die derzeitige enorme Veränderung unserer EMF-Umgebung! Der größte Schaden wird durch das mobile und immobile Doppler-Radar-Netzwerk der Klimakontrolle verursacht, das nun die Schichten der Troposphäre und Stratosphäre mit hochfrequenten Hyper-Sonar- und Radiowellen angreift.

    Dieses Thema dürfte noch einige Aha-Erlebnisse bringen.

    AntwortenLöschen