Willkommen auf Qlobal-Change

Mittwoch, 26. Februar 2020

X-22 Report vom 25.2.2020 - Trump gegen den [DS] - Der große Verrat ist beendet - Amerika steht nicht mehr zum Verkauf - Episode 2106b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State, die Zentralbank und die Massenmedien, sie treiben den Coronavirus durch die Schlagzeilen und sie gehen dabei aufs Ganze. Sie wollen die Wirtschaft abstürzen lassen und Trump dafür verantwortlich machen. Und sie wollen den Menschen Angst machen, sie in Panik versetzen. Das haben wir von Anfang an gesagt. Aber Trump hat ihnen bereits entgegengewirkt. Das, was wir gerade sehen, wird nur eine bestimmte Zeit dauern. Trump hat dafür schon den Zeitplan aufgestellt und wir werden erleben, wie es in den nächsten Wochen verschwinden wird. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst gibt es wieder neue prominente Rücktritte.


Post von Müller,
Muß man mehr sagen, als dieses Foto uns übermittelt?
Wenn es noch den Menschen im Originalzustand in "deutsch" geben sollte, dann wissen wir sofort, was derzeit die Welt verändert.
Sie wird durch Menschlichkeit zum Segen für uns alle geführt.
Echtes Gefühl bei einem Regierungsschef des größten Landes der Welt, angelehnt an den Erzengel Michael, bürgerlicher Name Donald J Trump.
Zusätzlich bejubelten Millionen Inder das Präsidentenpaar, zu dem die ausserirdische "BE Best" Protagonistin Melania genau so gehört.
Für die ewigen Zweifler sage ich ergänzend, nutzen sie diesen AUGENBLICK für sich,
selbst wenn es nur ein Traum sein sollte, es ist ein GUTER TRAUM.

Trump Rede am 24.02.2020 in Indien auf deutsch



Dienstag, 25. Februar 2020

X-22 Report vom 24.2.2020 - Teil für Teil des Puzzles fügt sich zusammen - Das Beste kommt noch - Episode 2105b

Übersetzung von Dirk Dietrich*



Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State, die Massenmedien und die Demokraten, sie versuchen ständig, ihre Agenda voranzutreiben und Trump zu bekommen. Er dagegen hält sie gut beschäftigt mit seinen Tweets, wo er ihnen ihre Verbrechen um die Ohren haut, was wiederum empörte Reaktionen bei ihnen hervorruft. Doch in Wirklichkeit arbeitet er an ernsthaften Dingen wie der Stärkung der Wirtschaft. Seine Stärke besteht im Wiederaufbau des Wirtschaftssystems, welches stark genug ist, dem Globalismus der Zentralbänker zu widerstehen. Deswegen ist er in Indien. Er schliesst Handelsabkommen ab, bringt Hersteller nach Indien, so wie er es auch mit Großbritannien getan hat. Das Endziel ist nicht nur die Beseitigung des korrupten politischen Systems, des Sumpfes, sondern die Abschaffung des Zentralbanksystems. Das ist die Große Kahuna. Und wir sehen, dass Trump und die Patrioten permanent Informationen herausbringen, so dass sich Teil für Teil des Puzzles langsam zusammensetzt. Der große Sturm ist da.


Post von Müller, 25.2.20 Strohm-Pyakin

Post von Müller,
Ich fange gleich mal mit FakeNews an:
„CDU tritt Flucht nach vorn an: Parteitag soll Ende April AKK-Nachfolge und Kanzlerkandidatur klären“
Niemals kann dieser kriminelle Verein noch einen Kanzler stellen,
da sämtlicher Kredit für „Parteien“ in Germoney aufgebraucht ist,
und somit die ganze Bande zur Steuerung der Bevölkerung überflüssig wurde.
Die so genannten Mitglieder,
allesamt Mitglied,
weil damit ein Gelderwerb in Kommune, Land, Bund, GEZ oder einer NGO verbunden ist,
haben vom Grundsatz her schon in der Simulation BRD keine Steuerungsfunktion,
deshalb werden sie auch zu Recht „Parteisoldaten“ genannt.

