Samstag, 4. August 2018

QAnon goes Mainstream in Deutschland

Freunde, die nächste Phase ist erreicht. Nachdem nun zunächst in Amerika der Mainstream keine Chance mehr hatte, über die QAnon-Bewegung NICHT zu berichten, hat dieses Thema nun auch schneller als erwartet Deutschland erreicht. Ob es daran liegt, dass wir nur eine amerikanische Kolonie sind, ist schwer zu beantworten. Vielleicht :) Wie dem auch sei: Das ist eine gute Nachricht, auch wenn Q von den „Journalisten“ selbstverständlich erstmal lächerlich gemacht wurde. They never thought they would lose. WWG1WGA! zum Artikel von Spiegel Online