Verbinde die Punkte #345: Unter Kontrolle (25.02.2020)


Post von Müller, 24.2.20 Nesara oder was?

Post von Müller,
Trump trägt hin und zurück eine gelbe Kravatte, steht das für Q oder für ausgeschrieben Q uarantäne?
Das in Indien war sicher die Generalprobe für eine Freilichtveranstaltung mit einem Millionenpublikum.
In Italien sterben sie wie die Fliegen, hier eine Gesamt-zusammenstellung der schrecklichen Ereignisse, rund um das Kronen-Fi russ: :
„in einem Dorf in der Nähe von Codogno starb eine 77-jährige Italienerin. Ebenso wie ein 78-jähriger Maurer aus einem Dorf in der Nachbarregion Venetien…
(die Dritte Person, von den drei Toten kenne ich nicht)
„Außerirdische fliehen von der Erde wegen Coronavirus? Ufo taucht nahe der ISS auf– Video“
Dazu zeigen die MSM leere Regale und spielen die Eingangsszene aus 12 Uhr Mittags ein.
Es muß fürchterlich sein. Traurig zugleich,
denn gestern war unser endgültiger Todestag, vom Club of Rome und der Böld-Zeitung vor 13 Jahren vorausgesagt.
Gerade haben wir das überlebt, schlägt die KoronaBombe ein.
Also die Menschen haben es nicht wirklich leicht,
jedoch sehe ich Licht am Ende des Tunnels,

Montag, 24. Februar 2020

Whistleblower erschossen: Zuvor entlarvte er die Obama-Administration


X-22 Report vom 23.2.2020 - Drecksarbeit - Sturmwarnung bestätigt - Der Schuss wurde in der ganzen Welt gehört - Episode 2104b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Dem Deep State, den Massenmedien und den Demokraten geht jetzt wirklich die Munition aus. Die Haltbarkeit ihrer Lügengeschichten beträgt teilweise nur noch wenige Stunden. Doch die Patrioten lassen das weiterhin zu. Warum sollten wir sie stoppen? Sie führen sich doch wunderbar vor, so dass jetzt noch mehr Menschen aufwachen. Russland-Absprachen-Schwindel, Russland-Wahleinmischung-Schwindel, Russland-DNC-Hack-Lüge, Russland, Russland, Russland. Mehr haben sie nicht mehr zu bieten. Wer glaubt das noch? Sie haben schon längst die Kontrolle über das Narrativ verloren und entblößen sich jedes Mal mehr. Der Sturm kommt, die Sturmwarnung wurde bestätigt. Die Deep-State-Spieler versuchen jetzt, einige von ihnen loszuwerden, die gegen sie aussagen könnten. Die Drecksarbeit wird jetzt gemacht. Was ihnen nichts nützen wird, denn die Patrioten haben bereits alle Fakten und Beweise. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst schauen wir auf Bernie Sanders.


Verbinde die Punkte #344: Kein Grund zur Panik (23.02.2020)



Sonntag, 23. Februar 2020

Hanau-Massaker: Wie deutsche Politiker von der Gewalt profitieren




Zur Ergänzung hier noch ein paar andere Videos:



Post von Müller, 23.2.20 Trump

Post von Müller,
Ich begrüße Präsident Trump auf dem Boden des Deutschen Reiches, er kommt wieder mal nach Rammstein und fliegt weiter nach Indien.
Natürlich stellt sich für wenige nur die Frage, warum er nicht die BRD betritt. Was allerdings die entscheidende Frage ist.
Wenn einer Zugang zu US-Militärplattformen hat, mich interessiert sehr, ob Grenell dort ebenfalls anwesend sein wird.
Gut, gehen wir zu Hamburg, dort wird „gewählt“, einige ganz verblendete sehen die AfD bei 25%, obwohl von den Auszählenden bereits vermeldet ist, sie kommt knapp über 5 %.
Die „Wahlergebnisse“ werden sich erst ändern, wenn die Verwaltung unter Kontrolle steht und das „Land“ die Kosten für seinen Irrsinn selber tragen muß,
das hat etwas mit Verantwortung zu tun und Verantwortungslosigkeit infolge Länder-Finanzausgleich.
Die „Guten“ laden ein , die Parteibonzen kommen billig zu Eigentumswohnungen und Häuschen, vermieten es und haben nach 10 Jahren ein kostenloses Vermietobjekt.
Eine Hand wäscht die andere, das Motto der BäRD.
Banken und Parteikameraden in einem Club.

Verbinde die Punkte #343: Gold? Welches Gold? (22.02.2020)



Samstag, 22. Februar 2020

Post von Müller, 22.2.20 Kyffhäuser

Post von Müller,
„ES IST ALLES SO ABSURD“
das ist geklaut, von wem? Findet es selber heraus.
Da findet sich die „Elite“ des Firmenkonsortiums Europäische Union nicht mehr.
Das ist kein „Zufall“ liebe Leut!
Der gleichzeitige Ausstieg GB,
die Erhöhung der Beitragslast
und die wahnwitzige Idee 1 Billion Euro in den Klimaschwindel,
heißt Geld in die Taschen der TiefstaatSpieler zu bewegen,
zu „investieren“,
zeigt die Kaiserin nackt, der Kaiser lacht im Kämmerlein.
das hier kommt von EpochTimes:
„EU-Gipfel scheitert im Ringen um Billionen-Euro-Haushalt – Merkel: „Differenzen zu groß““
Q sagt „false flag,
ein Ungarischer Oberst zu Hanau: „Es gibt einen versteckten Bürgerkrieg in Deutschland“
Es ist alles so absurd.

X-22 Report vom 21.2.2020 - Vorbereitung auf den Sturm - Es ist Zeit, das korrupte System zu Fall zu bringen - Bereit - Episode 2103b

Übersetzung von Dirk Dietrich*



Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State, die Massenmedien und die Demokraten, es scheint, dass denen die Munition zur Neige geht. Sie würden alles in die Schlacht werfen, was sie in die Finger bekommen, sogar eine Küchenspüle. Sie leiern wieder einmal den Russland-Absprachen-Schwindel ab, weil ihnen sonst scheinbar nichts mehr einfällt. Fakten und Beweise hatten sie noch nie, aber jetzt scheinen ihnen schon die Lügen auszugehen. Sie haben nichts. Der Sturm kommt und Du solltest Dich vorbereiten. Doch denke daran, dass Du Deine Erwartungen zügelst. Trump, Q und die Patrioten bestimmen den Zeitplan, nicht Du. Genieße die Show und beobachte, wie sie ausgeht.


Verbinde die Punkte #342: Ich hab noch einen Koffer in Berlin (21.02.2020)


Freitag, 21. Februar 2020

Post von Müller, 21.2.20 überall Taliban


Post von Müller,


Frage-Antwort

„Warum werden die Gewinner des 2. WK – USA, Großbritannien und China nach Moskau eingeladen? Nachdem das Deutsche Kaiserreich noch immer besteht, sind die Nachfolgefirmen nicht wichtig. Warum ist China auch Gewinner und nicht Frankreich? Geht das alles mit rechten Dingen zu?“

Die Alliierten sind für Europa: Sowjetunion, USA, Russland, im Weltkrieg (Achse gegen Alliierte) kommt China als Sieger gegen Japan hinzu. 

Deshalb ist China eine der 4 Siegernationen, dieses befand sich jedoch, zur Gründung der gegen das Deutsche Reich aufgestellten UNO, noch im inneren Aufbauprozess der kommunistischen Herrschaft und verlieh seine „Rechte“ an Frankreich, das selber keine Siegernation war, weil es besiegt wurde.
Eine Nation ist immer besiegt, wenn die Hauptstadt erobert ist.

Kurzer Ausflug in die linke Szene

Ob ich mitkommen wolle zum Kochen über den Tellerrand.

Klang richtig spannend und gut, war richtig spannend und gut!


Wir trafen uns in einer Diakonie-Küche und wurden sofort eingewiesen. Eine Ägypterin gab uns ein Rezept in die Hand, einen leckeren Dip zuzubereiten.
Wir waren flott, also blieb Zeit für ein weiteres leckeres Rezept. Wir waren etwa 15 über den Tellerrand kochende verschiedener Nationen. Es war spannend, wie der Palästinenser berichtete, das er Deutschland anfänglich als Paradies wahrnahm. Später jedoch sich bewusst wurde, dass es heisst, richtig reinzuklotzen und mitzumischen. Die Iranerin war entsetzt, was wir und wofür wir Deutsche alles Steuern zahlen. Das würde sie überhaupt nicht kennen und sei nicht rechtens. Dessen müssen wir uns bewusst werden.

Weltbank-Skandal: Enwicklungshilfe landet auf Schweizer Konten



X-22 Report vom 20.2.2020 - Trump hat gerade signalisiert: Es geht los! Gerechtigkeit kommt - Episode 2102b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State, die Massenmedien und die Demokraten gehen jetzt gegen Qanon vor. Sie attackieren Qanons, kreieren Ereignisse, um zu zeigen, dass das alles böse Verschwörungstheoretiker sind, denen Du nicht folgen darfst, sie zensieren uns und schränken unsere Reichweite ein. Sie tun dass, weil jetzt die Wahrheit rauskommt. Trump hat wiederholt getwittert, dass Gerechtigkeit kommt und bei seiner letzten Rallye hat er gesagt, dass wir bald sehr glücklich sein werden, denn was als nächstes geschieht, wird absolut unglaublich sein. Wir werden etwas später darüber sprechen, doch zuerst will ich über die  demokratische Debatte sprechen, die ein absolutes Desaster ist.


Rudy Guiliani Gesunder Menschenverstand Episode 6 | Beweis für massive Korruption und kriminelles Vorgehen des Familienunternehmens Biden




Diese Episode wird mit dem Prozess fortgesetzt und zwar unter Einbeziehung der Biden's und der geheimen Absprachen der Demokraten in der Ukraine, deren Vorkommnisse sich häufen und sehr von Bedeutung sind, wie Sie feststellen werden.

Ich nenne diese Episode: "Keine Entschuldigung für die Unterlassung von Ermittlungen über die Biden's."

Denn es gibt keine andere Entschuldigung außer die der Korruption. Bisher haben Sie in den Episoden sehr kurz gesehen, dass Beweise in Form von Zeugen, Tonbändern, Videos und Dokumenten vorhanden sind. Und wir haben noch mehr davon.

Sie haben ja den entscheidenden Teil des Falles gesehen, nämlich die Zeugenschaft vor Gericht, ein Dokument gespickt mit Indizien, das Geldwäschedokument und das fatale Video, in dem ein Geständnis von Joe Biden enthalten ist. Erstaunlich ist, dass dieses Geständnis nicht zu einer sofortigen Untersuchung führte, nachdem er es ausgesprochen hatte, abgesehen von der Doppelmoral, die wir in Washington an den Tag legen, und der korrupten kranken Unfähigkeit der Presse, große Verbrechen der Demokraten aufzugreifen und Kleinigkeiten für die Republikaner überzubewerten.


Es gibt zweifellos einen großen Widerstand bei der Untersuchung dieses Falles. Als mir im November 2018 gezeigt wurde, dass Joe Biden in diesen Fall verwickelt ist, sagte ich fast spontan: Warum muss er in diesen Fall involviert sein? Wenn es herauskommen sollte, werden sie mich umbringen, weil er einer der geschützten Personen ist. Er ist einer der Geschützten, wie Hillary Clinton, die davor geschützt war, 13 Mobiltelefone zu zerschlagen und einen Server zu löschen.
Ich darf nicht einmal diese Dinge sagen, warum sie nicht strafrechtlich verfolgt wurde und 33.000 E-Mails vernichtet hat. Sie wurde nicht strafrechtlich belangt.

Donnerstag, 20. Februar 2020

Post von Müller 20.2. 2020 Hanau?!?!

Post von Müller,
Hanau: Suche ergebnislos :
„Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die Community-Richtlinien von YouTube verstößt.“
Zudem 11 Tote am 20.2 2020, einmal 11 - 2 mal 22 (Alliierte sind mittlerweile Teile des Globalen Prädiktors)
ein Vorgang der mich nicht betrifft, ich habe keinen Einfluß auf den BND , das BKA, die Abteilungen des VS.
„Der mutmaßliche Täter von Hanau hat nach Informationen aus Sicherheitskreisen wenige Tage vor der Tat ein Video bei Youtube veröffentlicht. In diesem Video spricht Tobias R. in fließendem Englisch von einer „persönlichen Botschaft an alle Amerikaner“.“
Erstaunlicherweise ist der Mann dem General-Bundesanwalt bekannt,
sein „Vater“ nunmehr nicht mehr Grüner,
leider konnte die Aufstellung zur Kommunalwahl nicht mehr gelöscht werden,
also bleibt er „grün“, was wiederum ein völlig blödsinniger Zusammenhang ist, denn Söhne mit 43 (=7) Jahren sind unzweifelhaft eigenverantwortlich.
„Der „Welt“ erzählte Cizre B.: Er habe gesehen, „wie zwei bewaffnete Männer“ in die Shisha-Bar gegangen seien.“
Falls der „Mann“ von den 2 „Männern“ , die ein „Mann“ sind überhaupt ein oder der „Täter“ ist und die „Tat“ existiert,
was sie eigentlich muß, denn das Mergel hatte rechtzeitig alle Propaganda parat.
Die wichtige Nachricht am „Feiertag“ des Globalen Prädiktors ist eine ganz andere:
Grenell, der Botschafter der USA in Börlin bleibt Botschafter und wird gleichzeitig Chef des DIC,
der übergeordneten Ebene über allen Geheimdiensten der USA.

X-22 Report vom 19.2.2020 - Wir sind nah dran - Angst - Panik - Das Gefühl des Untergangs überkommt den [DS] - Gerechtigkeit kommt - Episode 2101b

Übersetzung von Dirk Dietrich*


Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker sind in Angst und Panik. Sie spüren ihr bevorstehendes Verhängnis. Sie verstehen, dass alles gescheitert ist, was sie versucht haben. Patrioten haben jetzt die Oberhand. Gerechtigkeit kommt. Und die Panik ist sichtbar. Die Angriffe, die Rundumschläge verstärken sich. Sie machen es wie immer und lassen es erscheinen, als wäre es die Öffentlichkeit. Doch es ist nur eine kleine Gruppe. Jedoch haben effektive Mittel, Hollywood und die Massenmedien, um ihrer Agenda Wirkung zu verschaffen. Dennoch scheitern sie auf breiter Front.


Verbinde die Punkte #341: Fragen über Fragen (20.02.2020)



Mittwoch, 19. Februar 2020

Post von Müller, 19.2.20 Wertelos

Post von Müller,
Die Franzosen wieder mal, EpochTimes verkündet:
„Linke und Rechte einig: 65 Prozent der Franzosen rechnen mit Untergang unserer Zivilisation“
Daran sieht der Denker etwas und wundert sich,
wie diese Grande Nation so hoffnungslos sein kann.
Sie haben eine Elite, sie haben ein ausreichendes Militär, sie demonstrieren wie die Verrückten und verzweifeln an sich selbst.
Ist nicht so einfach mit dem Globalismus,
Trump und Putin bekämpfen ihn und Deutsche und Franzosen sehen im Globalismus das, was die Kabale will,
was sie sehen sollen, ldas Welten heil,
lieben den Erzengel Michael (Ost oder West) einfach nicht,
versteht das jemand? Ich nicht.
In Russland und China geht der Kampf gegen den Tiefstaat weiter,